Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Sims 3 Challenges > Genforschung Challenge
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.12.2012, 14:32
Benutzerbild von visiona
Herrscherin der freien Welt
 
Registriert seit: 13.01.2009
Ort: Visiwonderland
Beiträge: 13.018
Simoleons: 1.976.900
Abgegebene Danke: 2.412
Erhielt 7.535 Danke für 2.778 Beiträge
Meine Stimmung:
Blog-Einträge: 7
visiona eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Regeln und Abläufe zur Genforschungschallenge


Anzeigen


Genforschungs-challenge für Sims

ziel:

spaß haben und herausfinden ob kinder von den gleichen sim-eltern in unterschiedlichen spielen gleich aussehen.


schritt 1:

erstelle bis zu 10 sims ohne downloads. exportiere sie, lade sie hoch und poste sie im thread zur jeweiligen generation. poste bitte auch ein paar screenshots und eine kurze beschreibung und eine liste der benötigten addons. natürlich beginnt jeder bei generation 1.
anleitung zum exportieren eines sim: klick!

schritt 2:

suche dir einen deiner angebotenen sims und einen sim eines anderen spielers
aus. in deinem spiel dürfen die sims natürlich auch umgestylt werden, allerdings nicht im caw sondern nur am spiegel, schrank oder beim stylisten / tätowierer. dabei darfst du auch downloads benutzen soviel du willst. namen und eigenschaften dürfen nicht geändert werden es sei denn, durch die belohnung midlifecrisis.

schritt 3:

beginne einen neuen spielstand und lass deine neue familie einziehen. ob du ein vorhandenes haus beziehen willst oder lieber selbst eins baust ist dir überlassen. cheats und mods sind hierbei ausdrücklich erlaubt.

schritt 4:

öffne hier im challenge-forum einen thread und stelle deine familie vor.

schritt 5:

bekomme nachwuchs, mache screenshots von jedem kind in jeder altersstufe und poste sie in deinem thread. lass deine kinder heran wachsen.

schritt 6:

sobald dein nachwuchs ein junger erwachsener geworden ist exportierst du ihn nachdem du die downloads entfernt hast und wir können ihn der 2. generation des genpools hinzu fügen.

schritt 7:

suche dir wieder einen sim eines anderen spielers aus um eine weitere familie zu gründen.

... und so gehts immer weiter bis du keine lust mehr hast

regeln:
  • sims für den genpool müssen ohne downloads erstellt werden
  • genpoolsims dürfen nur am spiegel oder dem kleiderschrank und stylisten oder tätowierer verändert werden
  • nur sims aus der gleichen generation dürfen 'verpaart' werden
  • alterung muss aktiviert sein, lebensdauer kannst du dir aussuchen
  • falls ein elternteil stirbt darfst du dir einen neuen partner aus dem genpool aussuchen
  • falls es im genpool keine alternative gibt dürfen auch 'verwande' sims miteinander verpaart werden. allerdings keine geschwister. dabei gilt: je entfernter die verwandschaft umso besser.
  • Sims dürfen IM SPIEL in übernatürliche Wesen verwandelt bzw. in normale Sims zurückverwandelt werden (also keine NACHTRÄGLICHE Veränderung im CAS erlaubt!)
punkte:
+1 für jeden sim den du dem genpool für die erste generation spendest
+2
für jeden sim den du dem genpool für die zweite generation spendest
+3 für jeden sim den du dem genpool für die dritte generation spendest
...usw
+1 für jedes kind aus der ersten generation
+2 für jedes kind aus der zweiten generation
+3 für jedes kind aus der dritten generation
...usw
+1 bonuspunkt für das erste mädchen und den ersten jungen einer generation
+1 für jeden kompletten satz geposteter screenshots (mind. je ein bild der altersstufen kleinkind, kind, jugendlicher) der nachkommen der ersten generation
+2
für jeden kompletten satz geposteter screenshots (mind. je ein bild der altersstufen kleinkind, kind, jugendlicher) der nachkommen der zweiten generation
+3 für jeden kompletten satz geposteter screenshots (mind. je ein bild der altersstufen kleinkind, kind, jugendlicher) der nachkommen der dritten generation
...usw
+1 für je 10.000 zufriedenheit-auf-lebenszeit-punkte der eltern
+3 für jeden erfüllten lebenswunsch der eltern

-5 für jedes kind das stirbt oder von der sozialarbeiterin abgeholt wird
die punkte werden berechnet wenn du eine neue generation beginnst um einen zwischenstand zu haben. (freiwillig)

die grundidee eines genforschungsprojekts stammt von jule - die challenge dazu von mir

! änderungen 08.12.10: limitierung der sims für den genpool auf 10 angehoben, punktesystem überarbeitet !

!
änderung 17.12.10: lebensdauer frei gestellt !

!
änderung 09.01.11: genpool umgestellt !

!
änderung 18.07.11: regeln für verpaarung geändert !

by anyway

Genforschungs-challenge für Tiere


Ziel:


Herauszufinden, ob Kinder von den gleichen Tier-Eltern in unterschiedlichen Spielen gleich aussehen.


Schritt 1:

Erstelle bis zu 10 Tiere pro Tierart (also insgesamt 30) ohne Downloads. Exportiere sie, lade sie hoch und poste sie im Thread zur jeweiligen Generation. Poste bitte auch ein paar Screenshots und eine kurze Beschreibung. Natürlich beginnt jeder bei Generation 1.

Schritt 2:

Suche dir einen deiner angebotenen Tiere und ein Tier eines anderen Spielers aus. In deinem Spiel dürfen die Tiere natürlich auch umgestylt werden, jedoch nur die Accessoires dürfen neu bestimmt werden und nicht die Fellfarbe oder das -muster. Namen und Eigenschaften dürfen nicht geändert werden.

Schritt 3:

Beginne einen neuen Spielstand mit deinem Tierpärchen und Sims deiner Wahl (schließlich können Tiere nicht alleine leben) und lass deine neue Familie einziehen. Ob du ein vorhandenes Haus beziehen willst oder lieber selbst eins baust, ist dir überlassen. Cheats und Mods sind hierbei ausdrücklich erlaubt.

Schritt 4:

Öffne hier im Challenge-Forum einen Thread und stelle deine Familie vor.

Schritt 5:

Bekomme Nachwuchs, mache Screenshots von jedem Nachwuchs in jeder Altersstufe und poste sie in deinem Thread. Lass deine Tiere heranwachsen.

Schritt 6:

Sobald dein Nachwuchs erwachsen geworden ist, exportierst du ihn, nachdem du die Downloads entfernt hast, und du kannst ihn der 2. Generation des Genpools hinzufügen.

Schritt 7:

Suche dir wieder ein Tier eines anderen Spielers aus, um eine weitere Familie zu gründen.

... und so geht's immer weiter bis du keine Lust mehr hast

Regeln:
  • Tiere für den Genpool müssen ohne Downloads erstellt werden
  • Genpooltiere dürfen nur im Spiel, nicht im CAW bearbeitet werden (und dabei auch nur Accessoires und nicht Fell)
  • Nur Tiere aus der gleichen Generation dürfen 'verpaart' werden
  • Alterung muss aktiviert sein, Lebensdauer kannst du dir aussuchen
  • Falls ein Elternteil stirbt, darfst du dir einen neuen Partner aus dem Genpool aussuchen
Falls es im Genpool keine Alternative gibt, dürfen auch 'verwandte' Sims miteinander verpaart werden, allerdings keine Geschwister. Dabei gilt: Je entfernter die Verwandtschaft umso besser.

Die Genforschung für Tiere kann natürlich auch mit der Sim-Genforschung oder einer anderen Challenge verbunden werden.

by LuluX3
__________________
Stärker als der Tod ist nur die wahre Liebe.
************************************************** **********************************

Wettbewerbe @Sims3Forum.de

Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu visiona für den nützlichen Beitrag:
Bluetenhonig (08.05.2013), bommelinchen (06.12.2012), Chenoa (29.05.2014), DieKleine (06.12.2012), engelchenblue (05.02.2016), ItzzFamous (10.11.2013), Julay (06.12.2012), Lilli (07.07.2013), Lukinya (19.05.2015), LuluX3 (06.12.2012), maikemaya (06.12.2012), nitu (06.12.2012), Schattenfell (07.11.2015)


  #2 (permalink)  
Alt 07.11.2015, 11:58
Benutzerbild von Simsdream
Tastentipper
 

Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Österreich
Beiträge: 54
Simoleons: 18.618
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 117 Danke für 34 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Eine Frage

Also zB wäre es erlaubt wenn ich jetzt(zb)3 kinder bekomme und wenn sie erwachsen sind mache ich mit 2 die 2 generarrion und mit dem 3 kind eine 100 baby-challange,wäre das erlaubt?

LG
Simsdream
__________________
Volo-you only live once-Du lebst nur einmal,also rann an die Sache und lebe dein Leben!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07.11.2015, 12:04
Benutzerbild von Oreonya
Forenlegende
 

Registriert seit: 13.01.2014
Beiträge: 1.128
Simoleons: 324.242
Abgegebene Danke: 1.764
Erhielt 2.421 Danke für 773 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Was du mit den Sims machst ist eigentlich praktisch egal, sie müssen halt nur im Genpool landen
Aber alles andere

Meinst du die Baby Challenge IN der Genforschung? xD Wenn ja musst du halt nur drauf achten, dass wenn du die Kinder dann in den Genpool stellen willst, die Väter ebenfalls aus dem Genpool sind

Und das gehört hier eigentlich nicht rein sondern hier: [Sammelthread] Fragen u. Antworten rund um die Sims 3 Challenges xD
__________________
My life brokes together...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oreonya für den nützlichen Beitrag:
Simsdream (07.11.2015)
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abläufe, genforschungschallenge, regeln

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum