Thema: Sim City "5"
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #25 (permalink)  
Alt 07.03.2013, 11:31
Dragio Männlich Dragio ist offline
Sims Fan
 

Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Gelsenkirchen, NRW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 379 Danke für 149 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Tausendfach Beitrag anzeigen
@ Dragio
Für dich als „alten MMo-Hasen“ mag ein Online-“Zwang“ und Multiplayer-Modus etwas Hinnehmbares bis Begrüßenswertes sein, aber ich denke, dass es viele Spieler gibt, die Städte viel lieber alleine und ohne Zutun anderer Mitspieler aufbauen möchten – wie in den „guten alten SimCity-Zeiten“.
Du kannst ja alleine spielen. Erstellte Karte auf Privat stellen und fertig. Dann können andere nur noch über eine Einladung deinerseits am Spiel teilnehmen.
Die Frage ist natürlich in wie weit das Sinn macht, da du ja laufend die Stadt wechseln musst um dich der neuen Situation anzupassen ( Stadt A wird ans Zugnetz angeschlossen, also muss Stadt B logischerweise auch, sonst können nur Touristen die Stadt besuchen) Und auf Maps mit bis zu 16 Städten wird das einfach zu viel, könnte ich mir vorstellen.
Wenn du dich aber auf die kleinen Karten konzentrierst und vielleicht doch noch nen Freund findest der Mitspielen mag (hier im Forum zu Beispiel, wie wir das auch schon für's Sims Portal haben) machts gleich doppelt so viel Spass.
Man kann nebenbei chatten, sich auf dem laufenden halten und hat so mehr davon.
Spielen macht zusammern immer mehr Spass.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dragio für den nützlichen Beitrag:
angelseye (07.03.2013)