Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Sims 3 Challenges > Genforschung Challenge
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 29.10.2013, 10:25
Benutzerbild von Tausendfach
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 15.06.2009
Ort: die Insel
Beiträge: 5.411
Simoleons: 766.273
Abgegebene Danke: 2.389
Erhielt 5.347 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

Keine Ahnung, warum die Sims-Männer da regelmäßig fast nen Herzkasper bekommen.
Das Erzeugen ist schon harte Arbeit für die armen, armen Männer ... der Rest ist dann eben die Sache der Frau - Gleichberechtigung nennt man das - die Männer haben den Spaß und die Frauen den Spaß an der Arbeit ...

Nun werden also schon Kleinkinder anderen versprochen
Hihi - ja. Charles und Kate auf Vampire-Jagd - Kate pfählt die dann ganz virtuos mit ihrer Geige ...
__________________
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 02.11.2013, 21:02
Benutzerbild von Tausendfach
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 15.06.2009
Ort: die Insel
Beiträge: 5.411
Simoleons: 766.273
Abgegebene Danke: 2.389
Erhielt 5.347 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

Adrian

Nach der Geburt unserer Tochter war nichts mehr, wie es einmal war. Tiff wurde zur liebenden Mutter und ich zum schlichtenden Vater.
Unsere Kate hatte aber auch einen sehr eigenwilligen Sinn auf sich aufmerksam zu machen. Immer und immer wieder machte sie ihrem Ärger Luft - und wir litten - aber wir freuten uns auch, ob der tollen Entwicklung, die unsere Kate vollzog.

Schaut euch nur die Ähnlichkeit zwischen ihr und Tiffany an. Verblüffend. Und was für tolle blaue Augen ... hach ...

Click the image to open in full size.

Ich habe keine Ahnung, warum nichts von mir vererbt wurde ... naja - das wird sicherlich noch ... das nächste Kind kommt bestimmt ...

Click the image to open in full size.

Im Großen und Ganzen waren wir aber eine (noch) kleine und glückliche Familie ...

Click the image to open in full size.

Fast glücklich - gäbe es da nicht diese ständigen Wutausbrüche von kate. Und derweil kümmerten wir uns doch so lieb um sie. Tiff hatte sie so oft im Arm und sie hatten so viel Spaß - aber naja - verstehe einer diese Frauen....

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Und wenn Kate etwas Spielbares in die Hände bekam, dann war sie glücklich und zufrieden und sie konnte sich stundenlang mit ein und demselben Spielzeug beschäftigen. Roboter hatte sie am liebsten ...

Click the image to open in full size.

Ihr erstes Wort - Getränk (nein - nicht Alkohol) - Getränk

Click the image to open in full size.

Aber so richtig Lust hatte sie wohl nie. Und dabei gab ich mir eine solche Mühe. Oder wie soll ich diesen Blick sonst deuten?

Click the image to open in full size.

Und als Virtuose und Genie hatte sie natürlich auch leichtes Spiel mit Tiff -sowohl am Klimperkasten als auch am Klötzchen-Reinwurf-Teil. Und Kate bekam wohl gerade ihre Zähne - anders erklärt sich doch das Kauen auf diversen Gegenständen nicht ....

Click the image to open in full size.

Auch das Laufen lernen war nicht wirklich ein Problem. Es gab zwar ein paar blaue Flecken, aber wir können echt stolz auf Kate sein.

Click the image to open in full size.

Hach - wenn da nur nicht andauernd dieses Geplärre gewesen wäre. Sie war ein so tolles Kind, aber auch mit leerer Blase und vollem Magen hatte sie ihre Problemzeiten. Und das Bad - das mochte sie anscheinend überhaupt nicht.

Click the image to open in full size.

Und ich hatte einen Verdacht. Irgendwas musste doch nachts sein, dass sie immer diese Weinkrämpfe bekam. Also baute ich in die Augen ihres Teddys eine Kamera ein - und da sahen wir es ...

Click the image to open in full size.

Am nächsten Tag stimmte dann aber irgendwas nicht mit ihrer Virtuosität - oder gerade deswegen war sie vielleicht so schnell im Lernen. Musik, ohne Instrument - das kann nur unsere Tochter ...

Click the image to open in full size.

Tiff gab sich tagsüber wirklich große Mühe. Ich war auf Arbeit und erfüllte mir nur so nebenbei noch meinen Lebenswunsch (DNA-Forensiker) und Tiff las derweile Kate ein paar Bücher vor. Fast, so schien es, las eher Kate Tiff etwas vor

Click the image to open in full size.

Und da war er dann wieder, dieser Blick ....

Click the image to open in full size.

Hier seht ihr Kate mit ihrem Lieblingsteddy. Leiden musste er natürlich .... und in der SpielzeugBox kramte sie alles heraus, was darin war. Selbst meinen Dino aus meinen eigenen Kindertagen fand sie (ich dachte, der wäre verschollen ...) ....

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Dann wurde es Winter - und langsam war das Kleinkindalter von Kate vorbei und ein neues Alter begann ....

Click the image to open in full size.
__________________
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Mit Zitat antworten
Folgende 16 Benutzer sagen Danke zu Tausendfach für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (02.11.2013), Alooar (12.04.2015), aradema (03.11.2013), Bluetenhonig (06.11.2013), Finiala (29.07.2015), Melodyx3 (12.06.2015), MissRedfield (06.11.2013), Oreonya (27.07.2014), pink_fantasy (02.11.2013), PrestonStormerFilm (11.11.2013), Schattenfell (02.11.2015), simssweety (15.12.2013), Suminia (19.11.2013), Thalyaia (04.11.2013), WonderWorld (15.03.2014), Zebrastreifen (23.02.2014)
  #23 (permalink)  
Alt 02.11.2013, 21:42
Benutzerbild von pink_fantasy
Forenlegende
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: LiLaLauneLand
Beiträge: 1.229
Simoleons: 256.502
Abgegebene Danke: 1.571
Erhielt 2.105 Danke für 640 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Ohhh Tausi - Ich war so lange krank und voll aus der Bahn geworfen daß ich hier so gut wie nicht im Forum war und hier alles verpasste
Kate ist ja ganz die Mama, eine süße Maus. Aber ihre derben Wutausbrüche
Vllt staut sich irgendwas bei ihr und dann lässt sie das durch Geschreie und gezeter einfach raus.
Bad mag sie nicht? vielleicht hat sie Angst gebadet zu werden xD
Dabei sind Adrian und Tiff so lieb zu ihrer kleinen Tochter.
Ich hoffe doch das bald noch mehr Kinder kommen die dann vllt blaue Augen und blaue Haare haben. Das wär doch mal was
__________________
Fantasie ist
das Auge der Seele.

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu pink_fantasy für den nützlichen Beitrag:
Tausendfach (02.11.2013)
  #24 (permalink)  
Alt 02.11.2013, 23:06
Benutzerbild von Akeelah
Forenguru
 
Registriert seit: 02.07.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.510
Simoleons: 329.705
Abgegebene Danke: 3.304
Erhielt 2.040 Danke für 950 Beiträge
Standard

Kate ist wirklich ganz die Mama.

Aber den Hochstuhl mag sie wohl nicht wirklich. Der Blick, den sie ihrem Papa zu wirft beim Sprechen lernen und aus dem Hochstuhl raus, ich glaube da kannst du dich noch auf was gefasst machen, wenn sie erstmal älter ist.

Aber Pink hat Recht, jetzt noch ein Kind mit blauen Haaren und blauen Augen bitte.

Dauert es noch lange bis zum nächsten Kind? Oder hält Kate sie so auf Trab, dass sie keine Zeit für die "Produktion" haben?
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden,
kannst du etwas Schönes bauen.

Erich Kästner
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Akeelah für den nützlichen Beitrag:
Tausendfach (03.11.2013)
  #25 (permalink)  
Alt 03.11.2013, 17:47
Benutzerbild von Tausendfach
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 15.06.2009
Ort: die Insel
Beiträge: 5.411
Simoleons: 766.273
Abgegebene Danke: 2.389
Erhielt 5.347 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von pink_fantasy Beitrag anzeigen
Ohhh Tausi - Ich war so lange krank und voll aus der Bahn geworfen daß ich hier so gut wie nicht im Forum war und hier alles verpasste
Kate ist ja ganz die Mama, eine süße Maus. Aber ihre derben Wutausbrüche
Vllt staut sich irgendwas bei ihr und dann lässt sie das durch Geschreie und gezeter einfach raus.
Bad mag sie nicht? vielleicht hat sie Angst gebadet zu werden xD
Dabei sind Adrian und Tiff so lieb zu ihrer kleinen Tochter.
Ich hoffe doch das bald noch mehr Kinder kommen die dann vllt blaue Augen und blaue Haare haben. Das wär doch mal was
Oh - danke liebe Pinki
Geht es dir denn wieder besser?
Du warst ja eine wirklich lange Zeit krank - deswegen bist du ja schon im Wald ausgestiegen ...

Keine Ahnung, was mit Kate los ist.
Aber das wird sich sicherlich noch geben - hoffe ich. Ich habe ihr ja extra ein paar "normale" Fähigkeiten verpasst

Blaue Augen und blaue Haare. Meinst du echt, EA ist so gut zu uns?

Zitat:
Zitat von Akeelah Beitrag anzeigen
Kate ist wirklich ganz die Mama.

Aber den Hochstuhl mag sie wohl nicht wirklich. Der Blick, den sie ihrem Papa zu wirft beim Sprechen lernen und aus dem Hochstuhl raus, ich glaube da kannst du dich noch auf was gefasst machen, wenn sie erstmal älter ist.

Aber Pink hat Recht, jetzt noch ein Kind mit blauen Haaren und blauen Augen bitte.

Dauert es noch lange bis zum nächsten Kind? Oder hält Kate sie so auf Trab, dass sie keine Zeit für die "Produktion" haben?
Auch dir ein liebes Danke, Akeelah

Kate mag ihren Papa - wirklich - und der Blick - naja - es war doch Halloween - irgendwas hat sie eben ausprobiert

Ich habe ja schon ein bisschen vorgespielt (trotz all der blöden Abstürze ... )- leider keine blauen Haare und blauen Augen weit und breit ... - aber bis zur Auflösung müsst ihr euch noch gedulden
Aber die "Produktion" ist am Laufen
__________________
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tausendfach für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (03.11.2013), pink_fantasy (03.11.2013)
  #26 (permalink)  
Alt 03.11.2013, 20:58
Benutzerbild von Tausendfach
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 15.06.2009
Ort: die Insel
Beiträge: 5.411
Simoleons: 766.273
Abgegebene Danke: 2.389
Erhielt 5.347 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

Kate

Click the image to open in full size.


Es war Winter. Kalter, strenger Winter. Mum und Dad waren auf die glorreiche Idee gekommen, mich mit ins Freie zu nehmen. WAS für eine tolle Idee - ich konnte doch kaum mit dem Kopf aus der Schneedecke rausschauen - geschweige denn, mit meinem Teddy zu spielen - während sich die beiden mal wieder innig umarmten.
Das nenne ich mal Kindheit ... wo war Amnesty International, wenn man sie mal brauchte?

Click the image to open in full size.

Und während Mum und Dad sich eine Schneeballschlacht lieferten und einen Schneemann bauten, entdeckte ich etwas Neues - so ein Flimmerkasten.
"Wie zum Henker kommen die Footballer in dieses Gerät?"
Ich war noch zu klein, um das wirklich zu begreifen ... aber es machte Spaß.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Hart im Nehmen waren meine Eltern ja. Selbst das "In-die-Sterne-Schauen" absolvierten sie bei eisigen Temperaturen. Irgendwas musste an der Liebe dran sein, was ich noch nicht verstand ....
Was sie sich wohl wünschten?

Click the image to open in full size.

Und dann war es soweit - mein Geburtstag - zumindest stand da so ne Torte in der Küche und ich musste die Kerzen ausblasen, während mein Dad sich die Lunge aus dem Leib trötete ... Das war mir fast schon zu laut und ausgelassen - aber ich nahm es hin und pustete aus Leibeskräften die Kerzen auf der Torte aus ...

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Noch mal kurz dem komischen Zuseher und Fotografen, der andauernd "C" drückte, gewunken und dann umschwebte mich ein eigenartiges und buntes Geflimmer ...

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Und dann stand ich da - in Schlafsachen. Wie sinnig - ich weiß....

Click the image to open in full size.

Ich schnappte mir ein Stück von der Torte, die wohl für diesen Wachstumsschub verantwortlich war und aß es auf.

Click the image to open in full size.

Aber die Zöpfe gefielen mir überhaupt nicht. Ich mochte sie einfach nicht. Ich wollte etwas verwegner aussehen - listiger. Aber sagt selbst - so schauts doch echt viel besser aus - oder nicht?

Click the image to open in full size.

Und nachdem ich aus dem Bad herauskam, übte ich wieder meine Blicke. Denn so ohne Weiteres wollte ich mich nicht von diesen trennen ...

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Aber was war denn das?
Was machten denn Mum und Dad da?
Das dauerte ja Stunden - und sie hatten Spaß? Wobei? Sich im Bett rumzukugeln, macht doch keinen Spaß.
Und dann noch diese eigenartige Melodie?
Also wirklich - wenn Spaß soooo aussieht, dann muss ich euch sagen, übe ich lieber weiter meine Blicke ...

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

-------------------------------------------------------------------------

Click the image to open in full size.

Kate Walsh
Genie
Virtuose
Sinn für Humor
__________________
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Mit Zitat antworten
Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu Tausendfach für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (03.11.2013), Alooar (12.04.2015), aradema (04.11.2013), Bluetenhonig (04.11.2013), Finiala (29.07.2015), Lilli (12.11.2013), MissRedfield (06.11.2013), Oreonya (27.07.2014), pink_fantasy (04.11.2013), PrestonStormerFilm (11.11.2013), RocketJo (04.11.2013), Schattenfell (02.11.2015), simssweety (15.12.2013), Suminia (19.11.2013), Thalyaia (04.11.2013), WonderWorld (15.03.2014), Zebrastreifen (23.02.2014)
  #27 (permalink)  
Alt 04.11.2013, 19:48
Super Sims
 

Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 751
Simoleons: 287.257
Abgegebene Danke: 809
Erhielt 1.862 Danke für 645 Beiträge
Standard

Oh ich finde Kate richtig hübsch und es wird wohl bald wieder Nachwuchs geben

Naja bald wird die kleine Kate wohl auch verstehen was die beiden da im Bett treiben....
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aradema für den nützlichen Beitrag:
Tausendfach (04.11.2013)
  #28 (permalink)  
Alt 05.11.2013, 21:29
Benutzerbild von Akeelah
Forenguru
 
Registriert seit: 02.07.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.510
Simoleons: 329.705
Abgegebene Danke: 3.304
Erhielt 2.040 Danke für 950 Beiträge
Standard

Kate ist ja eine Hübsche geworden. Mit der neuen Frisur sieht sie eindeutig besser aus. Die kleinen Zöpfe sind eher etwas für Kleinere.

Sie wird schon drauf kommen, was ihre Eltern da gemacht haben.

Hoffentlich freut sie sich über ein Geschwisterchen.
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden,
kannst du etwas Schönes bauen.

Erich Kästner
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Akeelah für den nützlichen Beitrag:
Tausendfach (05.11.2013)
  #29 (permalink)  
Alt 06.11.2013, 20:57
Benutzerbild von Tausendfach
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 15.06.2009
Ort: die Insel
Beiträge: 5.411
Simoleons: 766.273
Abgegebene Danke: 2.389
Erhielt 5.347 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von aradema Beitrag anzeigen
Oh ich finde Kate richtig hübsch und es wird wohl bald wieder Nachwuchs geben

Naja bald wird die kleine Kate wohl auch verstehen was die beiden da im Bett treiben....
Ui - danke aradema für deinen Kommi
Ich muss gestehen, bei deiner Fülle an GF-Material habe ich irgendwann aufgegeben Darfste mir nicht böse sein

Ja - es wird bald Nachwuchs geben.

Ich bin ja froh, dass sich Tiff und Adrian das Bett ausgesucht hatten. Sonst war es immer die Dusche - mit anschließendem Putzen

Zitat:
Zitat von Akeelah Beitrag anzeigen
Kate ist ja eine Hübsche geworden. Mit der neuen Frisur sieht sie eindeutig besser aus. Die kleinen Zöpfe sind eher etwas für Kleinere.

Sie wird schon drauf kommen, was ihre Eltern da gemacht haben.

Hoffentlich freut sie sich über ein Geschwisterchen.
Akeelah - auch dir ein liebes Danke für deinen Kommi

Stimmt.
Die neue Frisur schaut echt besser aus.
Es war die einzige DL-Frisur, die ich für Kinder hatte - muss mich wohl dahingehend noch mal auf die Suche machen ...

Natürlich wird sich Kate über ein Geschwisterchen freuen.
Du wirst sehen ...
__________________
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tausendfach für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (06.11.2013), aradema (08.11.2013)
  #30 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 21:39
Benutzerbild von Tausendfach
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 15.06.2009
Ort: die Insel
Beiträge: 5.411
Simoleons: 766.273
Abgegebene Danke: 2.389
Erhielt 5.347 Danke für 2.054 Beiträge
Standard

Tiffany

Ich möchte hier auch mal zu Wort kommen, wenn schon Adrian und Kate an der Reihe waren. Schließlich bin ich hier diejenige, die für diese Forschung DAS Ausschlaggebende ist - ohne mich, keine Kinder ....

Jedenfalls hatten Adrian und ich immer wieder wundervolle Momente zu zweit. Trotz der süßen Kate, die sich zu einem tollen Kind entwickelt hatte.

Click the image to open in full size.

Und nach einiger Zeit und zahllosen "Liebeleien" später hatte ich wieder diese Gefühle in der Magengegend - keine guten. Solche, wo man sich die Toilette gleich neben sich wünscht.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Immer und immer wieder überkam es mich mitten in der Nacht. Adrian schlief dabei. Er bekam davon so rein gar nichts mit. Wie auch - er hatte ja seine "Arbeit" getan ...
Dass er dabei von Müllsäcken träumte, während ich mein Inneres zum Äußeren kehrte, passte irgendwie ins Bild

Click the image to open in full size.

Wenn nur der Weg ins Bad nicht so ein verdammt langer gewesen wäre.

Click the image to open in full size.

Und dann wusste es auch die gesamte Familie, dass Adrian und ich wieder ganze Arbeit geleistet hatten. Ich war schwanger.
Kate konnte sich das nicht vorstellen, warum ich auf einmal so dick wurde. Naja, die verstand ja auch noch nicht, warum Adrian und ich soviel Spaß in den Nächten hatten.
Aber sie wollte unbedingt immer mal fühlen, was sich in meinem Bauch so tat. Sie fand es höchst interessant.
Adrian musste wohl mal den berühmten Bienchen-Dialog mit Kate führen...

Click the image to open in full size.

Und dann war es soweit. Und wieder flippte Adrian aus. Warum nur? Er hatte die erste Geburt doch schon miterlebt. Eigentlich hätte er ruhiger sein müssen ....

Click the image to open in full size.

Also ganz schnell ins Krankenhaus. Auch die Entbindung ging sehr schnell.
Und es wurde: ein Junge. Wir nannten ihn James.
Ihm merket man sofort seinen Genius an. Wieder wurde diese Eigenschaft vererbt. Aber es gesellte sich die künstlerische hinzu. Er kam wohl sehr nach seinem Vater.

Click the image to open in full size.

Als wir dann völlig erleichtert und mit einem gesunden Kind das Krankenhaus verließen, hielt es Adrian anscheinend aufgrund des vielen Schnees erst einmal für sinnvoller, mit dem Bau eines Schneemanns zu beginnen, statt mit seinem Sohn und mir nach Hause zu fahren.
Ach ... Männer - die sind wie Kinder ....

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Zu Hause angekommen, stellten wir James erst einmal sein neues Zimmer vor. "Jungs-like" in Blau - wie es sich gehört. Ihm schien es zu gefallen.

Click the image to open in full size.

Adrian hatte einen Narren an James gefressen. Er hielt sich so oft in seinem Zimmer auf und kuschelt und spielte mit ihm. Er war sichtlich stolz - und ich auf Adrian, da er ein so toller Vater war.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Und nach etlichen Wochen trauter Viersamkeit wurde aus dem Baby James das Kleinkind James. Ab jetzt hatte er bei uns einen Spitznamen: Sawyer.
Er war wie ein kleiner Lausbub - und uns gefiel dieser so berühmte Spitzname. Er sollte es einmal besser haben im Leben als seine berühmten Vorbilder..

Click the image to open in full size.

Die Ähnlichkeit zwischen James und Adrian war echt verblüffend. Damit waren seine Gene ja wohl gerettet.

Click the image to open in full size.

Aber irgendwie hatte James als Kleinkind noch keine Haare. Das machte aber nichts. Irgendwann würde er sicherlich die Haarpracht seines Vaters übernehmen.

-------------------------------------------------------------------------

Click the image to open in full size.

James "Sawyer" Walsh

Genie
künsterlisch

Hier mal James mit Haaren. Im Spiel habe ich ihn ohne Haare gelassen ...
__________________
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."

Geändert von Tausendfach (09.11.2013 um 21:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Tausendfach für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (09.11.2013), Alooar (12.04.2015), Bluetenhonig (09.11.2013), Lilli (12.11.2013), Oreonya (27.07.2014), pink_fantasy (10.11.2013), PrestonStormerFilm (11.11.2013), Schattenfell (02.11.2015), simssweety (15.12.2013), Suminia (19.11.2013), Thalyaia (25.05.2014), Zebrastreifen (23.02.2014)
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
genforschung, tausendfach

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum