Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Allgemeines & Infos
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 26.05.2011, 20:15
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 23.08.2010
Beiträge: 293
Abgegebene Danke: 315
Erhielt 151 Danke für 104 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Da gibts ja viele verschiedene Möglichkeiten wie man schnell an Geld kommen kann. Am besten ist es eigentlich wenn du einen Mnn heiratest der berühmt ist. Viel Geld gibts auch wenn du 'Sportlegende bist' weil du da noch immer extra Geld bekommst für gewonnene Spiele oder auch für Autogrammstunden am Kino. Ja dann gibts ja noch vieles was du zusätzlich machen kannst: Belohnungen, Schreiben, Malen etc.

Ansonsten: Zieh in ein Minihaus, richte es notdürftig ein, das dürfte eig reichen ^^
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 05.06.2011, 21:52
Sims Kenner
 

Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Lünen
Beiträge: 625
Abgegebene Danke: 85
Erhielt 248 Danke für 120 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

oder geh edelsteine sammeln. Wenn du weißt wo die großen bzw guten sachen liegen machste pro tag 2000-5000§

__________________
~~~Ihr braucht Hilfe bei Sims 3? Ich wisst nicht wie ihr reich werdet? ~~~
Kein Problem. Lest meine Tutorials und staunt.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19.08.2020, 20:03
Forenmuffel
 

Registriert seit: 19.08.2020
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Meine Stimmung:
Lächeln

Hey, zusammen!

Also erstmal wollte ich mich vorstellen, bin seit heute erst in diesem wunderbaren Forum gelandet, woraus ich in meiner ganzen Sims3-Zeit viel lernen und neue Dinge kreieren konnte. Zuerst war ich leider nicht angemeldet, sondern nur im Background also "offline" unterwegs. Zu meinem Simleben: Alles begann damit, dass meine Mutter mir dieses wundervolle Spiel schenkte. Viele Menschen sagen, „Computerspielen macht dumm und faul oder „intelligent“ da lernt man doch Nichts bei. NEIN! Bei Sims ist es anders…Jeff Braun und Will Wright haben schon das Richtige getan,
Will Wright erschuf Spielzeuge die Welten gründen, so zumindest kann man Sims beschreiben, wir sind diejenige die Welten erschaffen und Sims ist unser Spielzeug

Ich finde es klasse wie viele Tipps, hier schon gegeben wurden. Meine Sims verdienen ihre Simoleons grade teilweise selbstständig und Hauptberuflich mit einem richtigen Job. Sie also (ich) habe sie damals gut ausgebildet, auch im richtigen Leben ist es ja schließlich wichtig gebildet zu sein.

Also ab an die SimUni und dann entweder "Kommunikation" oder "Wirtschaft" studiert. Semester abgeschlossen zurück nachhause. Zuhause angekommen "scheffelte" ich erstmal Geld ohne Ende, nahm Gelegenheiten im Job an (die zu Beziehungen oder Gehaltserhöhung oder zu zusätzlichen Simoleons führten. Nebenbei bildete ich mich natürlich noch weiter, lass Bücher von Dingen von denen mein Sim noch keine Ahnung hatte und verdiente mit der "Malerei" oder dem Schreiben von Büchern zusätzlich. Irgendwann bin ich aus Bridgeport weggezogen, Sim Marcel hatte eine Partnerin gefunden war gebildet und "Kohle" ohne Ende...naja Also bin ich wieder aufs Stadt-Land gezogen nach Starlight Shores...dort kaufte ich alle Immobilien auf und öffentliche Einrichtungen. Es versteht sich natürlich nach und nach, dennoch hatte ich nicht viel Geld. Grade hatte ich einmal 245.000 Simoleons auf der Kante die ich für die erste öffentliche Einrichtung investierte. Die öffentliche Einrichtung oder Immobilie war das örtliche Kunstmuseum. Damit ließ ich neben meinem Beruf meine Simleons für mich arbeiten. Irgendwann gehörten mir dann alle Immobilien der Stadt. Mein Haushaltsvermögen stieg auf über 900.000 Simleons. Und ich fing als kleiner Partner der Unternehmen oder Einrichtungen an und zahlte damals schon 18.000 Simoleons, verstehe sich natürlich. Dadurch möchte ich nicht angeben, im Gegenteil! Ich möchte uns allen nochmals zeigen wie wertvoll dieses Spiel ist! Außerdem wie viel Potenzial es insgesamt hat. Es ist wie im echten Leben, umso mehr man das Spiel versteht, umso mehr lernt man dazu.

Habt viel Spaß bei der Anwendung! Ich hoffe Ihr probiert es auch aus.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 05.04.2024, 13:32
Forenmuffel
 

Registriert seit: 04.04.2024
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo zusammen,


da ich gerade wieder Sims 3 für mich wieder entdecke, hier meine Methode, um mehrere Millionen Simelons PRO TAG (OHNE Cheats) zu verdienen!


Hierbei geht es um das effiziente Klonen und ernten von Tiberium.



Dafür braucht Ihr das Basisspiel sowie die Erweiterungen Reiseabenteuer, Wildes Studentenleben und Traumkarrieren für die nötigen Items.


Schafft euch folgende Gegenstände an:
- Schleifmaschine
- Denkvermögen anregende Maschine (Version 1 oder 2)
- Erfinderwerkbank
- Forschungsstation


Erstellt einen Sim mit den Charaktereigenschaften "Sammler" und "Exzentrisch", um diese Methode des Geldverdienens möglichst effizient zu gestalten.


Und so geht's:
Zunächst bringt ihr eure Erfinder-Fähigkeit mit der "Denkvermögen anregenden Maschine" bis auf Stufe 7 - hier wird die Erfindung "Grubenmaschine" freigeschalten.
Den nötigen Schrott könnt ihr auf dem Müllplatz sammeln oder direkt an der Werkbank kaufen.


Sobald Ihr die Grubenmaschine habt, fangt ihr an, ein Loch in den Boden zu bohren. Hierbei fallen diverse Edelsteine, Metalle und weitere Gegenstände an.
Nach einer Weile fängt das Loch an, gelb/golden zu leuchten und ihr könnt den Tunnel erkunden. Auch hier bekommt ihr massenhaft Mineralien etc.


Sobald ihr einen Tiberium-Edelstein habt, legt diesen vorerst zur Seite und schleift diesen NICHT!


Nun bringt ihr eure "Wissenschaft"-Fähigkeit an der Forschungsstation bis auf Stufe 9. Damit schaltet ihr die Möglichkeit frei, Proben/Analysen zu klonen (geht übrigens mit Pflanzen, Samen, Fischen, Insekten, Metallen, Edelsteinen und ziemlich allem, was man sammeln kann).


Nun analysiert ihr den vorher gefundenen Tiberium-Edelstein, damit ihr eine Probe davon in euer Inventar bekommt. Das dauert pro Durchgang etwa 15 Minuten.
Nun bringt ihr die Proben zur Forschungsstation und klont diese. Das dauert pro Durchgang ca. 55 Minuten.
Sobald ihr die gewünschte Anzahl an ungeschliffenen Tiberium-Edelsteinen geklont habt, geht ihr an die Schleifmaschine und verpasst allen Steinen einen Spitzen-Schliff.



Durch die Fähigkeit "Sammler" bekommt ihr dann neben dem geschliffenen Tiberium noch 3-4x Edelsteinstaub pro Edelstein heraus. (Ohne die Eigenschaft Sammler sind das nur 1-3x Edelsteinstaub pro Stein!)


Nun legt ihr die Edelsteine UND den gesamten Edelsteinstaub einfach auf dem Boden aus und die eigentliche Arbeit ist erledigt.


Wartet 1-3 Tage, damit die Edelsteine wachsen und die Bezeichnung (Groß) hinter dem Gegenstandsnamen erhalten. Der Wert eines geschliffenen, großen Tiberiumedelsteines liegt ungefähr zwischen 33.000 und 42.000 Simelons. Bei mir hat sich ein Durchschnittswert von 38.100 mit 100 Stück ergeben.


Zeitlich schafft man es innerhalb von 24 Ingame-Stunden diesen Vorgang 15-16x zu wiederholen und es fallen dadurch 60-80 Edelsteine an, was beim Direktverkauf über das Inventar dann einem Tageseinkommen von circa 2,3 bis 3,0 MILLIONEN Simelons PRO Tag entspricht.


Viel Spass beim Geld verprassen
Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cheaten, geld, verdienen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.