Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Sims 3 Challenges > Genforschung Challenge
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.11.2013, 21:18
Benutzerbild von Suminia
Forenlegende
 

Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 1.469
Simoleons: 205.489
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 415 Danke für 110 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Genforschungs-Challenge by Sumiana


Anzeigen


Halloooo,
Herzlich willkommen zu meiner Gen-Challenge!
Ich möchte mich auch mal an so etwas versuchen, da ich schon viele von euren Geschichten gelesen habe. Ich hoffe ihr lasst mir jede menge Kommentare da und auch Tipps, würde mich sehr freuen!


Und gleich will ich euch zum einen Michell O'Conner vorstellen.

Click the image to open in full size.

Sie ist eine ehrgeizige Perfektionistin. Außerdem ein Hitzkopf, was aber nicht heißen soll das sie nicht Familienbewusst ist. Auch muss man ihr lassen das sie sehr künstlerisch ist. Ihre Lieblingsfarbe ist Türkis, gegessen wird am liebsten Dim Sum und gehört werden von ihr am liebsten die Lieder von Songwritern. Michell ist vom Sternzeichen Waage und ihr Lebenswunsch ist es eines eine Tages professionelle Autorin zu sein.


Und ihren neuen Mitbewohner Damian Montoya.

Click the image to open in full size.

Er wurde von dasmarsupolami erstellst und ist nicht nur ein Genie, sondern auch noch Charismatisch. Mit den weiteren Merkmalen Workaholic, Bücherwurm und Ehrgeizig ist er ja gerade zu dafür geschaffen ein weltweit anerkannter Chirurg zu werden! Damian ist ebenso Waage im Sternzeichen, seine liebste Farbe ist Orange, zum Essen werden bei ihm Hamburger bestellt, wozu es bestenfalls Hip Hop Musik spielt.

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

In diesem kleinen Haus, in Sunset Valley, machen sie sich fürs erste breit
(alle anderen Städte ruckeln mir momentan zuviel ^^').


Aktuelles
Stammbaum O'Conner: Link
Stammbaum Madison: Link

Gen 1a Damian Montoya; Michell O'Conner & Eli Nnamani
Gen 2a Dean O'Conner, Christopher O'Conner, Cody O'Conner, Cadence O'Conner
Gen 1b Robert Madison & Kimiko Matsuda


Kapitel
Part 1 gleich im Anschluss
Part 2
| Part 3 | Part 4 | Part 5 | Part 6
Part 7 | Part 8 | Part 9 | Part 10.1 | Part 10.2
Part 11 | Part 12 | Part 13 | Part 14 | Part 15.1
Part 15.2 | Part 16 | Part 17.1 | Part 17.2
| Part 18.1+2
Zusammenfassung bis Kapitel 18/19


Geändert von Suminia (07.06.2014 um 19:04 Uhr).

Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Suminia für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (08.11.2013), aradema (09.11.2013), Bluetenhonig (09.11.2013), LarissaSonnenschein (15.11.2013), Lilli (09.11.2013), PrestonStormerFilm (09.11.2013), Teufelchen717 (05.06.2014), Zebrastreifen (12.11.2013)


  #2 (permalink)  
Alt 08.11.2013, 21:35
Benutzerbild von Suminia
Forenlegende
 

Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 1.469
Simoleons: 205.489
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 415 Danke für 110 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Part 1 - Damian & Michell #1

Click the image to open in full size.

Beim Frühstück lernten die beiden sich ein wenig kennen und stellten schon mal fest das sie zumindest nichts gegeneinander haben.

Click the image to open in full size.

Doch da sie sich eventuell ein bisschen kennen sollten, machten sich Michell und Damian nach kurzem Geplauder auf den Weg zum Sommerfest. Sie schossen den Fußball ein paar mal hin und her und quatschten gemütlich. Damian schien sich schon recht schnell sicher zu sein, Michell zu mögen, doch erst mal langsam. Er lud sie zu einer Runde auf der Rollschuhbahn ein.

Click the image to open in full size.

Leider ging sein romantischer Versuch als Fehlschlag durch. Es fing an zu regnen und obendrein stürzten die beiden zu Boden, wo Damian zunächst mit dem Gesicht auf der Bahn einen Moment länger liegen blieb um nach seinem Ego zu tasten.
Sumi: Ganz ruhig, das wird schon
Damian: Waruuuum...?

Click the image to open in full size.

Da der zukünftige Mediziner zur Arbeit musste, brachen sie das werdende Date ab.
Damian murmelt: Verblödetes Wetter... *murmel*hust* Rollschuhe.. Und kalt ist es auch noch!
Sumi: Naja du.. hast ja auch nur einen Patientenkittel an..
Damian: Arbeite hier ja auch als Organspender, was dachtest du den was ich da tue?
o.o'

Click the image to open in full size.

Sumi: ... Und da musst du auch noch deinen eigenen Kittel mitbringen? So eine Frechheit!
Zuhause war Michell währenddessen mit dem Computer beschäftigt, da sie sich als Autorin versuchen wollte. Ihr aktuelles Buch nannte sich 'Zombieaugen auf Matschsalat' und war eigentlich ein Science-Fiction. Rein Titelmäßig vielleicht das Thema verfehlt?
Michell: Niiiiiiiemals! :O ô.ó

Click the image to open in full size.

Der Tag schwand so langsam dahin, während Michells Roman Form annahm, doch auch der Hunger machte sich bemerkbar und da die gute Blondine noch keine Kochpunkte hatte, musste etwas frittiertes eben reichen. Sie schien sich jedenfalls zu freuen.

Click the image to open in full size.

Als es langsam Abend wurde kam Damian nachhause. Seine Mitbewohnerin hatte sich inzwischen auch schon als selbstständige Schriftstellerin registrieren lassen, doch mehr als 'Fan-Fiction-Schreiber' war sie auch noch nicht. Sie ließen sich vor den Fernseher nieder und quatschten ausgebreitet.
Damian: Jaaa und dann haben sie mir eine verpasst, weil ich nicht aus der Narkose aufgewacht bin, soll ich dir zeigen wie?
Michell denkt: Uuuuuh sich bewegende Bilder... Was fuchtelt der da eigentlich so rum?

Click the image to open in full size.

Damian: Hörst du mir eigentlich zu?
Michell: Ne du, kein Stück, aber ich habe heute noch einen ganzen Streifen Speck verdrückt, kannst du dir das vorstellen? Einen GANZEN Streifen! Ich mein ich kann ja noch nicht kochen, ne?

Click the image to open in full size.

Damian denkt: Ja ne ist klaaar...
Michiell: Jaaa, wirklich!

Click the image to open in full size.

Nach diesem irritierten Moment schien Damian gleich ganz darauf versessen das 'annähern' vom morgen fortzusetzen schließlich hatte er vor bei Michell zu landen. Er nahm sie bei den Händen.

Click the image to open in full size.

Und flüsterte ihr wohl das eine oder andere Kompliment zu. Sie flirteten, umarmten sich, sogar rote Rosen bekam die gute Michell von Damian geschenkt – bevor er den nächsten Schritt einfach auf gut Glück wagte.

Click the image to open in full size.

Sie schien sichtlich überrascht, vor allem kurzzeitig überfordert. Doch dadurch ließ sich der Dunkelhaarige nicht abschrecken, den prompt schaltete er die Musikanlage ein und forderte sie zum Tanz auf.

Click the image to open in full size.

Da sie sich darauf einließ war wohl anzunehmen das der Kuss klar ging..?
Damian: Dann probieren wir doch noch etwas anderes.. *teufelsblick

Click the image to open in full size.

Michell: Dann lass uns doch mal die Dusche einweihen..?

Click the image to open in full size.

Damian: Und was ist mit dem Kleiderschrank?

Click the image to open in full size.

Nachdem die zwei sich ein wenig nunja.. Ausgetobt hatten, war der Abend dann auch gegessen. Doch auch im Bett konnten sie die Finger nicht voneinander lassen.

Click the image to open in full size.

Ob es während dieser Zeit zu einer dieser bekannten Melodien gekommen ist?


Hoffe der erste Part gefällt euch, würde mich sehr über Kommentare freuen
Nächster Part voraussichtlich: spätestens Montag
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Suminia für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (08.11.2013), aradema (09.11.2013), Bluetenhonig (09.11.2013), Lilli (09.11.2013), PrestonStormerFilm (09.11.2013), Teufelchen717 (05.06.2014), Zebrastreifen (22.11.2013)
  #3 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 00:14
Benutzerbild von Bluetenhonig
Forenstar
 

Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 882
Simoleons: 132.002
Abgegebene Danke: 1.267
Erhielt 1.151 Danke für 320 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Uhhh eine neue Genforschung *_______________*
Ich liebe Genforschungen ^-^
Deine Gründersimin ist wunderhübsch und mir gefällt auch deine Partnerwahl sehr gut, Damian hat tolle Augen *-*
Bin wirklich gespannt was dabei herauskommt
__________________
♥ Lebe was du erkannt hast. Sei was du verstanden hast. ♥

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bluetenhonig für den nützlichen Beitrag:
Suminia (09.11.2013)
  #4 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 10:31
Benutzerbild von Suminia
Forenlegende
 

Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 1.469
Simoleons: 205.489
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 415 Danke für 110 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Part 2 - Damian & Michell #1

Als Damian schon Früh zur Arbeit aufgebrochen war um weitere Organe zu spenden, beschäftigte Michell sich mit dem Haushalt.

Click the image to open in full size.

Das Eis, welches sie sich zum Frühstück gewünscht und gemacht hatte gab wohl ein paar eigenartige dämpfe von sich, sodass sie sich entschloss auch dieses zu reinigen

Click the image to open in full size.

Und schon brach der Alltag aus, den ihr erstes Buch musste her. Fleissig drückte sie beliebige Tasten und schaute hier und da mal auf ihren Monitor.. Ob das so funktioniert?

Click the image to open in full size.

Plötzlich erklang eine Melodie, als kurz darauf Damian zuhause angekommen war.
Click the image to open in full size.

Damian: Ich muss dir unbedingt erzählen, ich bin jetzt kein Organspender mehr, ich bin jetzt Bettpfannen-Leerer, ist das nicht toll?!??
Michell: Eehm, ja ich denke schon ne?
Ihre Begeisterung nahm überhand.
Damian: Also jetzt wo es mit meiner Karriere voll durchstartet, also da.. Wie wäre es wenn wir zusammen sind?

Click the image to open in full size.

Michell: Das ist ja eine komische Art jemand das zu fragen, aber ja, unbedingt!
Sie fielen einander um den Hals, küssten sich und harrten einen Moment aus um sich tief in die Augen zu blicken.

Click the image to open in full size.

Zur Feier des Tages ging das frischgebackene Pärchen in das Stadtbistro.

Click the image to open in full size.

Mit gefüllten Mägen und ging es auf zum Strand um dort die Nacht zu genießen. Ihre Blicke tauschten zwischen den Sternen und den jeweils anderen hin und her.

Click the image to open in full size.

Damian: Und das ist der kleine Wagen.
Michell: Ist das nicht der Große?
Damian: Zerstöre nicht die romantische Stimmung! :O
Nach einer kurzen Diskussion darüber ob es die Sternenbilder überhaupt gab und ob sie richtig geschaut hatten, entschlossen sie sich an die kleine Bar zu gehen, wo der Schwarzhaarige den beiden ein paar Drinks mixte.

Click the image to open in full size.

Als Michell sich jedoch gerade ein Glas nehmen wollte, ließ sie es plötzlich ins nichts verschwinden, stellte sich ein paar Meter weiter weg hin, um sich an den Bauch zu fassen.

Click the image to open in full size.

Michell: Ich glaube ich bin Schwanger..
Damian: Aber.. Aber.. Wir sind doch erst seit gestern zusammen, wie soll das den gehen?
Michell: Wir sind sims, wir sind überhaupt nur 3 Tage Schwanger oder so, weißt du das nicht?
Damian: Aber .. Aber..
Michell: Du musst bald ganz viele Teddybären und Babyschuhe kaufen, ja?

Click the image to open in full size.

Auch dieser Tag fand sein Ende, aber Damian schien nicht ganz zufrieden..


Dieser part nun doch ein klein wenig kürzer, doch ich wollte nach der Bekanntgabe der Schwangerschaft aufhören. Sie hatte sich tatsächlich kein einziges mal übergeben, war mir selbst nicht mehr sicher ob es nun geklappt hatte oder nicht ^^ Danke für deinen lieben Kommentar Bluetenhonig, bin ganz deiner Meinung, Damians Augen sind toll
Würde mich nach wie vor über Kommis usw freuen
Nächster Part voraussichtlich: dieses WE / max. Montag
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Suminia für den nützlichen Beitrag:
Akeelah (19.11.2013), aradema (09.11.2013), Bluetenhonig (09.11.2013), Lilli (09.11.2013), PrestonStormerFilm (09.11.2013), Teufelchen717 (05.06.2014), Thalyaia (25.05.2014), Zebrastreifen (22.11.2013)
  #5 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 10:42
Benutzerbild von Bluetenhonig
Forenstar
 

Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 882
Simoleons: 132.002
Abgegebene Danke: 1.267
Erhielt 1.151 Danke für 320 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Babies *_*
Bei den Eltern kann das ja nur was voll niedliches werden ^-^
Und, dass sich deine Simin nie übergeben hat finde ich irgendwie seltsam oO Mein Kotzen sich immer die Seele aus dem Leb
__________________
♥ Lebe was du erkannt hast. Sei was du verstanden hast. ♥

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bluetenhonig für den nützlichen Beitrag:
Suminia (09.11.2013)
  #6 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 11:13
Super Sims
 

Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 751
Simoleons: 290.774
Abgegebene Danke: 809
Erhielt 1.862 Danke für 645 Beiträge
Standard

Was für schöne Sims und der Nachwuchs lässt ja nun auch nicht mehr lange auf sich warten. Und endlich mal neues Material für den Genpool. Freue mich auf deine Kinder und vielleicht werden sie ja mal was für meine =)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aradema für den nützlichen Beitrag:
Suminia (09.11.2013)
  #7 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 16:15
Benutzerbild von Suminia
Forenlegende
 

Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 1.469
Simoleons: 205.489
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 415 Danke für 110 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Zitat:
Zitat von Bluetenhonig Beitrag anzeigen
Babies *_*
Bei den Eltern kann das ja nur was voll niedliches werden ^-^
Und, dass sich deine Simin nie übergeben hat finde ich irgendwie seltsam oO Mein Kotzen sich immer die Seele aus dem Leb
Ja er/sie/es ist schon niedlich habe das baby schon kennen gelernt
Sonst kotzen meine auch immer, exakt 2 stunden nach jeder Mahlzeit, aber Michell so: Nööö mach ich nicht xD

Zitat:
Zitat von aradema Beitrag anzeigen
Was für schöne Sims und der Nachwuchs lässt ja nun auch nicht mehr lange auf sich warten. Und endlich mal neues Material für den Genpool. Freue mich auf deine Kinder und vielleicht werden sie ja mal was für meine =)
Danke schön ^^
Ja da wirst du tatsächlich nicht all zulange warten müssen
Werden ja sehen ob die Kinderchen auch für dich was sind

Danke euch beiden für die Kommentare

Ich denke der nächste Part kommt doch noch heute, aaaaller spätestens morgen ^^
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Suminia für den nützlichen Beitrag:
Bluetenhonig (09.11.2013)
  #8 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 19:08
Benutzerbild von Suminia
Forenlegende
 

Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 1.469
Simoleons: 205.489
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 415 Danke für 110 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Part 3 - Damian & Michell #1

Schon bald darauf war Musetag. Da Damian frei hatte nutzten sie den Tag um im örtlichen Schwimmbad eine kleine Party zu veranstalten.

Click the image to open in full size.

Hauptsächlich waren Damians Arbeitskollegen, die auch Freunde waren, eingeladen. Der Tag schien schon fast im Eimer als eine über starke Bauchschmerzen klagte. Sie fragte ob ein Arzt in der Nähe sei, dem am nächsten war wohl Damian.

Click the image to open in full size.

Mit einer gefährlich aussehenden Untersuchungsmaschine scannte er sie von oben bis unten durch, während Kollegen und Fremde ihn dabei schockiert zusahen. Er tat ein paar Minuten tatsächlich so als wüsste er war er da tat.
Damian: Ich weiß sehr wohl was ich da tu!

Click the image to open in full size.

Sumi: Mit einem Stift vor ihrer Nase rum fuchteln..?
Damian: GENAU Moment...
Naja, jedenfalls ging alles gut. Die Party lief super und die Gäste wollten gar nicht gehen. Schnell zogen sie noch den Picknickkorb aus der Hosentasche, woraufhin aber eher die Ameisen das essen stahlen als das sich die Gäste bei ihnen breit machten.

Click the image to open in full size.

Doch die Party konnte ja nicht ewig dauern. Spät abends ging die Schwangere ihrem neuen Hobby nach: dem Malen. Als sich plötzlich ein grünlicher Lichtschimmer breit machte und ein kratziges röcheln vor dem Haus zu vernehmen war.

Click the image to open in full size.

Michell: Ich denke da steht ein Zombie vor der Haustür...
Damian: Lass ihn bloß nicht rein!
Michell: Ach, ich dachte ich lade ihn zum essen ein.. -.-

Click the image to open in full size.

Damian ging nach draußen um sich die ganze Sache genauer anzusehen.
Zombie röchelt: Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiirrrrrnnn
Der Untote näherte sich dem Schwarzhaarigen und setzte zum Biss an ….

Click the image to open in full size.

… doch Damian war bloß quietsch vergnügt und verarschte den Kerl ein wenig

Click the image to open in full size.

Aber damit nicht genug. Obwohl Damian sich wieder nach drinnen verzog, schien Übernatürliches sich vor dem Haus breit zu machen. Eine seltsame Lichterscheinung funkelte vor dem Haus..

Click the image to open in full size.

Getrieben von der Neugierde kam Michell nach draußen, sie sah gen Himmel und staunte nicht schlecht.
Michell: Uuuuh glänziges :O
Plötzlich kam wurde etwas sichtbar, es schien ein Ufo zu sein, ein Strahl richtete sich zu Boden und zog die Blondine nach oben.
Michell: Aaaaaaaaaaaahhhh!!!

Click the image to open in full size.

Stille. Während Damian seine Freundin so gar nicht vermisste und schlafen ging, wurde diese wohl von Aliens untersucht. Auch der Zombie der nach wie vor da war, irritierte ihn kein bisschen. Doch da die Zeit schneller ging wurde die Rückkehr von Michell gar nicht richtig deutlich. Plötzlich stand sie da, mit einem Alien und natürlich den Zombie.
Alien: Onkel?
Zombie: Gggraaaww, hiiiiirnn...

Click the image to open in full size.

Als alle verschwanden war das der leicht gestressten Michell nur recht.

Click the image to open in full size.

Die nächsten Tage war es ruhiger. Michell hatte sich ein wenig erholt von dem Überfall und als ihr Moodlet verschwand, auch ihre Befürchtung das Frauen doch von Aliens schwanger werden konnten. Oder schon halb vorhandene Babys transformiert werden konnten. Ihr Roman 'Zombieaugen auf Matschsalat' wurde zum Hammer und sie kam damit ihrem Lebenswunsch ein Stückchen näher.

Click the image to open in full size.

Damian hatte auch seinen Kittel gegen pinke Pflegeruniform getauscht.
Sumi: Steht dir ausgezeichnet.
Damian: Klappe. Ich muss Geld verdienen, wir können uns gerade so ein Kinderbett leisten.

Click the image to open in full size.

Und schon war er mal wieder am Weg zur Arbeit. Seine Freundin nutzte die Zeit inzwischen um mal ins Wellness-Center zu gehen.

Click the image to open in full size.

Sie kam nicht nur von einer erholenden Massage zurück, auch von einem kleinen umstyling. Schließlich brauchte der kleine Racker in ihrem Bauch viel Platz und leierte ihr die Oberteile aus. Zuhause stellte sie fest das die ersten Babysachen ihren Platz gefunden hatten.

Click the image to open in full size.

Sie freute sich sehr. Als sie sich für ein kleines Schläfchen hinlegen wollte fiel ihr ein weiteres, neues Möbelstück auf.

Click the image to open in full size.

Gut, es war nicht das schönste, aber wenn man nun mal nicht wusste welches Geschlecht es war? Und obwohl er sich nicht über die Maßen gefreut hatte, als sie ihm die Schwangerschaft verkündet hatte, kümmerte Damian sich nun doch sehr.

Click the image to open in full size.

Gegen Abend war es schließlich soweit:

Click the image to open in full size.

Das Baby! Es KOMMT!!


-
Was es wohl wird?
Nächster Part voraussichtlich: spätestens im Laufe der Woche
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Suminia für den nützlichen Beitrag:
Bluetenhonig (09.11.2013), Lilli (09.11.2013), PrestonStormerFilm (09.11.2013), Teufelchen717 (05.06.2014), Thalyaia (25.05.2014), Zebrastreifen (22.11.2013)
  #9 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 19:15
Benutzerbild von Lilli
Super Sims
 

Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Tours / Frankreich.
Beiträge: 794
Simoleons: 162.828
Abgegebene Danke: 1.885
Erhielt 1.001 Danke für 397 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Hey : )
Juhu, mal wieder eine neue Genforschung. Für das erste Mal machst du wirklich hübsche Bilder und hast einen sehr angenehmen Schreibstil.
Dein Mädel ist dir auch wirklich gelungen.
Ich hoffe, dass du dranbleibst und nicht allzu schnell aufgibst. Neue Gene sind immer gern gesehen.
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lilli für den nützlichen Beitrag:
Suminia (09.11.2013)
  #10 (permalink)  
Alt 09.11.2013, 19:51
Benutzerbild von PrestonStormerFilm
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 13.03.2013
Ort: Eurosat
Beiträge: 11.661
Simoleons: 848.438
Abgegebene Danke: 4.354
Erhielt 4.237 Danke für 2.212 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Ich finde deine Genforschung bisher wirklich gelungen.
Ich mag die Screens, sind echt super geschossen!
Geschrieben ist das alles auch sehr toll, wirklich witzig an manchen Stellen.
Und die Sims sind natürlich auch toll, deine Michell ist ja ganz bezaubernd. :3
Ich bin schon gespannt auf das Baby!
__________________


-Ein Blick in deine Augen und ich bin glücklich-
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu PrestonStormerFilm für den nützlichen Beitrag:
Suminia (09.11.2013)
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
genforschungschallenge, sumiana

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum