Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29 (permalink)  
Alt 27.12.2013, 17:59
Benutzerbild von Donaukind
Donaukind Weiblich Donaukind ist offline
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 12.03.2012
Ort: Haus mit 4 Wänden ... und einem Dach
Beiträge: 297
Simoleons: 29.526
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 214 Danke für 119 Beiträge
Standard

Ich hoffe mal ich bin hier richtig.
Vielleicht hat ja jemand hierzu eine Idee:

Ohne feste Zeit friert Sims 3 ab und an für einen Moment ein (1-2 Sekunden) - dann geht mein Monitor kurz aus (wird schwarz) und geht dann wieder an. Dnach läuft das Spiel normal weiter. Das alles passiert nicht oft aber es ist schon etwas komisch.

Hat da eine eine Idee? DirectX und Grafikkartentreiber sind ganz aktuell. Überhitzung von irgendetwas kann es auch nicht sein.

Ich spiele das Spiel in der Auflösung von 1920x1080.

Systemdaten/Ausstattung:

AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3
Motherboard:
Gigabyte GA-770TA-UD3, AMD 770
Arbeitsspeicher:
16GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-10667U CL9
Festplatte:
Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)
Grafikkarte:
Club3D Radeon 5770 1024MB Overclocked Edition, PCI-eExpress
Monitor: ACER - G245HQ, maximale/optimale Auflösung: 1920x1080 - verbunden mit der Grafikkarte mit einem HDMI Kabel.

Mein Dxdiag:

Operating System: Windows 7 Home Premium 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.111118-2330)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Gigabyte Technology Co., Ltd.
System Model: GA-770TA-UD3
BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG
Processor: AMD Phenom(tm) II X4 955 Processor (4 CPUs), ~3.2GHz
Memory: 16384MB RAM
Available OS Memory: 16382MB RAM
Page File: 2117MB used, 18357MB available
Windows Dir: C:\Win7x64
DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
User DPI Setting: 144 DPI (150 percent)
System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
DWM DPI Scaling: Disabled
DxDiag Version: 6.01.7601.17514 64bit Unicod
__________________
Mayzie Grobe
Mit Zitat antworten