Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Videos und Bilder
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 02.03.2015, 18:18
Benutzerbild von Linny
Aufstrebender Forenstar
 

Registriert seit: 13.07.2014
Ort: Auf Captain Schmusekatzes Schiff
Beiträge: 251
Simoleons: 40.362
Abgegebene Danke: 401
Erhielt 215 Danke für 77 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Hey Schmusi,

Das Bild ist echt süß geworden! Die Ebenen passen super zueinander und im Gesamtbild wirkt alles stimmig.
Die Eule ist mir erst gar nicht aufgefallen. Die ist echt putzig ^-^
Die Stelle, von der ich glaube, dass du da die Haare gezeichnet hast (wenn man's mit den anderen Bildern vergleicht, sehe ich da zumindest den Unterschied), ist auch toll.
Wäre cool, wenn du bald wieder neue Bilder hast, aber für das hier lässt du dir ja immer was Neues einfallen, da bekomme ich es nicht über und es ist immer wieder schön :3
Du wirst immer besser!

Linny~
__________________
Wüstensandblau ist eine Farbe mit Schnurrhaaren...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Linny für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (03.03.2015)
  #22 (permalink)  
Alt 25.03.2015, 17:01
Benutzerbild von Saturna
Sims Fan
 

Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Disneyworld
Beiträge: 464
Simoleons: 107.339
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 667 Danke für 324 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

o.o
Ich habe noch nicht kommentiert?! D: Schande über mich T.T

Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht, wie ich anfangen soll...
Ähm...

Schmuse, du hast dich mega verbessert und hast mal neue Sachen ausprobiert ^.^ Mit Erfolg *-* Das Bild strahlt eine Hammeratmosphäre aus! Deine Simin ist in New York in einem Hotel und isst gerade zu Abend... mit ihrer Eule xD Aber du hast das voll gut mit dem Schatten und der Perspektive hingekriegt o: Sogar das Outfit der Simin passt zu den Farben im Bild! Es wirkt alles sehr stimmig! ^.^ Und es ist sooo schön....

Und das die Haare gemalt sind, fällt nur auf, wenn du es sagst

Allerdings habe ich leider einen miniminimini-Kritikpunkt D: Sorry, Schmuse D: Das ist jetzt schon Kritik auf dem höchsten Niveau:
Ich finde die Eule stört ein bisschen im Bild. Da sie auf einem "bunten" Hintergrund ist mit vielen kleinen Details und sie selbst so "bunt" ist. Ich hoffe, du verstehst was ich meine.

Aber das darfst du jetzt nicht persönlich nehmen!! D: Das war nur ein kleiner Kritikpunkt, den ich eigentlich gar nicht selber anmerken dürfte, weil ich es nicht besser kann xD

Wunderschönes Bild <3

LG Saturna
__________________


imagination is the only weapon in the war against reality

-Alice im Wunderland
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Saturna für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (25.03.2015)
  #23 (permalink)  
Alt 27.03.2015, 20:02
Benutzerbild von Versus
Assassinenprinzessin
 

Registriert seit: 20.08.2010
Ort: In der Stadt der Uhren
Beiträge: 9.980
Simoleons: 1.618.196
Abgegebene Danke: 2.351
Erhielt 6.678 Danke für 1.410 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Uiii, also dafür, dass das dein erster Versuch mit Ebenen war: Hut ab! Da sahs bei mir chaotisch aus!
Find ich super, wie du das hinbekommen hast und es passt alles gut zusammen Tatsächlich ist nur das Licht ein biiisschen "off". Es verwirrt das Auge ein wenig, wenn im Hintergrund das Licht von hinten und auf der Simin von vorne kommt. Aber das ist so ne Feinmechanik, die kommt mit der Zeit und du meisterst das garantiert fix
Unddieeuleistsosüßohmygawd...
__________________

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Versus für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (27.03.2015)
  #24 (permalink)  
Alt 12.07.2016, 18:04
Benutzerbild von Schmusekatze
Forensuperstar
 

Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Mit meiner treuen Crew auf meinem Piratenschiff :3
Beiträge: 952
Simoleons: 206.322
Abgegebene Danke: 3.887
Erhielt 942 Danke für 547 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

*pustet die dicke Staubschicht weg*

Whey... nach über einem Jahr mal wieder was von mir 8) (Also in diesem Thread...)

Iiiiich habe ja wieder Sims und nachdem ich jetzt ein paar nicht ganz so krüppelige Bilder habe, die auch nicht für meine Genforschung sind, dachte ich mir, ich poste hier mal was :3

Erstmal danke für eure Kommentare, Linny, Saturna und Versus ♥ Ich hab mich total darüber gefreut ^o^

Linny:
Danke x3 Dafür, dass ich da keinen Plan von irgendwas hatte und sonst nur Effekte auf Bilder geklatscht habe, finde ich es immer noch ganz okay xD Aber das Bild ist schlecht ausgeschnitten... Naja, jetzt, wo ich es am PC machen kann, wird es hoffentlich besser ^^
Leider hab ich ja dann doch nicht sonderlich viele Bilder gepostet D: Ich dachte echt, dass ich wenigstens dieselben Bilder bearbeite... aber... nichts da... Aber jetzt kommen sogar neue Bilder 8)

Saturna:
Oh ja! Schande über dich!
Spaß beiseite xD Freut mich total, dass du das sagst ^^ Aber die ersten Bilder, die ich hier gepostet habe, würde ich größtenteils am Liebsten löschen xDDD Waruuum... waruuuum... Naja. Egal. Kann man nichts machen... (Also eigentlich schon, aber mich ärgert es immer, wenn andere nachträglich was wegeditieren und ich dann nie das Bild sehen kann, warüber seitenlang Kommentare geschrieben wurden xD Also mache ich das einfach nicht...)
Dass die gemalten Haare nicht auffallen, liegt wohl an der grottigen Qualität, die mein Sims hatte
Freut mich, dass es dir gefällt x3 Das Outfit liebe ich auch, aber nachdem ich Sims ja neu installiert habe etc. und die Daten von meinem Laptop sonst noch wo sind, habe ich es nicht mehr D: Und auf TSR hab ich mich auch nur dumm und dusslig gesucht... ._.
Ja, das mit der Eule ist doof... die sieht man ja kaum vor den Hochhäusern D: Aber ich wollte sie unbedingt auf dem Bild haben xD Aber ja, ich verstehe dich c:

Versus:
Aww, danke x3 Ja, das Licht ist nicht so passend... nur leider war der Sim von vorne belichtet und mit meinen Fingern und dem Tablet hätte ich nie und nimmer das Licht ändern können :'D Naja... Wäre es nur von hinten gekommen, hätte es mir auch nicht gefallen xD Aber ich finde es auch nicht so toll xD
Aww, danke D: Leider hab ich in der ganzen Zeit kaum Bilder bearbeitet... obwohl ich jetzt PS Elements und ein Grafiktablett habe >.< Aber ich hatte einfach keine Lust auf so hässliche Simsbilder... Aber jetzt, mit meiner neuen Grafik... 8)
Jaa, ich liebe diese Eule so *-* Ich liebe generell Eulen, aber die ist so unglaublich süß x3

---
Okay, genug gequatscht! Meine Antwort dauert ja länger als eure Kommentare und die sind schon uralt o.O Also schnell weiter im Text xD

Zusätzlich zu einem funktionierenden Sims habe ich jetzt Late Night. Das bedeutet Bridgeport

Click the image to open in full size.

Dart

Click the image to open in full size.

und einen Flügel ♥

Click the image to open in full size.

Außerdem habe ich jetzt eine klasse Grafik. Das Einzige, was vielleicht noch gut wäre, wäre ein HQ-Mod ^^

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Ich habe jetzt auch ganz viel Speicherplatz für Downloads Minchen hat mir auch eine ganze Reihe toller Downloads vermacht Hier habe ich mein Alaíshabebi mal wieder umgestylet. Ich liebe die Frisur und den Skin an ihr x3

Click the image to open in full size.
(Das hier ist sogar bearbeitet xD Aber wahrscheinlich nicht sonderlich gut... egal ^^")

Und hier liebe ich ihren Blick einfach (und man sieht ihr Gesicht gut) x3 Da habe ich eigentlich nur Posen ausprobiert, deswegen steht sie da unspektakulär vor einem Fenster ^^

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Dawww x3
__________________


Eine Katze ist nur technisch gesehen ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(Robert Lynd)

blubba. Für sprudelige Kessel in knurkligen Schauern!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Schmusekatze für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (12.07.2016), Schattenfell (19.07.2016)
  #25 (permalink)  
Alt 12.07.2016, 19:41
Benutzerbild von Lukinya
Gehört zum Inventar
 

Registriert seit: 25.10.2013
Ort: Überall da, wo Schnee liegt!
Beiträge: 1.967
Simoleons: 976.930
Abgegebene Danke: 3.545
Erhielt 7.899 Danke für 1.806 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Ich persönlich habe noch gar keine Bilder von deiner GF sehen dürfen. Ich bin darüber schon irgendwie empört ...
Ich mag Bridgeport eigentlich eher nicht so. Das ist mir alles zu grau und düster. Großstadt eben. Allerdings kann man da wirklich schöne Bilder machen.

Brauchst du wirklich einen HQ-Mod? Ich benutze nie einen. Allerdings spiele ich ja auch nur einfach so und machen keine besonderen Bilder oder so.

Deine Simin ist auf jeden Fall sehr hübsch. Allerdings mag ich ihren Skin nicht. Den mag ich aber auch bei Minchens Sims nicht. Das ist eben einfach Geschmackssache. :3
Weißt du was die liebe Alaíshabebi noch hübscher machen könnte? Wimpern!

Mir gefallen übrigens alle Bilder. Ganz besonders aber das erste von der Stadt und das letzte. Sie guckt darauf einfach so niedlich! x3
Freut mich auf jeden Fall das du endlich wieder Sims spielen kannst.
__________________
'Cause I've got a jet black heart
and there's a hurricane underneath it ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (12.07.2016)
  #26 (permalink)  
Alt 19.07.2016, 12:12
Benutzerbild von Schattenfell
Sims Fan
 

Registriert seit: 11.08.2015
Ort: Disbord
Beiträge: 461
Simoleons: 131.824
Abgegebene Danke: 2.284
Erhielt 639 Danke für 417 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Du scheinst Late Night wirklich zu lieben. Und ich finde, so unspektakulär ist die nächtliche Skyline von Bridgeport gar nicht. Deine Simon ist auf jeden Fall voll hübsch und ich hoffe, dass der Staub nicht so schnell zurückkommen wird.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schattenfell für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (19.07.2016)
  #27 (permalink)  
Alt 11.08.2016, 18:41
Forenmuffel
 

Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Radeberg
Beiträge: 7
Simoleons: 2.108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Meine Stimmung:
EynSimMarc eine Nachricht über ICQ schicken EynSimMarc eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hach jetzt ist mein Marc Senn Sims geschmolzen wegen Schmusekatze Simin.
__________________
Eyn Sims Mensch
Wo leider die Lady Durchgebrannt ist mit einem Anderen. Sucht eine Sims Frau mit viel Herz, Familiensinn, romantisches Gemüt.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu EynSimMarc für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (11.08.2016)
  #28 (permalink)  
Alt 01.11.2016, 01:23
Benutzerbild von Schmusekatze
Forensuperstar
 

Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Mit meiner treuen Crew auf meinem Piratenschiff :3
Beiträge: 952
Simoleons: 206.322
Abgegebene Danke: 3.887
Erhielt 942 Danke für 547 Beiträge
Meine Stimmung:
Beitrag

*pustet eine Staubflocke weg*
Danke für eure Kommentare <3

@Lukinya:
Tja, jetzt bist du die Einzige, die Bilder von meiner (wohl niemals existierenden) GF gesehen hat xD
In Bridgeport habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht gespielt. Ich habe nur einen Sim, der dort in einem hübschen Appartement versauern darf und ab und zu umgestylet wird… *hust* Aber hübsch finde ich die Stadt schon ^^

Hm, also bis jetzt habe ich es ohne ausgehalten xD Aber ich habe einfach Angst, dass mein Spiel es nicht verträgt ._. Irgendwie habe ich jetzt schon viel zu viele Downloads…

Danke x3 Ja, ich mag den Skin schon. Aber auch nicht an allen Sims. Außerdem verändert er die Nasen ziemlich stark… D:

Wimpern… ja… Da war was xD Aber darum wollte ich mich nach der Abgabe der Seminararbeit kümmern. Oder… doch davor? xD Mal sehen. Dann teste ich jedenfalls mal ein paar Slider und Wimpern gleich dazu. Immerhin hab ich inzwischen ein paar Augenbrauen…

Danke c: Ja, ich liebe das Bild auch x3 Und sie <3 Alaísha werden wir auch gleich wiedersehen… :3 Ich mag sie einfach so gern D:

Oh ja, mich auch *_*

Danke für deinen Kommentar, Lukinya

@Schattenfell:

Ja, ich war extrem begeistert, als ich es neu hatte xD Und ich liebe es immer noch. Man hat Hochhäuser, einen Flügel, generell viele Instrumente… Ja… die Instrumente sind irgendwie das wichtigste für mich xD

Danke x333

Joaa… ich würde sagen… das hab ich nicht geschafft… Böser Staub ò.ó

Danke für deinen Kommentar

@EynSimMarc:

Ähm… dankeschön ^^ :3


Soo. Ich bin leider über eine Stunde zu spät dran ._.
Ich dachte mir nämlich… Wenn ich mich schon nicht an Halloween verkleiden konnte, dann verkleide ich eben meine Sims! Eine Geschichte dazu hatte ich gestern Abend schon im Kopf. Leider ist sie eeetwas zu lang geworden… D: Und ich gebe jetzt mal keine Garantie auf guten Stil und Fehlerfreiheit, weil ich einfach zu wenig Zeit hatte heute und nicht hundertmal drüberlesen konnte. Die Bilder haben eh schon so viel Zeit gebraucht x.x Aber ich wollte es wenigsten kurz nach Halloween posten…
Ich freue mich, wenn es überhaupt jemand liest xD Konstruktive Kritik immer gerne, Lob natürlich auch :P
Ich schau auch, dass ich morgen nochmal nach Fehlern schaue. Wahrscheinlich liest das eh frühestens morgen Nachmittag jemand…
Eh und ja, es ist irgendwie etwas überdramatisch. Aber es kam mir so in den Sinn und nicht posten will ich es auch nicht T.T

(Ja, es kommen Figuren aus Suicide Squad vor. Ich habe aber sicher keinen Spoiler oder irgendwas drinnen, weil ich selber den Film nicht mal gesehen habe xD Noch nicht… Kenntnisse sind keine nötig. Vielleicht, dass Joker und Harley Quinn ein "Paar" sind und Batman der Feind der beiden. That's it~)

(Ein kleiner „Vorspann“, damit ich niemanden verwirre ^^‘)


Michael und Stan (aus meinem Simsthread. Kurzzusammenfassung: Die Beiden waren beste Freunde. Stan verliebte sich in Michael, wagte es aber nicht, mit ihm darüber zu reden. Auf dem Weg zur Besichtigung ihrer Wohnung teilt Michael Stan mit, dass er ebenfalls in ihn verliebt ist. Bäm.) befinden sich in Lilys Wohnung. Lily ist Michaels Freundin. Michael besucht eine Einrichtung für Hochbegabte. Lily war früher auch dort und besucht ab und zu alte Lehrer von sich. Dadurch lernten sie sich kennen. Lily möchte Regisseurin werden. Eine ihrer Vorlesungen beschäftigt sich mit Filmmusik, was auch zum Bereich von Alaishas Musikstudium gehört. Die beiden sind schon länger befreundet. Stan studiert wie die Mädchen an der Uni. Er teilt sich eine Wohnung mit Michael.
Stan, Michael, Lily und Alaisha sitzen in Lilys Wohnung. Es ist Abend.


Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Ich war beleidigt. Grimmig starrte ich Michael an, dessen Haare inzwischen grün waren.

Click the image to open in full size.

Grün. Ernsthaft. Sie zerstörten einfach alles, er sah überhaupt nicht mehr aus wie er. Gut, das war eigentlich Sinn der Sache, aber trotzdem war es einfach… falsch. Mein Blick wurde noch finsterer, als Lily sich vorbeugte, um an Michaels Brust zu kommen. Am liebsten hätte ich sie weggeschubst. Als Michael dann auch noch seine Hose ein Stück weit öffnete, damit sie das letzte Tattoo mit Fixierungszeug bepinseln konnte, wandte ich mich ab und setzte mich auf die Couch. Mit verschränkten Armen beobachtete ich Lily, die jetzt Ewigkeiten mit der Wahl des richtigen Puders verbrachte.

Click the image to open in full size.

So schwierig konnte das doch nicht sein, oder? Langsam schien sich auch Alaisha zu langweilen, denn sie fing an, auf ihrem Stuhl herumzuturnen.

Click the image to open in full size.

Innerlich verdrehte ich die Augen. Wieso hatte Michael unbedingt auf diese blöde Halloweenparty gewollt? Jetzt schien auch Lily endlich ihre Aufmerksamkeit von ihrer Schminke und Michaels Brust gelöst zu haben. „Alaisha, geh doch schon mal ins Bad und schmink dich fertig. Ich komme dann gleich und helf dir bei der Perücke, ja?“

Gefühlte Stunden später waren sowohl Alaisha als auch Lily im Bad verschwunden. Ich starrte Michael an. Er starrte zurück.

Click the image to open in full size.

Ich versuchte, einen möglichst neutralen Gesichtsausdruck aufzusetzen, doch ich bezweifelte, dass es mir gelang. Ich wusste, dass ich überreagierte. Aber immer, wenn ich mich einigermaßen beruhigt hatte, musste ich an den Haufen aufreizend angezogener Mädchen denken, der uns zweifellos erwartete. Ich schnaubte. Michael zog eine Augenbraue nach oben. „Du kannst dich langsam mal abregen, ja? Es gibt überhaupt keinen Grund für so eine miesepetrige Stimmung.“ Ich wandte meinen Blick ab. „Willst du darüber reden?“ „Vergiss es, Michael. Es ist nichts.“ Natürlich brachte es nichts. Egal, was ich sagen würde, es würde nichts bringen. Ich konnte spüren, wie sein Blick auf mir ruhte. Dann gab er auf. „Dann schau aber nicht so eifersüchtig, ja? Da vergeht einem ja der ganze Spaß.“ Seine Worte trafen mich wie eine Faust in den Magen. Eifersucht. Bis jetzt hatte ich diesem Gefühl keinen Namen gegeben, aber er hatte recht. Warum war ich so eifersüchtig? Ich hatte keinen Grund dazu. Lily war Michaels Freundin und auch wenn ich Alaisha nicht gut kannte, schien auch sie ganz nett zu sein. Nur ein wenig… auf Männer fixiert. Aber nicht auf Michael. Ich schüttelte mich leicht, als würde so das Gefühl der Eifersucht verschwinden. „Ich probier’s“, meinte ich dann und zog einen Mundwinkel nach oben. Sicher kein sehr überzeugendes Lächeln. Gerade öffnete Michael seinen Mund, um etwas zu erwidern, da wurde die Badezimmertür aufgestoßen. „Tadaaa!“

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Alaisha stand im Türrahmen, fertig angezogen, ihr Blick wechselte verlegen zwischen Michael und mir. Lily schubste sie nach vorne und sah uns dann begeistert an. „Na, was sagt ihr? Perfekt, oder? Also ich bin zufrieden mit meinem Werk!“ Michael grinste, ich brummelte irgendeine Bestätigung. Kurz darauf ergriff mich wieder eine Welle der Eifersucht. Lily hatte Alaisha zu Michael gestoßen und forderte die Beiden auf, für ein Foto zu posieren. Ich beobachtete Alaisha mit Argusaugen. Als Lily ihre Freundin näher an Michael schob und ihr einen Baseballschläger in die Hand drückte, hätte ich ihr genau den am liebsten über den Schädel gezogen.

Click the image to open in full size.

Ich schloss die Augen und lehnte mich zurück. Irgendwann mussten ja alle fertig sein, dann würde ich irgendwie diese Party überstehen und anschließend hatte ich Michael wieder für mich. Meine Entspannungsversuche wurden jäh unterbrochen, als Lily mich anstieß. „Hey Miesepeter, willst du dich nicht auch mal fertig machen?“ Ohne auf eine Antwort zu warten, schnappte sie sich einen Karton und zog mich mit sich ins Bad. Schweigend sah ich ihr dabei zu, wie sie den Karton öffnete und ein Kostüm herauszog. Ich starrte es an, als könnte ich es durch meine pure Gedankenkraft verschwinden lassen. Batman. Und Michael verkleidete sich als Joker. Was für eine hirnrissige Idee.

~

Ich stand mit verschränkten Armen da und sah Michael böse an. „Nein.“ Er kniff die Augen zusammen. „Willst du mir ernsthaft verbieten, mich als das zu verkleiden, was ich will?“ Genervt blickte ich an die Decke. „Nein. Aber das ist doch dämlich. Du als Joker, deine beiden Freundinnen als Harley Quinns und ich soll Batman spielen? Deinen Erzfeind? Das finde ich nicht gerade zum Lachen.“ Er verdrehte die Augen. „Stan, das sind Verkleidungen. Das macht man an Halloween so. Nur weil wir Figuren verkörpern, die in Beziehung zueinander stehen, bedeutet das nicht, das wir diese auch annehmen. Ich dachte, du würdest dich freuen, wenn ich zur Abwechslung mal unter Menschen komme.“ Aber nicht unter leicht bekleidete Menschen. „Ich schätze, die Hälfte aller Mädchen wird sich als Harley verkleiden und nur die Hälfte davon einen eigenen Joker mitbringen. Nachher werde sie alle an dir kleben und Fotos mit dir machen wollen.“ „Und dann kommst du als Batman und reißt deine beiden Erzfeinde auseinander. Ist doch alles perfekt, oder?“ Ich knurrte. „Stan, im Ernst. Du benimmst dich, als wäre ich dein Eigentum. Wenn du das willst, solltest du mir erstmal ein Tattoo mit Property of Stan verpassen.“ „Haha. Für den Joker musst du aber noch ein bisschen das Witzereißen üben.“ Michael streckte mir die Zunge raus. Ich seufzte. „Muss es denn unbedingt der Joker sein? Warum willst du das denn so sehr?“ Als ich sein entschlossenes Gesicht sah, winkte ich ab. „Okay, ich hab schon verstanden. Die Diskussion sparen wir uns.“ Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hatte, war es kaum noch wegzubekommen. Die Erfahrung hatte ich schon oft gemacht. „Weißt du, ich würde mich sogar lieber als Harley als als Batman verkleiden.“ Sein Kichern brachte mich selbst zum Schmunzeln. „Das wurde sicher herzallerliebst aussehen. Aber ich bezweifle, dass wir ein passendes Kostüm in deiner Größe finden… Außerdem hätte ich dich lieber als Batman an meiner Seite.“ Er stellte sich auf die Zehenspitzen, um seine Stirn an meine zu legen. Ich legte meine Arme um ihn. „Na gut, du hast gewonnen…“

~

„Stan, weder ich noch Alaisha wollen etwas von Michael.“ Vor Schreck hätte ich fast das Gleichgewicht verloren. Ich konnte mich gerade noch rechtzeitig am Waschbecken festhalten, mein Stiefel fiel herunter.

Click the image to open in full size.

Schnell setzte ich mein linkes Bein wieder auf den Boden. Lily seufzte. „Ich bin jetzt schon lange genug mit Michael befreundet, eigentlich solltest du das wissen.“ Ich öffnete den Mund, um etwas zu erwidern, doch sie ließ mir nicht die Zeit dazu. „Und ich weiß, wie Alaisha ist, ich kenne sie schließlich besser als du. Aber sie will sicher nichts von Typen, die in einer Beziehung sind.“ „So wirkt sie aber nicht auf mich.“ Ich hob den Stiefel auf. „Und Michael ist mit seinem besten Freund zusammen, falls dir das entfallen ist.“

Click the image to open in full size.

„Eben, er ist mit ihm zusammen. Mit dir. Und deswegen wird er sich nicht in irgendeine andere Person verlieben, okay? Er ist kein Gegenstand. Er hat ein Herz und ein Hirn. Ein sehr großes Herz und ein leistungsfähiges Gehirn. Hör auf, über ihn zu denken, als würden ihn nur menschliche Triebe steuern. Wenn du so denkst, dann lässt du dich von deinen Trieben steuern. Ich hätte nie gedacht, dass du so eifersüchtig sein kannst.“

Click the image to open in full size.

Jetzt reichte es. Ich packte meinen Stiefel, zerrte ihn über meinen Fuß und stürmte aus dem Bad. Ich hasste mich doch selbst dafür, dass ich solche Gedanken hatte. „Also den grimmigen Batman-Blick hast du schon mal drauf“, meinte Alaisha schief grinsend. Michael nickte. „Ja, ein bisschen zu grimmig. Schade, dass wir keine Maske mehr gekriegt haben…“ In drei Schritten war ich bei Michael und packte ihn. Seine Füße baumelten eine Handbreit über dem Boden. „Noch so ein Spruch, und dir wird das Lachen schon noch vergehen, Joker.“ Ich wartete ein paar Sekunden, in denen ich seinen erschrockenen Gesichtsausdruck auskostete. Dann grinste ich und ließ ihn fallen. „Schön, dass du wieder gut drauf bist“, meinte er, während er seine Kleidung zurechtstrich. „Jetzt muss nur noch Lily ihr Kostüm anziehen und wir können endlich los…“

~ Geht gleich weiter ~
__________________


Eine Katze ist nur technisch gesehen ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(Robert Lynd)

blubba. Für sprudelige Kessel in knurkligen Schauern!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Schmusekatze für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (03.11.2016), Xana (01.11.2016)
  #29 (permalink)  
Alt 01.11.2016, 01:27
Benutzerbild von Schmusekatze
Forensuperstar
 

Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Mit meiner treuen Crew auf meinem Piratenschiff :3
Beiträge: 952
Simoleons: 206.322
Abgegebene Danke: 3.887
Erhielt 942 Danke für 547 Beiträge
Meine Stimmung:
Beitrag

~ Vorherigen Post bitte beachten ~


Im Eingangsbereich wartete ein Mann mit Kamera auf uns. Anscheinend wurde jeder Gast dazu aufgefordert, ein Foto von sich machen zu lassen. Der Fotograf war hellauf begeistert, eine Gruppe mit einem Thema gefunden zu haben. So stand ich gelangweilt und genervt neben dem Mann, während er Unmengen an Fotos schoss. Harley und Harley, Harley und Joker (davon ganz besonders viel, jede erdenkliche Pose musste getestet werden) und das schlimmste – Harley, Harley und Joker.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Ich gab mir wirklich Mühe, nicht zu grimmig zu schauen. Aber mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass das hier eine Party war, auf der niemand wusste, dass Michael mit mir zusammen war und auch niemand das klarstellen werden würde, gelang mir das ziemlich schlecht. Außerdem waren wir erst im Eingang und schon vermutete jemand, dass Michael mit einem der beiden Mädchen zusammen war. War ja schließlich das perfekte Paarkostüm. Der Fotograf hatte mich wohl komplett vergessen, denn als fertig war, bedeutete er uns weiterzugehen. „Also wenn wir schon beim Fotografieren sind, können wir aber auch noch ein Joker-Batman-Foto machen, oder?“, meinte Michael. Ich rollte mit den Augen. Das war das Letzte, worauf ich jetzt noch Lust hatte. Doch der Fotograf war sofort Feuer und Flamme. Seine Begeisterung ließ erst nach, als er bemerkte, dass ich mich selten dämlich beim Posieren anstellte. Ich war schauspielerisch noch nie begabt gewesen und das hatte sich auch nicht geändert. Michael dagegen schien plötzlich zum Model mutiert zu sein. Seine Rolle als Joker spielte er wirklich perfekt. Entweder hatte Lilys Talent auf ihn abgefärbt oder er war so interessiert an der Figur des Jokers, dass er sich sogar in ihn hineinversetzen konnte…

Click the image to open in full size.

Ich sollte mich lieber auf meine Haltung konzentrieren. Besser gesagt, auf meinen Gesichtsausdruck. Der Fotograf beschwerte sich nämlich gerade über genau diesen, der anscheinend viel zu ausdruckslos war. Ich wollte gerade von dem Podest gehen, da hielt Michael mich fest und – küsste mich.

Click the image to open in full size.

Ich hielt den Atem an. War das sein Ernst? Wir waren gerade auf einer Party. Mit vielen fremden Menschen. Musste das sein? Automatisch hatte ich die Augen geschlossen. Jetzt nahm ich das Klicken des Fotoapparats wahr. Der Mann schien geradezu begeistert von diesem Motiv zu sein, so schnell schoss er die Bilder.

Click the image to open in full size.

Irgendwann gelang es mir dann, Michael von mir wegzuschieben. Ich sah ihn verärgert an. Er blickte unschuldig zurück. „Seid ihr zusammen?“, unterbrach der Fotograf unser Blickduell. Ein gewisser begeisterter Unterton war nicht zu überhören. „Ja“, knurrte ich ohne meinen Blick von Michael abzuwenden. „Das ist ja wunderbar! Da können wir ja ganz neue Bilder machen!“ Ich warf Michael einen strafenden Blick zu. Wegen ihm durfte ich jetzt für noch mehr Fotos herhalten? Na klasse.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.


Grinsend zog Michael Stan hinter sich her. Im Gegensatz zu seinem Freund hatte ihm das Fotografieren gefallen. Stan sollte sich mal nicht so haben, schließlich war er normalerweise der, der Dinge wie Partys oder Fotos machen mied. Und jetzt hatte er beides freiwillig gemacht, Stan sollte eher begeistert sein! Sie traten hinter den beiden Mädchen in einen großen Raum. Eine Bühne war aufgebaut und mehrere Bars standen zur Verfügung. Der Raum war etwa zur Hälfte mit Menschen gefüllt, sicherlich würden noch mehr kommen. Und Michael konnte nicht bestreiten, dass der Großteil der Menschenmasse blau-rot gekleidet war und zwei Zöpfe hatte. Gerade wollte er Stan etwas fragen, da tauchten zwei Harley Quinns vor ihnen auf. Die eine schien es auf Lily abgesehen zu haben.

Click the image to open in full size.

Sie zog eine Weile über ihr Kostüm her, während Lily und Alaisha nur bedeutende Blicke wechselten und sich gar nicht erst die Mühe machten, dem Mädchen die Bedeutung dessen zu erklären. Wahrscheinlich hatte es weder den Film noch irgendeinen Comic gesehen oder gelesen, sondern war auf der Suche nach einem möglichst knappen Halloweenkostüm auf die Klamotten gestoßen. Die andere Harley dagegen machte Stans Befürchtungen wahr. Allerdings fragte sie nicht nach einem Foto, sondern bewunderte seine aufgemalten Tattoos. Und ihre Bewunderung musste sie dadurch unterstreichen, dass sie diese nachfuhr. Während er selbst nur eine Augenbraue nach oben zog und nach einem eleganten Spruch suchte, um sie loszuwerden, sog Stan scharf die Luft ein. Sicher würde gleich ein Unglück geschehen, wenn es ihm nicht gelang, die Aufdringliche wegzuschicken. Doch so intensiv er auch nachdachte, ihm kam einfach keine Idee. „Ich heiße übrigens Marie, und du?“, fragte sie mit einem Wimpernaufschlag, der nur noch lächerlich aussah. Ihre Finger strichen über seine Brust bis zum Schlüsselbein. Ohne auf seine Antwort zu warten, fuhr sie fort: „Weißt du, was ich mit einem solchen Sixpack wie deinem gerne machen würde?“ Sie lehnte sich näher zu ihm, sodass er den Biergeruch wahrnehmen konnte. Er rümpfte die Nase. „Das interessiert mich wenig, aber ich weiß jetzt immerhin, wieviele Sixpacks Bier du wohl in dir hast…“

Click the image to open in full size.

„So schön…“, murmelte sie und legte ihre Wange an seine Brust. Das war zu viel für Stan. „Ja, und das hat er nur mir zu verdanken!“, knurrte er und packte das Marie am Arm. Mit einer schwungvollen Bewegung riss er sie von Michael weg, der automatisch einen Schritt nach hinten machte. Stan warf ihm einen grimmigen Blick zu, dann verschwand er durch die Tür, durch die sie eben gekommen waren. Michael drehte sich zu seinen Freundinnen um. „Willst du ihm nicht hinterherlaufen?“, fragte Alaisha vorsichtig. „Nein“, meinte er seufzend. „Er wäre nicht gegangen, wenn er nicht seine Ruhe haben wollte. Und dann will er niemanden sehe. Auch mich nicht.“

~

Ich lag auf meinem Bett, als die Tür geöffnet wurde. Ich bewegte mich nicht. Michael ging leise zum Bad. Schloss die Tür. Es dauerte etwas, bis ich das Plätschern der Dusche hörte. Er duschte verhältnismäßig lange. Das kam davon, wenn man sich die Haare für so einen Schmarrn grün färbte. Dann stoppte das Wasser. Ein paar Minuten verstrichen. „Stan?“ Ich hatte nicht damit gerechnet, dass er mich rief. Sicher, irgendwann wäre es auf ein Gespräch hinausgelaufen, er musste immer alles klären. So schnell wie möglich und sehr ausführlich. „Stan? Ich weiß, dass du wach bist. Kommst du bitte mal?“ Ich grummelte, dann rappelte ich mich auf und schlurfte zum Bad. „Was?“ Michael stand in Jogginghose vor dem Spiegel und verrenkte sich fast seinen Hals, um einen Blick auf seinen Rücken zu erhaschen. Immerhin hatten seine Haare wieder ihre normale Farbe. „Ich habe vergessen, dass ich noch ein Tattoo am Rücken habe, und da komme ich beim besten Willen nicht hin…“ Er streckte mir eine Packung mit Tüchern hin. „Abschminktücher, hat mir Lily gegeben“, erklärte er. Ich zögerte kurz. Dann nahm ich ein Tuch und begann, seinen Rücken zu säubern. „Warum hast du überhaupt Tattoos am Rücken“, meinte ich säuerlich, „da sieht doch eh niemand hin. Außer du ziehst dich aus.“ „Ja, da sieht tatsächlich niemand außer dir hin.“ Ich hielt inne. Fuhr dann wieder fort. „Weißt du“, begann er zögernd, „ich hatte mir das alles ein bisschen spaßiger vorgestellt. Du, ich, eine Party… Ich gehe ja sonst nie irgendwohin.“ Schweigend rubbelte ich die schwarze Schminke weg, bis auch der letzte Rest entfernt war. Dann legte ich meine Arme um ihn. „Tut mir leid, dass ich so ein Idiot war.“

Click the image to open in full size.

Eine Weile standen wir schweigend da. „Also… ich meine… hab ich dir denn irgendeinen Grund gegeben, dass du so eifersüchtig warst?“ Ich konnte Michaels Unsicherheit spüren. „Nein“, antwortete ich leise und vergrub mein Gesicht in seiner Halsbeuge. „Es ist nur… Alaisha… ihre Augen…“ Ich stockte. „Sie sehen aus wie Daisys.“ Meine Augen brannten verdächtig. „Du meinst deine Schwester Daisy?“, fragte er vorsichtig. „Ja.“ Seine Hand verschränkte sich mit meiner. „Ich… Immer wenn ich ihr in die Augen gesehen hab, musste ich an Daisy denken. Und ich hatte einfach so verdammt Angst, alle zu verlieren, die mir etwas bedeuten. Die mir viel bedeuten.“ Michael drehte sich in meiner Umarmung und schaute mir tief in die Augen. „Du kannst mit mir reden, ja? Ich meine das ernst. Ich hasse es, wenn ich nicht weiß, warum jemand so handelt, wie er es tut. Ich will helfen. Vor allem denen, die mir viel bedeuten. Die mir alles bedeuten.“ Ich nickte.

Click the image to open in full size.


Danke fürs Lesen/Bilder anschauen x3
__________________


Eine Katze ist nur technisch gesehen ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(Robert Lynd)

blubba. Für sprudelige Kessel in knurkligen Schauern!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Schmusekatze für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (03.11.2016), Xana (01.11.2016)
  #30 (permalink)  
Alt 03.11.2016, 09:18
Benutzerbild von Lukinya
Gehört zum Inventar
 

Registriert seit: 25.10.2013
Ort: Überall da, wo Schnee liegt!
Beiträge: 1.967
Simoleons: 976.930
Abgegebene Danke: 3.545
Erhielt 7.899 Danke für 1.806 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

So viel Text, Schmusi! xD
Dabei ist meine Zeit doch eigentlich so begrenzt gerade ...

Also Stan hat sich in diesem kleinen Part ja nicht unbedingt sympathisch gemacht, oder? Er hat sich schon ein bisschen sehr extrem verhalten. Tatsächlich sogar ganz schön kindisch. Aber ich fand das trotzdem toll, denn so hat man wenigstens mal etwas mehr über ihn erfahren können. :3
Seine Verlustängste scheinen ja auch nicht unbegründet zu sein? Was ist denn mit seiner Schwester passiert? Wurde das nicht erwähnt, oder habe ich es einfach wieder vergessen? Das könnte bei mir gerade tatsächlich der Fall sein. o.o
Immerhin ist Michael geduldig genug, um mit Stan umgehen zu können. Das ist schon mal viel wert ...

Ich mag die beiden übrigens total. *___*
Oh, und die beiden Mädels natürlich auch.
Ich fand auch die ganzen Bilder und Kostüme super. Besonders Alaisha, in ihrem wundervollen Kostüm.
Man sieht wirklich, dass du dir einiges an Mühe gegeben hast.

Der Text war übrigens richtig gut zu lesen und ich habe nichts zu meckern. Mach nur weiter so! x3
__________________
'Cause I've got a jet black heart
and there's a hurricane underneath it ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
Schmusekatze (03.11.2016)
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bilder, flauschige, schmusekatze

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum