Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Allgemeines & Infos
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 07.06.2009, 13:34
Täglich Vorbeischauer
 

Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 175
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Die Sims 3 doch nicht so gut?


Anzeigen


Hallo,
Bisher kann man viele Beiträge lesen ,bei Technische Fragen und Suport und manchmal auch hier, wo sehr blöde Fehler sind Fehler sind, z.B die Stadt ist weg,die Familie ist weg oder auch die Häuser sind ganz verzerrt,es stürzt dauernd ab.

Nun die Frage an euch, wie findet ihr es bisher gut oder schlecht?
Und glaubt ihr es wird ein riesen Erfolg, oder eher ein Flop?

lg sims fan

Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 07.06.2009, 13:54
Täglich Vorbeischauer
 

Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 30 Danke für 24 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Bis jetzt bin ich vollkommen zufrieden !

Naja, es könnte ein bischen mehr Auswahl an Möbeln und andere Objekte geben, und man kannt manchen Farben nicht ändern, zB Treppen oder Zaünen.

Aber das Spiel bietet so viel andere tolle Möglichkeiten, daß es erstmal reicht so wie es ist !!


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07.06.2009, 14:14
Täglich Vorbeischauer
 

Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 175
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Ja glaub ich auch!Aber wenn Fehler drinnen sind ist es voll blöd!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08.06.2009, 07:28
Forenmuffel
 

Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Sims 3 - zu leicht?

Hallo an alle!

Habe das Spiel seit Donnerstag und auch bereits mehrere Stunden gespielt. Habe nen Single-Mann, seit kurzem mit einer Mitbewohnerin. Mehr wird wohl nicht daraus, da sie keine Kinder mag. Schade aber auch...

Großes Manko ist aber: Ich habe mein Lebensziel "5-Sterne-Koch" bereits nach ca. 20 Ingame-Tagen ohne große Probleme geschafft.
Man braucht ja fast keine Voraussetzungen mehr um befördert zu werden.
Klar gibt es noch mehr Ziele zu erreichen, aber finde im Gegensatz zu Sims2 wurde das sehr abgeschwächt mit der Karriere.

Wie sehr Ihr das?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08.06.2009, 07:38
Benutzerbild von Kiki37
Tastentipper
 

Registriert seit: 06.05.2009
Ort: Köln, dem Hätz vun d'r Welt
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Hmm, also ich finde es nicht zu leicht.
Ich hatte eine Frau, die auch Köchin werden sollte, aber mit Partnersuche, Kinder u.s.w. wurde es dann doch knapp.
Allerdings habe ich auch den Fehler gemacht sie als Erwachsene zu erstellen, nicht als junge Erwachsene.
Und bei anderen Zielen kommt es ja auf andere Dinge an.
Und hast du mal ausprobiert, wenn du die belohnung für den Lebenswunsch bekommen hast, hast du ja auch genug Punkte um den Wunsch zu ändern, oder geht das dann nciht mehr?
Ich habe erst 1x einen Lebenswunsch erfüllt bekommen, und er wollte sich danach lieber auf seine Familie konzentrieren, so das er dann gekündigt hat...
Jetzt darf seine (jüngere) Frau Karriere machen.
__________________
LG Kiki
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08.06.2009, 07:45
Forenmuffel
 

Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Klar wird es mit einer Familie schwerer, das Ziel zu erreichen. Aber unter "Lebensziel" stell ich mir schon was herausfordernderes vor eigentlich. Bei Sims2 musste man für einen Karrieresprung noch bestimmte Fähigkeiten haben bzw. erhöhen und die Freundesanzahl war auch wichtig (obwohl ich dem nicht hinterhertrauere, das Freunde pflegen war vorher sehr mühsam).

z.B. wäre es viell interessanter gewesen, wenn man für das Lebensziel ALLE Herausforderungen (aus dem jeweiligen Fähigkeiten - Zweig, so z.B. bei "5-Sterne-Koch" das ...Kochen...) erfüllen müsste. Aber das wäre möglicherweise auch wieder zu aufwändig.

Aber muss mir etz mal Kinder zulegen, das finde ich bis etz etwas schwerer, hab noch keine dazu bekommen, ne Beziehung anfangen zu wollen... :-(
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09.06.2009, 20:44
Jay Jay ist offline
Kenner
 

Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

naja.. bei einigen dingen war ich sehr enttäuscht.. und bei anderen wieder rum sehr überrascht und zufrieden das es jetzt besser gemacht worden ist..

was ich natürlich blöd finde ist das ich nach paar stunden spielen.. meinen pc defragmentieren muss.. das er wieder normal läuft...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09.06.2009, 22:17
Forenmuffel
 

Registriert seit: 09.06.2009
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

ich persönlich finde sims 3 eigentlich ganz in ordnung nur das mit dem ausziehen ist etwas kompliziert... wenn man mit dem alten haushalt spielen will muss man schließlich den aktiven haushalt wechseln.... des find ich nicht so vorteilhaft... außerdem gelingt mir die erziehung bei den kleinkindern irgendwie nicht so recht ^^ aber ansonsten ist es eigentlich ganz gut
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09.06.2009, 23:18
Forenmuffel
 

Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

also, ich bin eher etwas enttäuscht vom spiel, viele sachen sind eher nach hinten entwickelt, also die waren in sims 2 besser.

zb: Kinder kann man nciht mehr baden und nicht mehr wickeln aufn Tisch.
es sind einige sachen die es nun nciht mehr gibt, hoffe die kommen mit den add ons noch. wegen der möbel und so, weniger wild, wird bald wieder super donwlodas geben^^.

und was das mit den keine kinder mögen betrifft, mann kann in den belohnungsdinger, wenn man genug punkte hat, der frau den lebenswunsch ändern lassen und sie familienbewusst machen, dann mag sie uach kinder wieder ^^

achja, mit den nachbarschaften ist auch doof, also mit dem erstellen, ich wollte eine frau erstellen und dann später nen mann, so das sie sich in der stadt treffen und sich kennen lernen können, aber das funktioniert nun leider nicht mehr. das haben sie nicht gut gelöst.

avi

Geändert von Aviva (09.06.2009 um 23:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09.06.2009, 23:31
Forenlegende
 

Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.085
Abgegebene Danke: 253
Erhielt 319 Danke für 215 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Also ich bin sehr zufrieden mit dem Spiel sehr sogar.

Was mir besser gefällt ist das man die Karriere nach meiner Meinung einfacher hat, was ich bei Sims2 hasste war das man immer so viele Freunde haben musste um befördert zu werden. Das finde ich jetzt viel einfacher.

Ich hatte schon beim ersten Spiel Zwillinge, und auch da fand ich war es einfacher und stressfrei sie gross zu kriegen. Das mit dem Wickeltisch finde ich nicht so schlimm.

Das mit den Haushalten spielen habe ich noch nicht so richtig kappiert, das einzige was ich bisher schwieriger fand.
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC]

Ich spiele nur ohne Cheats DL und Hacks und es
macht immer noch spass.


Gruss nena
Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gut, sims

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.