Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Foren-RPG > RPG Play
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #551 (permalink)  
Alt 01.08.2015, 19:37
Benutzerbild von Alooar
Aufstrebender Forenstar
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 280
Simoleons: 50.206
Abgegebene Danke: 973
Erhielt 342 Danke für 142 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Varnel T. Trollblut

Als Varnel wacher war, hörte sie ein Schuhuen. Varnel schaute wie die Eule auf der Bank landetet. Als das Mädchen meinte sie sei nicht Tim, sprang Varnel erschrocken auf und verbeugte sich vor dem Mädchen in einen Perfekten 90° winkel: "Es tut mir leid. Das ich dich mit jemanden verwechselt habe. Mein Name ist Varnel T. Trollblut. Nett dich kennen zulernen, ja ich bin erst hier angekommen und weiss nicht wo ich hin muss."
Als das Mädchen Varnel auf ihre Flügeln ansprach schaute sie verwirrt nach hinten. Mit großen Augen schaute sie die Flügel an. "Ahhhh...", Sie drehte sich zum Mädchen um und verbeugte sich. Bei jeder Verbeugung sagte Varnel das es ihr leid tut, dabei verschwanden die Flügel.
Während des verbeugen knurrte ihr Magen. Verlegen schaute sie das Mädchen an. "Ja ich habe etwas Hunger. Ich habe noch ein ganzes Paket Daifukus." Sie ging zu ihren Sachen, Öffnete das Paket und nahm ein Paar weisse Kugeln raus. "Möchtest du auch einen." Varnel hielt dem Mädchen ein Paar Daifukus auf einem Tuch hin.
Mit Zitat antworten
  #552 (permalink)  
Alt 01.08.2015, 20:15
Benutzerbild von Schmusekatze
Forensuperstar
 

Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Mit meiner treuen Crew auf meinem Piratenschiff :3
Beiträge: 952
Simoleons: 206.494
Abgegebene Danke: 3.902
Erhielt 942 Danke für 547 Beiträge
Meine Stimmung:
Beitrag Alaísha Penuqin

Mit großen Augen beobachtete Alaísha, wie das Mädchen urplötzlich aufsprang und sich...- verbeugte? Vor ihr?! Irritiert blinzelte die Braunhaarige das Mädchen an. Was genau sollte das? Als das Mädchen ihr dann auch noch erzählte, dass sie Varnel T. Trollblut – Trollblut?! Gott, das musste ein schrecklicher Name sein, wenn man nicht gerade einen Privatlehrer hatte – hieß, zuckten Alaíshas Mundwinkel ganz leicht, sie hatte sich aber sofort wieder unter Kontrolle. Das wäre ja wohl richtig fies von ihr, wenn sie jetzt lachen würde, nur weil sich Varnel so benahm, als wäre sie in einem Adelshaus aufgewachsen – was sie wahrscheinlich auch war – und eben einen Namen hatte, der... ihrer Meinung nach etwas hochnäsig klang. Sie war auch wegen ihrem Namen aufgezogen worden, und an dieser Schule gab es ja noch viel seltsamere Namen. Außerdem suchte sich ja niemand seinen Namen aus, oder?
„Hey Varnel, wenn du magst bring ich dich ins Direktorat, da können wir dann fragen, wo du hin musst. Seit wann bist du denn schon hier?“
Als Varnel ihre Flügel verschwinden ließ und sich unter Verbeugungen entschuldigte, war sie doch ein wenig verwirrt. Einerseits, weil das so... ungewöhnlich aussah, bei diesem etwa zehnjährigen Mädchen, andererseits, weil es sie unangenehm an ihr Abenteuer mit Yuna erinnerte. Kurz erschien Will vor ihrem inneren Auge, dann blinzelte sie und wandte sich Varnel zu. Recht so, kannst ja mal aufhören, diesem aufgetakelten Gockel hinterherzutrauern. Wenn du dir schon ein Ansabberobjekt suchen willst, kannst du das dann bitte in der Gegenwart tun? Und jemanden nehmen, der nicht so seltsam ist? Er ist nicht seltsam gewesen... Hallo, du tust ja gerade so, als wäre das dein erster Kuss gewesen... Alaísha hielt inne. Sie achtete nicht mehr auf Varnel vor ihr, sondern starrte mit glasigen Augen durch sie durch. Wie meinst du das? Das war mein erster Kuss. Das musst du doch wissen, ich hab dich schließlich schon ewig am Hals. Sie bekam keine Antwort. Das war... mehr als seltsam.
Aber gerade eben hatte sie keine Zeit, um sich mehr auf diese seltsame Aussage zu konzentrieren, denn Varnel hielt ihr gerade etwas hin. Alaísha blinzelte und lächelte dem Mädchen dann schief zu. Wie hatte sie diese Teile da grad genannt? Irgendwas mit Fuku? Und... was war das? „Ich ähm... nein danke, ich habe schon gegessen.“ Ein paar Kekse, aber was sollte es. Solange ihr Magen jetzt nicht knurrte, war alles gut. „Was ist denn das?“
Renia war das schon interessierter, sie flog einmal näher zu den weißen Kugeln und quietschte kurz, dann setzte sie sich in Alaíshas Haare und beobachtete von dort aus das Geschehen.
Als sich Alaísha dann immer noch verwirrt durch die Haare fuhr, schubste sie die kleine Eule runter, die sofort empört aufkreischte und sich auf die gläserne Statue in der Mitte des Raumes rettete.
„Also wenn du magst, können wir gleich losgehen, ich kann auch dein Gepäck nehmen.“ Ohne groß auf eine Antwort zu warten, nahm Alaísha Varnels Rollkoffer und wartete, bis das Mädchen zu ihr kam und Renia zurück auf ihre Schulter flog. Zusammen machten sie sich auf den Weg zum Direktorat. (Natürlich ist Alaísha dabei ein paar Mal hingefallen xD)


=> Direktorat mit Varnel (kein Post) => Gemeinschaftsraum Natur mit Varnel
__________________


Eine Katze ist nur technisch gesehen ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(Robert Lynd)

blubba. Für sprudelige Kessel in knurkligen Schauern!
Mit Zitat antworten
  #553 (permalink)  
Alt 01.08.2015, 21:45
Benutzerbild von Alooar
Aufstrebender Forenstar
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 280
Simoleons: 50.206
Abgegebene Danke: 973
Erhielt 342 Danke für 142 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Varnel T. Trollblut

"Ach so... schade." Als Alaísha danken ablehnte, nahm sich Varnel einen, riss zwei kleine Stücke ab und Packte die in einen kleinen Beutel rein, den Rest aß sie auf. Während sie das mit zwei weiteren machte, flog die kleine Eule mit einen kurzen quietschen an Varnel vorbei und landete bei Alaísha auf der Schulter. Nur um kurze Zeit später, wieder runter flog, weil sich Alaísha sich verwirrt durch die Haare fuhr. Varnel musste leicht schmunzel als die Eule aufkreischend zur gläsernen Statur flog und sich es dort gemütlich machte.
Als Alaísha Varnel fragte was das für weiße Kugeln war, musste Varnel kurz Überlegen wie sie das am besten erklärte. "Das sind Dai-fu-kus, die werden aus Klebereismehl, Wasser und Anko gemacht. Anko ist eine rote Bohnenpaste."
Nach der Erklärung macht Alaísha den Vorschlag ins Direktorat zu gehen um nach zufragen wo sie hin musste. "Vielen dank." sagte Varnel freudig und verbeugte sich wieder. Schnell hängte sich Varnel ihre Umhänge Tasche um und folgte Alaísha. Auf dem Weg zu Direktorat fiel Alaísha mehrmals hin. " Alles in Ordnung mit dir." fragte Varnel besorgt nach.

=> Direktorat mit Alaísha (kein Post) => Gemeinschaftsraum Natur mit Alaísha (eingefroren)

Geändert von Alooar (01.08.2015 um 21:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #554 (permalink)  
Alt 28.09.2015, 01:15
Benutzerbild von Alooar
Aufstrebender Forenstar
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 280
Simoleons: 50.206
Abgegebene Danke: 973
Erhielt 342 Danke für 142 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Varnel T. Trollblut

Flure und Gänge -> Eingangshalle

Kaum betrat Varnel die Eingangshalle wuchsen auch hier die Mondglockenblumen. Es dauerte nur wenige Sekunden bevor die gesamte Halle zu bewachsen war.
Als Varnel durch das Tor ging wuchsen die Blumen am gesamt Internatsgebäude.
Varnel lief weiter Richtung Park, wobei mit jedem Schreit weitere Blumen wuchsen.

Eingangshalle -> Der Park
Mit Zitat antworten
  #555 (permalink)  
Alt 21.07.2016, 22:46
Benutzerbild von Nekooky
Super-Moderator
 

Registriert seit: 25.02.2014
Ort: Airy-fairy-wonderworld
Beiträge: 3.265
Simoleons: 468.699
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 1.020 Danke für 366 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Fyari

(Wald mit Alaisha-->)

Da die anderen Schüler und auch Alaisha nicht viel sagten, beschränkte nun auch Fyari sich darauf zu schweigen während sie sich gemeinsam auf den Rückweg machten. Natürlich blieb er im Gegensatz zu der 'Poke Group' sehr aufmerksam und konzentrierte sich auf alle Präsenzen und Schatten um sie herum. Er hatte wirklich keine Lust jetzt noch in irgendein gefährliches Monster zu laufen. Und für den Bewusstlosen wäre es wohl auch nicht gerade glimpflich ausgegangen falls doch noch eines aufgetaucht wäre.
Aber sie hatten Glück und kamen sicher im Internat an. Zu Fyaris Erstaunen bedanken die Schüler sich sogar und er schenkte ihnen ein aufmunterndes, zuversichtliches Schmunzeln, meinte nur dass ihr Freund schon wieder werden würde. Der Rothaarige war keine nachtragende Person und er konnte durchaus nachvollziehen warum die vier nicht mehr viel geredet hatten. Wahrscheinlich standen sie unter Schock oder es war ihnen unangenehm.
Als Alaisha das Wort erhob nachdem sie weg waren, schenkte er ihr nur ein ruhiges entspanntes Lächeln das deutlich zeigte dass er es den Schülern nicht übel nahm.
"Wahrscheinlich standen sie unter Schock oder es war ihnen unangenehm oder so. Ob sie draus gelernt haben ist schwer zu sagen... ein paar sicher aber alle wahrscheinlich nicht." Er seufzte resignierend, schien aber nach wie vor nicht so als würde er es ihnen in irgendeiner Art und Weise verdenken. Viel halten tat er natürlich auch nicht davon aber so waren Menschen - oder was auch immer sie waren - nun mal. Irgendwann würden sie es lernen. Manche früher, andere später.
Als Alaisha meinte sie würde jetzt schlafen gehen, erwiderte Fyari ihre Umarmung, grinste leicht schief und erwiderte wieder sichtlich herzlich und gut gelaunt: "Unbedingt! Gib einfach Bescheid wenn du was machen willst, ich würde mich sehr freuen!" Und damit war das Mädchen auch schon weg. Fyari hingegen blieb noch eine Weile nachdenklich in der Eingangshalle stehen. Was wollte er jetzt tun? Eigentlich müsste er ja auch längst in seinem Zimmer sein, immerhin war er minderjährig... trotzdem entschied er sich dazu noch ein wenig raus zu gehen und zu trainieren. Schlafen konnte er später immer noch.

(-->trainieren-->Energie/MAcht Gemeinschaftsraum-->)
__________________
Don't climb the wall.
No.
Seriously.
Don't. Climb. The. Damn. Wall!
Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eingangshalle

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum