Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Technische Fragen & Support
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1991 (permalink)  
Alt 09.03.2018, 11:22
Forenmuffel
 

Registriert seit: 08.03.2018
Beiträge: 7
Simoleons: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Wie siehts mit dem aus ? Den habe ich mir jetzt bestellt:
https://www.lidl.de/de/lenovo-ideapa...rigPageSize=36




Zitat:
Zitat von Düsentrieb Beitrag anzeigen
Die Laptops sind alle nicht optimal für Sims 3 geeignet weil sie alle eine Intel-Onboardgrafikkarte ohne eigenen Grafikspeicher haben. Es kann sein das Sims 3 problemlos auf den Geräten läuft, aber ich habe des öfteren von Problemen mit diesen Grafikkarten gelesen. Notebooks mit dedizierten (einzelnen) Grafikkarten sind aber leider auch um einiges teurer.

Ich würde dir am ehesten zum zweiten Laptop raten ( https://www.mediamarkt.de/de/product...s-2364168.html ). Zwar ist der Prozessor des ersten und dritten Notebooks schneller, aber das zweite Gerät hat die schnellste Onboardgrafik. Außerdem sind 8 GB Arbeitsspeicher sehr gut für Sims 3, gerade wenn auch die Grafikkarte davon noch etwas abhaben will.
Ich schätze das du Sims 3 (mit Erweiterungen) etwa mit mittleren - hohen Grafikdetails relativ flüssig spielen kannst. Vielleicht laufen auch noch hohe Details flüssig, aber das müsstest du dann mal testen.
Mit Zitat antworten
  #1992 (permalink)  
Alt 09.03.2018, 12:11
Benutzerbild von Düsentrieb
Forenmumie
 

Registriert seit: 27.04.2010
Beiträge: 2.472
Simoleons: 398.199
Abgegebene Danke: 121
Erhielt 870 Danke für 750 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Zitat:
Zitat von Sonnibolloni Beitrag anzeigen
Wie siehts mit dem aus ? Den habe ich mir jetzt bestellt:
https://www.lidl.de/de/lenovo-ideapa...rigPageSize=36

Das ist ein gutes Notebook. Schneller Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher und eine Radeon R5 M430 Grafikkarte mit 2 GB Grafikspeicher. Außerdem ein größeres und höher aufgelöstes Display. Durch das höher aufgelöste Display benötigt das Notebook etwas mehr Leistung von der Grafikkarte, aber das Bild ist dafür auch schöner.

Ich schätze das Sims 3 (bei einer Auflösung von 1600 x 900 Pixel) mit mittleren - hohen Grafikeinstellungen flüssig läuft.

Geändert von Düsentrieb (09.03.2018 um 12:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1993 (permalink)  
Alt 09.03.2018, 12:52
Forenmuffel
 

Registriert seit: 08.03.2018
Beiträge: 7
Simoleons: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

hehe
dann wird aus mir doch noch ne kleine IT-Spezialistin
Vielen Dank ihr Lieben :*


Zitat:
Zitat von Düsentrieb Beitrag anzeigen
Das ist ein gutes Notebook. Schneller Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher und eine Radeon R5 M430 Grafikkarte mit 2 GB Grafikspeicher. Außerdem ein größeres und höher aufgelöstes Display. Durch das höher aufgelöste Display benötigt das Notebook etwas mehr Leistung von der Grafikkarte, aber das Bild ist dafür auch schöner.

Ich schätze das Sims 3 (bei einer Auflösung von 1600 x 900 Pixel) mit mittleren - hohen Grafikeinstellungen flüssig läuft.
Mit Zitat antworten
  #1994 (permalink)  
Alt 13.06.2020, 11:48
Benutzerbild von Maleibetha
Täglich Vorbeischauer
 

Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 190
Simoleons: 38.770
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 159 Danke für 98 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Hey, ich werde dieses Jahr 18 und da hat mein Papa gesagt, dass ich mir einen neuen Laptop wünschen darf, da meiner langsam den Geist aufgibt.
Ich hab jetzt den hier gefunden und wollte fragen, ob da Sims mit allen großen Erweiterungspacks außer Into the future läuft und auch mit Mods und CC, ich hab auch kein Problem auf niedriger Grafik zu spielen. Außerdem soll der Laptop dann für die Uni sein...
https://www.amazon.de/dp/B084ZH2F3T/..._x0k5Eb1G2VB4T

Hoffe hier sind überhaupt noch Leute online
Eure Male
__________________
Who are we trying to fool? We just weren't meant to be, no matter how much we try to pretend we are.
Mit Zitat antworten
  #1995 (permalink)  
Alt 13.06.2020, 13:58
Benutzerbild von Düsentrieb
Forenmumie
 

Registriert seit: 27.04.2010
Beiträge: 2.472
Simoleons: 398.199
Abgegebene Danke: 121
Erhielt 870 Danke für 750 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Zitat:
Zitat von Maleibetha Beitrag anzeigen
Hey, ich werde dieses Jahr 18 und da hat mein Papa gesagt, dass ich mir einen neuen Laptop wünschen darf, da meiner langsam den Geist aufgibt.
Ich hab jetzt den hier gefunden und wollte fragen, ob da Sims mit allen großen Erweiterungspacks außer Into the future läuft und auch mit Mods und CC, ich hab auch kein Problem auf niedriger Grafik zu spielen. Außerdem soll der Laptop dann für die Uni sein...
https://www.amazon.de/dp/B084ZH2F3T/..._x0k5Eb1G2VB4T

Hoffe hier sind überhaupt noch Leute online
Eure Male
Hallo Maleibetha,

es sollte funktionieren, aber ich habe mit Sims 3 soviel erlebt das du es ausprobieren solltest. Wenn du das Notebook also bekommst dann teste es möglichst schnell mit Sims 3.

Installiere erst nur das Grundspiel und teste das. Erst danach solltest du die Erweiterungen testen, und erst danach Mods und CC. Da das Spiel schon mehrere Jahre alt ist sollte es auf den meisten Computern problemlos laufen, es kann aber auch zu Problemen kommen. Mehr als es auszuprobieren kann ich da leider nicht empfehlen.

Geändert von Düsentrieb (15.06.2020 um 08:37 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1996 (permalink)  
Alt 18.09.2020, 17:37
Reinschnupperer
 

Registriert seit: 18.09.2020
Beiträge: 13
Simoleons: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hey Maleibetha,
ich würde auch erstmal sagen, dass der Laptop dafür geeignet ist. Sowohl für die Uni, als auch zum Sims spielen. Habe tatsächlich auch schon mit dem Gedanken gespielt, mir ein Huawei Notebook zu holen. Und möchte Sims natürlich auch darauf haben.

Ich hatte zwar mit Sims 3 noch keine Probleme, trotzdem würde ich - wie Düsentrieb sagt - es sobald du den Laptop hast ausprobieren

Rein aus Interesse: Möchtest du dir denn Sims 3 oder Sims 4 zulegen?
Mit Zitat antworten
  #1997 (permalink)  
Alt 08.10.2020, 09:56
Reinschnupperer
 

Registriert seit: 29.09.2020
Ort: Deutschland
Beiträge: 11
Simoleons: 2.206
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Maleibetha Beitrag anzeigen
Hey, ich werde dieses Jahr 18 und da hat mein Papa gesagt, dass ich mir einen neuen Laptop wünschen darf, da meiner langsam den Geist aufgibt.
Ich hab jetzt den hier gefunden und wollte fragen, ob da Sims mit allen großen Erweiterungspacks außer Into the future läuft und auch mit Mods und CC, ich hab auch kein Problem auf niedriger Grafik zu spielen. Außerdem soll der Laptop dann für die Uni sein...
https://www.amazon.de/dp/B084ZH2F3T/..._x0k5Eb1G2VB4T

Hoffe hier sind überhaupt noch Leute online
Eure Male
Hallo Maleibetha, schau mal hier, habe gerade einen Laptop Test entdeckt, vielleicht hilft der dir ja weiter, werden paar coole Laptops vorgestellt: https://www.kaufberater.io/de-de/laptop-test/ LG
Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fragen, sims3, teil

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum