Das große Sims 3 Forum von und für Fanshttp://www.sims3forum.de/

Das große Sims 3 Forum von und für Fans (http://www.sims3forum.de/)
-   Die Sims 3: Reiseabenteuer (http://www.sims3forum.de/die-sims-3-reiseabenteuer/)
-   -   Ausländer heiraten (http://www.sims3forum.de/die-sims-3-reiseabenteuer/5592-auslaender-heiraten.html)

Yviline 22.12.2009 11:10

Ausländer heiraten
 

Hallo,
habe das Forum chon durchsucht und das Thema noch nicht gefunden. Deswegen habe ich es neu eröffnet.

Mein Sim hat eine Chinesin geheiratet, die ist jetzt aber nicht bei mir eingezogen. Geht das nicht? Fährt sie nach ihren Besuch wieder nach China zurück? Dass wäre ja doof. Dann kann ich ja gar keine Familie mit ihr gründen, wenn sie andauernt in China ist und die Kinder dort bekommt!

Hattet ihr das Problem auch schon?

Miss_Simona 22.12.2009 12:23

Normalerweise sollte sie nach der Heirat zu deinem Haushalt hinzugefügt werden.

Haben die wirklich geheiratet oder sind die nur verlobt?

Was du machen könntest, ist den Cheat "testingcheatsenabled true" einzugeben und danach mit gedrückter Shift-Taste auf den entsprechenden Sim klicken. Da sollte die Option "Zu eigenen Haushalt hinzufügen" kommen - einfach auswählen und schon gehört der Sim zur Familie. :daumenhoch:

Yviline 22.12.2009 13:57

Ja, die haben geheiratet. Haben auch beide den Status verheiratet. ich denke, dass ist ein Fehler im Spiel.
Eigentlich benutze ich ja keine Cheats, aber ich denke, diesmal mach ich eine Ausnahme und versuche es auf diesen Weg.

Danke.

Skygy 22.12.2009 14:01

Eigentlich müsste das aber funktionieren... Vlt musst du dein spiel mal neu installieren, aber bitte zuerst den spielstand sichern (hoffe du weißt wo ^^)

lg

dark_adi 22.12.2009 14:11

Hallo, denke kann diese Frage in diesem Thread mit unterbringen

eins meiner Kinder(Junger Erwachsener) hat nun eine Französin gebeten einzuziehen, das tat sie auch, aber es bleibt die ganze Zeit nur der Status Romantisches Interesse, egal wie voll die Grüne Leiste ist, und die ist voller als voll
dazu erwartet sie ja nun auch schon ein Kind
Und bei dem anderen Kind, erwartet seine Frau auch ein Kind, ist aber nicht eingezogen, also nun ist sie wieder in China, und da ist die Leiste auch voll Grün und es kommt nie die Interaktion bitten zum einziehen oder vergleichbares

Kann dies auch ein fehler sein, oder muss ich einfach wie verrückt weiter machen und hoffen , dass es irgendwann funktioniert

Miss_Simona 22.12.2009 14:15

Hast du schon den neuesten Patch drauf? Ich glaube da wurde der Fehler mit der Beziehungsleiste behoben.

dark_adi 22.12.2009 14:17

Nein den hab ich noch nicht, denke daran könte es bestimmt liegen

danke für den Hinweis =)

Yviline 22.12.2009 21:09

Bei mir hat es jetzt mit dem Chaet funktioniert. Die Herzensdame ist nun eingezogen und erwartet ihr erstes Baby. Echt seltsam, dass sie vorher nicht eingezogen ist. War wohl wirklich ein fehler im Spiel!!

dark_adi 22.12.2009 22:35

Mit welchem cheat? testingcheatsenabled oder gibt es noch einen guten dafür?

monsunkind 22.12.2009 22:46

Hi!

Ich hab folgende Erfahrung gemacht: NPC 's (also Händler o. ä.) konnte ich zwar "verführen" aber nie einziehen lassen! Es funktioniert zum Beispiel auch nicht, einem Chinesen die Ehefrau auszuspannen. Das geht ja in der normalen Nachbarschaft.. man geht auf "bitten sich von... zu trennen". Jedenfalls ging das immer vor Reiseabteneuer.

Meine Abhilfe: Haushalte aufspalten. Das kann man ja über "Stadt bearbeiten". De Sims landen dann in der "Tonne" und sind in allen nachbarschaften verfügbar.

Ist natürlich kein Trost für Chinesinnen, die eine Ehescheidung ablehnen... :sad2:
Aber naja...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.