Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Foren-RPG > RPG Play
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #181 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 17:15
Benutzerbild von Minuial
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 23.05.2011
Ort: in meinem Kopf
Beiträge: 9.095
Simoleons: 1.403.357
Abgegebene Danke: 4.172
Erhielt 4.947 Danke für 1.827 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Dawn leistete der Aufforderung natürlich sofort Folge, schälte sich aus dem Kleid.
"Du willst mich für Training abschieben? Pfff", nuschelte sie, halb gedämpft vom Stoff ihres Pullovers, den sie sich über den Kopf zog, "Trainieren kannst du später auch!"
Natürlich wäre es sehend leichter. Obwohl Dawn ihn ja jetzt in noch höherem Maße bewunderte, wie er mit dem Blind sein umging. Sie hatte sich ja nicht einmal hinsetzen können, trainieren wäre da die Hölle gewesen!
"...das ist gruselig.", kommentierte sie nur, schüttelte den Kopf über die Vorstellung in ihrem Kopf.
Das war... merkwürdig. Schon allein, wenn man sich vorstellte, in einem kalten, sterilen Operationssaal zu liegen... und dann auch noch an den Augen herumwerken lassen?
Niemals.
Dawn rollte sich auf den Bauch, pendelte mit ihren Beinen in der Luft und bedachte Azazel mit einem nachdenklichen Blick. Vielleicht gab es ja irgendwo im hintersten Eck der Welt tatsächlich Ärzte, die einen Blinden sehend machen konnten. Damit hatte sich Dawn nie beschäftigt, vermutlich würde sie das auch nie. Aber vielleicht gab es auch die ein oder andere Fähigkeit, die so etwas reparieren konnte? Und zuletzt gab es da ja auch noch Engel... vielleicht konnten die sowas ja rückgängig machen. Eventuell.
"Hmm... soll ich mich als Trainingsobjekt zur Verfügung stellen? Ich bewerf dich gern mit irgendwelchen Sachen."
__________________
Heroes aren't always the ones who win. They're the ones who lose sometimes. But they keep fighting. They keep coming back. They don't give up. That's what makes them heroes.

Mit Zitat antworten
  #182 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 17:37
Benutzerbild von Melonenkernchen
Forenguru
 

Registriert seit: 27.07.2011
Ort: In einer Melone
Beiträge: 2.721
Simoleons: 362.112
Abgegebene Danke: 1.066
Erhielt 1.195 Danke für 507 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Sharon wartete und wartete.. sie drückte sich mit ihrer Hand langsam hoch und nahm ihre Koffer wieder in die Hand *Das bringt doch alles nichts. Ich geh jetzt in eines dieser Zimmer und stelle meine Sachen dort ab.* Gedacht getan. Sharon ging in irgendein Zimmer. "Mmh.. Niemand da?" Murmelte sie leise vor sich hin und stellte ihre Sachen ab. Sie drehte sich um und sah zwei Koffer die noch nicht ausgepackt wurden. *Anscheinend jemand neues. Wie praktisch, dann bin ich ja nicht die einzige die neu ist.* Sharon freute sich. *Was mach ich denn nun? Soll ich mir die Gegend mal anschauen?*

----Stadt Abendberg
__________________
Sadness just wants to show how beautiful happiness is.
Mit Zitat antworten
  #183 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 17:40
Benutzerbild von Versus
Assassinenprinzessin
 

Registriert seit: 20.08.2010
Ort: In der Stadt der Uhren
Beiträge: 9.980
Simoleons: 1.629.130
Abgegebene Danke: 2.351
Erhielt 6.716 Danke für 1.422 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

"Ach? Sowas gefällt dir? Das ist schon ein außergewöhnlicher Fetisch... ehrlich.", streckte Azazel seiner Freundin die Zunge raus.
Er hatte Dawn gerne als Trainingspartnerin, auch, wenn sie recht vorsichtig und ängstlich manchmal war. Er vertraute ihr da einfach, eigentlich war sie so ziemlich die Einzige, der er da traute. Sonst durfte ihn niemand einfach so abwerfen....
"Okay, du wirfst mich ab und ich schlag das Zeug zurück, nehmen wir am besten Tomaten.... die sind doch rot, oder? Rot steht dir doch!"
Azazel wollte schon nach seinem Stab, der hier normalerweise neben der Tür lehnte, angeln, aber da war er nicht. Azazel runzelte die Stirn, überlegte kurz.
Er war hier in Dawns Gestalt hergekommen, Dawn hatt3 den Stab vermutlich unten im Gemeinschaftsraum gelassen.
"Aww, du bist ohne Blindenstock hochgekrabbelt? Süß....", meinte er und wandte sich dann zur Tür, ging den kurzen Gang und die Treppe hinab und zu den Steinsesseln, tastete nur akribisch nach dem vertrauten holzstab, der hier irgndwo liegen musste.
__________________

Mit Zitat antworten
  #184 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 18:01
Benutzerbild von Minuial
Simlisches Orakel
 

Registriert seit: 23.05.2011
Ort: in meinem Kopf
Beiträge: 9.095
Simoleons: 1.403.357
Abgegebene Danke: 4.172
Erhielt 4.947 Danke für 1.827 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Dawn Blossom

"Ich hab überhaupt keine Fetische... man, du bist furchtbar", schmollte Dawn, tastete nach irgendetwas, mit dem sie nach Azazel werfen konnte.
Er hatte es doch echt immer auf sie abgesehen...
"Tomaten? Tss... sei dir mal nicht zu sicher, dass du nicht die ganze Matsche dann abkriegst."
Natürlich war da irgendwo in Dawns Hinterkopf noch eine Erinnerung an ein Zapfenwerfen, das sie mit Azazel veranstaltet hatte. Und eigentlich wollte sie ihm das auch vorhalten, dass er kaum einen Zapfen getroffen hatte, aber da war er schon verschwunden.
Dawn seufzte, schnappte sich ihre Wintersachen aus dem Schrank - nicht, ohne vorher das Kleid wieder sorgfältig darin zu verstauen.
Erst dann folgte sie ihrem Freund, sah ihm eine Weile dabei zu, wie er nach seinem Stock tastete.
"Ich bin überhaupt nicht gekrabbelt, ich habs sogar im normalen Gang geschafft!", korrigierte sie, war auf diese Leistung sogar ein wenig stolz.
Immerhin war sie das nicht gewohnt gewesen und war kein einziges Mal auf die Nase gefallen!
"Da, du Held", überreichte sie ihm den Stab, "komm mit. Wenn du meine Erwartungen nicht erfüllst, dann verbuddele ich dich einfach im Schnee."
Sie streckte ihm die Zunge heraus, zog ihm mit sich aus dem Gemeinschaftsraum.

(=> ...irgendwo draußen? Suchs dir aus xD)
__________________
Heroes aren't always the ones who win. They're the ones who lose sometimes. But they keep fighting. They keep coming back. They don't give up. That's what makes them heroes.

Mit Zitat antworten
  #185 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 18:58
Benutzerbild von Melonenkernchen
Forenguru
 

Registriert seit: 27.07.2011
Ort: In einer Melone
Beiträge: 2.721
Simoleons: 362.112
Abgegebene Danke: 1.066
Erhielt 1.195 Danke für 507 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

----Stadt

Sharon, Jesper und Sidney gingen also wieder zum Gemeinschaftsraum.
Sharon ließ sich das nochmal durch den Kopf gehen. Es sah schon lustig aus als Sidney (so hieß sie glaubte Sharon) von ihrem eigenen Erschaffenen attakiert wurde. Niemand sagte etwas plötzlich prustete Sharon los, sie konnte sich nicht mehr halten vor lachen. *Ogott wie peinlich, die denken doch ich habe vollkommen ein Vogel*
__________________
Sadness just wants to show how beautiful happiness is.
Mit Zitat antworten
  #186 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 19:02
Benutzerbild von Schokoladenkeks
Hollywood-Gebäck
 
Registriert seit: 23.03.2010
Ort: Regenbogenponycity
Beiträge: 2.775
Simoleons: 242.231
Abgegebene Danke: 1.654
Erhielt 2.105 Danke für 732 Beiträge
Meine Stimmung:
Blog-Einträge: 1
Standard

Stadt Abendberg (mit Sidney und Sharon) --->

"Tja. da sind wir wieder.. Ich denke ich gehe jetzt aber erst einmal in mein Zimmer, packe meine Sachen aus und dann lege ich mich schlafen.. Wir können aber ja morgen wieder irgend etwas zusammen machen.
*Eigentlich sind die beiden ja ganz nett.. Sharon kenne ich zwar noch nicht wirklich, aber Sidney war echt cool..*

Jesper lächelte die beiden noch einmal an und verschwand kurz darauf in seinem Zimmer, wo er seine Klamotten aus dem Koffer in den Schrank packte. Zumindest einen hat er vollständig ausgepackt, aus dem anderen fischte er nur seinen Pyjama, den er sofort anzog und sich in das Bett kuschelte.

*Hoffentlich wird der Tag morgen auch so interessant*
Jesper gähnte und streckte sich nochmal bevor er seine Arme dann fest um das Kissen schloss und anfing zu schlafen.

_________
off
__________________
Is it true that pain is beauty?
Does a new face come with a warranty?
Will a pretty face make it better?

Mrs. Potato Head - Melanie Martinez
Mit Zitat antworten
  #187 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 19:26
Benutzerbild von JennyKiwi
Forenlegende
 

Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Keine Ahnung... aber hier ist Bier!
Beiträge: 1.138
Simoleons: 131.073
Abgegebene Danke: 279
Erhielt 325 Danke für 208 Beiträge
Meine Stimmung:
Blog-Einträge: 1
JennyKiwi eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

"Okay, ich freue mich auf morgen. Gute Nacht!"
Sidney ging in ihr Zimmer. Die schlimme Sehnsucht nach Denis und ihrem Sohn kam wieder hoch. Die Übelkeit kam zurück und sie übergab sich nun zum zweiten mal in die Toilette. Weinend setzte sie sich auf den gefliesten Boden. Ihr Kopf pochte und ihr wurde schrecklich schwindlig.
*Wieso kommt das jetzt alles zurück???*
Geschwächt kroch sie auf ihren zittrigen, dürren Armen ins Schlafzimmer zurück. Der Blick auf der Doppelbett brach ihr das Herz.
*Sie sind weg, ich werde sie nie wieder sehen.*
Voller Wut warf zog sie den Pullover von Denis aus und warf ihn gegen die Wand. Sie zog an ihren Haaren und schrie so laut sie konnte. Alles sollte raus. Die Wut, der Trauer, die Enttäuschung.
*Ich möchte nicht mehr!*
Die Verzweiflung bohrte sich in sie wie kleine scharfe Dolche. Der seelische Schmerz war kaum noch auszuhalten. Es. Musste. Raus.
*Ich KANN nicht mehr.*
Die heißen Tränen liefen erst über ihr Gesicht und fielen dann auf den Fußboden. Wutentbrannt trat sie gegen die Kiste und alles was sich darin befand verstreute sich auf dem gesamten Boden des Zimmers. Ein Taschenmesser rutschte ihr vor die Füße. Einen Moment, nur einen kurzen Moment war sie schwach und griff danach. Die scharfe Klinge war so wunderschön. Kann sie den Schmerz befreien? Langsam ließ sie das Messer über ihren Arm gleiten. Erst einmal, dann zweimal, dann dreimal... der Arm war schon voller Wunden. Warmes Blut lief ihren Arm hinunter und tropfte auf den Boden. Der schneidende Schmerz befreite sie. Alle Sorgen wurden weggespült. Doch dies war nur für den Moment.
*Mehr.. Mehr!!!*
Die Schnitte gingen immer tiefer. Auch die Beine und der Bauch waren schon demoliert. Nach einer halben Stunde war sie schwach, sie nahm alles bloß noch verschwommen war. Sie schämte sich für das was sie getan hat.
*Niemand darf es erfahren.*
Zitternd kroch sie zur Dusche, stellte das Wasser an. Das Blut, vermischt mit Wasser, verschwand im Abfluss. Die Wunden bluteten schon nicht mehr so stark.
*Hoffentlich hinterlässt das keine schlimmen Narben.*
Mit letzter Kraft stellte sie das Wasser aus, dann wurde ihr schwarz vor Augen.
__________________
lol.
Mit Zitat antworten
  #188 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 19:52
Benutzerbild von Melonenkernchen
Forenguru
 

Registriert seit: 27.07.2011
Ort: In einer Melone
Beiträge: 2.721
Simoleons: 362.112
Abgegebene Danke: 1.066
Erhielt 1.195 Danke für 507 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

"Gute Nacht ihr beiden" Sharon holte ihre Koffer aus dem Zimmer von Jesper und suchte sich ein anderes. *hach heute war echt gut. Die beiden waren echt nett.* Sharon machte ihr Bett, packte ihre Sachen aus und schlief ein. Nach einer gefühlten Sekunde dröhnte ein Schrei in ihr Ohr. *Was war das?* Sie sprang aus ihrem Bett es schien aus dem Zimmer neben ihr zu kommen. Sie knipste das Licht an und rieb sich die Augen. Sie stahrte in Licht damit sich die Augen schneller dran gewöhnten. Dann ging Sharon raus und klopfte an die Tür *mhn niemand öffnet, sollte ich trotzdem rein gehen?* Sharon öffnete die Tür ein spallt und linste durch. Das Licht brannte sie ging hinein, aber konnte niemanden endecken. Sie durchsuchte alles, bis sie vor dem Bad stand. *Rein mit dir Sharon! Aber was wenn ich reinplatze und es duscht sich einer oder sitzt auf Klo? Sharon besieg deinen inneren Schweinehund.* Ihre Hand zitterte am Griff. *Los* sie drückte runter und linste hinein. Adrenalin schoss plötzlich durch ihren ganzen Körper noch bevor sie realiesierte was eigendlich los war. Sie sah Sidney Blutüberströmt in der Dusche liegen. "Scheiße, scheiße, scheiße" schrie sie mit tränen in den Augen. Ihre Hand zitterte so doll, dass es beinahe unmöglich war ihr Handy aus der Hose zu ziehen. "112" flüsterte sie während sie die Tasten am Handy drückte. Es meldete sich eine freundliche junge Dame. Sharon schrie mit voller Kraft ins Handy ihr schluchzen war so laut das man es sogar übers Handy trotz dem schlechten Empfang hören konnte. *Sie werden es nicht mehr schaffen.* Plötzlich überstürtzte Sharon ein Gedanke *Sharon, weißt du eigendlich warum du hier bist? Weil ich eine Kraft besitze. richtig!* Sharon ist vor lauter panik entfallen was für eine Kraft sie hat. Sie stürtzte sich über Sidney und bändigte bändigte das Blut wieder in ihren Arm rein. *Misst das meiste Blut ist schon den Abfluss runter. Es muss reichen bis der Notartzt kommt* und da kam er auch schon 2 Junge kräftige Männer sie sah zu ihnen hoch. Sharon war Blutüberströhmt. Die Männer sahen sie schockiert an. "Los weg da. Wir übernehmen das kleine." Sharon viel hinten über in Ohnmacht.
__________________
Sadness just wants to show how beautiful happiness is.
Mit Zitat antworten
  #189 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 20:09
Benutzerbild von JennyKiwi
Forenlegende
 

Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Keine Ahnung... aber hier ist Bier!
Beiträge: 1.138
Simoleons: 131.073
Abgegebene Danke: 279
Erhielt 325 Danke für 208 Beiträge
Meine Stimmung:
Blog-Einträge: 1
JennyKiwi eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sidney öffnete ihre Augen. Ihr Kopf dröhnte.
*Wo bin ich?*
Sie nahm wahr, dass mehrere Ärzte anwesend waren und sie verarzteten.
"Wir haben sie wieder!", sagte einer von ihnen.
Dann fielen ihre Augen wieder zu.
Als sie diese zum zweiten Mal öffnete, war sie in einem weißen Raum. Sie nahm seltsame Geräusche wahr und es roch steril. Nach einigen Minuten wurde ihr klar, dass sie in einem Krankenhaus liegt.
(Deeesmond der Mondbär!) *Wie bin ich hier hergekommen?* (Ende)
Nach einiger Zeit betrat ein Arzt den Raum.
"Wie geht es ihnen?"
"Gut, aber ich habe Kopfschmerzen."
Darauf schlief sie wieder ein.
__________________
lol.
Mit Zitat antworten
  #190 (permalink)  
Alt 27.01.2013, 20:23
Benutzerbild von Melonenkernchen
Forenguru
 

Registriert seit: 27.07.2011
Ort: In einer Melone
Beiträge: 2.721
Simoleons: 362.112
Abgegebene Danke: 1.066
Erhielt 1.195 Danke für 507 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Sharon wachte auf sie tastete ihren Kopf ab "Au" *Ein Verband?* Sie sah sich um. Sie lag auf einem harten Bett und war ganz allen in einem weißen Zimmer. *Wo bin ich? Was ist passiert?* Ein Mann im weißen Kittel kam rein "aaah sie ist wach".. "wo bin ich?" "hahaha" lachte der Mann "Du kleine Heldin du bist im Krankenhaus" "w-was ist denn passiert?" "Als du deine Freundin das Leben gerettet hast bist du in Ohnmacht gefallen und hast du beim Aufschlag eine Platzwunde zugezogen." Die Erinnerung durchströmte Sharon "Wo ist Sydney? Was ist mit ihr?" schrie sie dem arzt ins Ohr der darauf hin ein Stück zurück wich "Sie ist stabil du darfst sie besuchen wenn du willst." Der Arzt half Sharon von dem Bett. Sie ist ganz schön wackelig auf den Beinen. Der Arzt begleitet sie zu Zimmer 256 "Hier ist sie drin." Der Arzt ließ die beiden alleine. Sharon saß eine Stunde neben ihr auf dem Bett und flöste ihr regelmäßig Wasser ein. Dann öffnete sie ihre Augen und Sharon striff ihr die Schweiß nassen Strähnen aus dem Gesicht. "Hallo. Was ist denn passiert?"
__________________
Sadness just wants to show how beautiful happiness is.
Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
elementar, gemeinschaftsraum, teil

« Tiefschwarzes Moor | - »
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum