Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Sims 3 Challenges
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 02.03.2015, 20:43
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Jared probierte noch in der Nacht die neue Waschmaschine aus. Toll, nicht mehr in dreckigen Sachen herum zu laufen.
Click the image to open in full size.

Bea fiel auf einen von Boris Streichen herein... Pech, wenn man das rote Leuchten übersieht
Click the image to open in full size.

Und Annie verschwand mal wieder auf der Toilette, um das Essen wiederzukäuen.
Click the image to open in full size.

Bina und Bea spielten häufig miteinander, und eines Tages, feierte ein roter Dinosaurier seinen Geburtstag...
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Bea blieb auch als Teenager ...einzigartig. Nach wie vor war nicht bekannt wo ihre Gene her kamen.
Click the image to open in full size.

Apropos Gene...
Click the image to open in full size.

Boris und Bea wurden Freunde fürs Leben. Bina musste sich jetzt häufiger alleine beschäftigen. Bianca war noch zu klein zum Spielen und Bea machte lieber andere Dinge.
Click the image to open in full size.

Aber ein Mal machten die Beiden das Sommerfest unsicher. Bea hatte das Fußballspielen für sich entdeckt.
Click the image to open in full size.

Bina verbrachte ihre Zeit auf der Rollschuhbahn. Noch wackelte sie, aber sie wollte unbedingt besser werden.
Click the image to open in full size.

Den Sommer zelebrierte Bea mit Knallkörpern.
Click the image to open in full size.

Und Bina war schon ganz gut auf den Rollen.
Click the image to open in full size.

Ben feierte seinen Geburtstag draußen, nachdem er einen Tag lang in der Sonne gelegen hatte.
Click the image to open in full size.

Als Erwachsener zeigte sich:
Click the image to open in full size.

Ben hatte auch Gene seiner Mutter (Tipp: Die Nase^^)
Ben Pumma:
Tapfer, Leichter Schlaf, Autofreak, Schmeichler
Lebenswunsch: Vorsitzender der freien Welt
Click the image to open in full size.

Mit einem mulmigen Gefühl verließ Ben sein Elternhaus. Wo würde sein Leben ihn hinführen?
Click the image to open in full size.

- - -

Stammbaum: Hier
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Alooar (11.04.2015), Lukinya (04.03.2015), MinimiMoony (13.03.2015), NinaZuzanneKessler (12.02.2016), RebaSunshine (25.06.2015), Schattenfell (29.01.2016), Schmusekatze (06.03.2015), simssweety (03.03.2015), Skyla (18.03.2016)
  #22 (permalink)  
Alt 02.03.2015, 21:03
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Bina versuchte sich am Malen, aber ihre Stärke war das nicht.
Click the image to open in full size.

Also probierte sie den neuen Decensor Mod von Nraas aus, den BeccEEE installiert hatte.
Click the image to open in full size.

Annies Gemälde wurden immer besser. Bald würde sie die Bilder für viel Geld verkaufen können.
Click the image to open in full size.

Bea meldete sich auf eigene Faust im Sportverein an. Sie wollte eine echte Sportskanone werden!
Click the image to open in full size.

Und sie übte auch gleich ihre liebste Sportart.
Click the image to open in full size.

Im Park traf sie ihre Halbschwester Dora Ursine, die zwar mit ihren Haaren immer noch Probleme hatte, aber immerhin von Nraas und dem Overwatch-Mod wiederbelebt wurde.
Click the image to open in full size.

Da sie eigentlich älter als Boris war, feierte sie direkt im Park Geburtstag und wurde immerhin zum Teenager.
Click the image to open in full size.

Auch hier hatten sich klar Jareds Gene durchgesetzt.
Click the image to open in full size.

Zuhause gab es ebenfalls etwas zu feiern.
Click the image to open in full size.

Auch Bianca war nun ein Kind und bereit die Schulbank zu drücken.
Click the image to open in full size.

Annie versuchte sich an einem Portrait von der Badeente. Gar nicht mal so schlecht, oder?
Click the image to open in full size.

Doch kurz darauf setzten bei der schwangeren Annie die Wehen ein und sie machte sich auf den Weg ins Krankenhaus.
Click the image to open in full size.

Bina, der die Musik echt lag, hatte sich von ihrem Taschengeld eine Stereoanlage in Katzenform gekauft. Ihre ersten Tanzversuche waren aber noch etwas zögerlich...
Click the image to open in full size.

Annie kam etwas verbittert aus dem Krankenhaus wieder. Lag es an der kleinen Bella in ihrem Arm?
Click the image to open in full size.

Bea trainierte fleißig für ihren Traum.
Click the image to open in full size.

Und Jared und Annie...
Click the image to open in full size.

...betrieben wieder einmal Bettsport.
Click the image to open in full size.

- - -

Stammbaum: Hier
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Alooar (11.04.2015), Lukinya (04.03.2015), MinimiMoony (13.03.2015), RebaSunshine (25.06.2015), Sakuri (04.03.2015), Schattenfell (29.01.2016), Schmusekatze (06.03.2015), simssweety (03.03.2015), Skyla (18.03.2016)
  #23 (permalink)  
Alt 02.03.2015, 21:30
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Ja, ich haue im Moment sehr rein
Das hat auch seine Gründe. Stört euch hoffentlich nicht^^
Die Gründe erfahrt ihr auch noch, aber dazu müssen wir erst in der Story weiter voran kommen^^

- - -

Am nächsten Tag war Samstag. Das hieß für Bina viel Zeit, die sie im Park verbringen konnte.
Sie kaufte sich ein Kirscheis und verschlang es direkt.
Click the image to open in full size.

Eigentlich hatte sie sich auf ein paar schöne Stunden in der Sonne gefreut, aber es begann zu regnen und Bina machte sich schnell auf den Weg nach Hause.
Click the image to open in full size.

Bina und Bianca, die Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten verbrachten den verregneten Tag damit zu tanzen. Bina war schon etwas geübter und wollte ihrer Schwester colle Moves beibringen.
Click the image to open in full size.

Bea hatte mit dem älter werden auch neue Pflichten zu erledigen. Sie musste jetzt öfter mal die Wäsche waschen.
Click the image to open in full size.

Am Nachmittag hörte es auf zu regnen. Es war der letzte Sommertag und den wollten Bina und Bianca am Strand verbringen.
Sie bauten Sandburgen,
Click the image to open in full size.

und genossen die letzten Strahlen der Sonne im Meer, das gerade noch so warm war, dass man schwimmen konnte.
Click the image to open in full size.

Da die Beiden auch den Sonntag frei hatten, begannen sie früh morgens im Garten zu spielen. Ihr Vater hatte ihnen eine Wippe gekauft (die hatte Bianca sich gewünscht). Jetzt hatte sie ihren Spaß dabei ihre große Schwester oben zappeln zu lassen.
Click the image to open in full size.

Sogar ein Baumhaus hatte Jared zusammen gezimmert.
Click the image to open in full size.

Während Annie ihrer ältesten Tochter beim Krafttraining half...
Click the image to open in full size.

...wurde das Baumhaus kräftig eingeweiht.
Click the image to open in full size.

Bianca hatte zuerst etwas Angst, weil es so hoch war...
Click the image to open in full size.

...aber dann tobte auch sie ausgelassen. Sehr zum Leidwesen von ihrer Mutter, die alles abbekam.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Aber damit nicht genug an Wasser. Die Mädchen ließen es sich nicht nehmen im frischen Herbstwind eine Wasserschlacht zu machen.
Click the image to open in full size.

Und so oft, wie Bina ihre kleine Schwester traf, war es kein Wunder, dass diese sich daraufhin erkältete.
Click the image to open in full size.

Bina hatte jetzt schon einige besondere Dance-Moves auf Lager.
Click the image to open in full size.

Und tanzend feierte sie ihren Geburtstag.
Click the image to open in full size.

Gar nicht mal so schlecht, oder?
Click the image to open in full size.

- - -

Stammbaum: Hier (Achtung Spoiler! Nur klicken, wenn du auf dem aktuellen Stand bist.)
Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Alooar (11.04.2015), Lukinya (04.03.2015), MinimiMoony (13.03.2015), NinaZuzanneKessler (12.02.2016), RebaSunshine (25.06.2015), Sakuri (04.03.2015), Schattenfell (29.01.2016), Schmusekatze (06.03.2015), simssweety (03.03.2015), Skyla (18.03.2016)
  #24 (permalink)  
Alt 02.03.2015, 21:50
Benutzerbild von Alooar
Aufstrebender Forenstar
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 280
Simoleons: 50.254
Abgegebene Danke: 973
Erhielt 342 Danke für 142 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Aloha BaccEEE.

Jetzt muss ich auch mal was schreiben. Ich finde deine challenge sehr interessant und lässt sich wunderbar lesen.

Die Kinder sind alle auf ihre Art niedlich.

Ich musste immer lachen wenn eins der Wildtiere sich in deinem Haus sich verirrt haben. Ich hatte leider nur drei Wildpferde die sich nahe an mein Haus trauten.

Ich freue mich schon auf die nächsten Parts.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alooar für den nützlichen Beitrag:
BeccEEE (02.03.2015)
  #25 (permalink)  
Alt 02.03.2015, 22:02
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Zitat:
Zitat von Alooar Beitrag anzeigen
Aloha BaccEEE.
Ich freue mich schon auf die nächsten Parts.
Kommt genau jetzt^^

- - -
Bina meldete sich sofort im Musikverein an. Den Laptop hatte sich die Familie zu ihrem Geburtstag gegönnt. Es war schließlich wichtig mit der Zeit zu gehen.
Click the image to open in full size.

Bina brachte am nächsten Tag Dora von der Schule mit. Die Beiden verstanden sich ganz gut.
Click the image to open in full size.

Bella war bereit älter zu werden. Und so wurde sie...
Click the image to open in full size.

...kein Erbe. Verdammt nochmal!
Click the image to open in full size.

Jared und Dora näherten sich an, was eigentlich gut war. Claire, Doras Mutter war gestorben, und außer ihren Vater hatte sie jetzt niemanden mehr.
Click the image to open in full size.

Annie war wieder einmal schwanger. (Wann ist das eigentlich passiert? o.O)
Ganz ohne Probleme wurde der kleine Barney im heimischen Schlafzimmer geboren.
Click the image to open in full size.

Aber Jared und Annie konnten es nicht lassen. Annie brauchte ja auch immer noch einen Erben...
Click the image to open in full size.

Wenn Bella nicht gerade mit Bianca Kuckuck spielte,
Click the image to open in full size.

lernte sie von Annie die Grundlagen des Lebens. Müll raus bringen zum Beispiel...
Click the image to open in full size.

Und hin und wieder überkam Annie die bekannte Übelkeit.
Click the image to open in full size.

Es war Herbst und Jared hatte es sich zur Aufgabe gemacht das Haus zu dekorieren.
Click the image to open in full size.

Nur hatte er es dabei ETWAS übertrieben. Dieser leuchtende Geist war zwar süß... aber musste man sich sowas wirklich in den Vorgarten stellen?
Click the image to open in full size.

Bianca hatte das Kinderzimmer dekoriert. Bei dieser fetten Spinne an der Wand bekam Bina ständig Alpträume. Bianca fand es witzig.
Click the image to open in full size.

Die Beiden machten immer noch viel zusammen. Bina wusste, wie es sich anfühlte, wenn die große Schwester auf einmal zu Alt zum Spielen war. Sie hatte das mit Bea damals ja selber erlebt. Bianca sollte es nicht so ergehen.
Click the image to open in full size.

Jared schnitzte Kürbislaternen. Die waren einfach die ultimative Deko zu Halloween.
Click the image to open in full size.

Und Bina und Bianca bewarfen sich wieder einmal mit Wasserbomben.
Click the image to open in full size.

Am Vorabend von Halloween war es soweit. Bea wurde Erwachsen.
Click the image to open in full size.

Sie hatte an ihrer Figur ordentlich etwas getan und war jetzt bereit Profisportlerin zu werden.
Click the image to open in full size.
Bea Pumma:
Tolpatschig, Leicht zu beeindrucken, Leichter Schlaf, Hitzkopf
Lebenswunsch: Perfekter Geist, Perfekter Körper

Trotzdem warf sie einen nostalgischen Blick zurück. Sie würde ihr bescheidenes Haus vermissen.
Click the image to open in full size.

- - -

Stammbaum: Hier (Achtung Spoiler! Nur klicken, wenn du auf dem aktuellen Stand bist.)
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Alooar (11.04.2015), Lukinya (04.03.2015), MinimiMoony (13.03.2015), NinaZuzanneKessler (12.02.2016), RebaSunshine (25.06.2015), Sakuri (04.03.2015), Schattenfell (29.01.2016), Schmusekatze (06.03.2015), simssweety (03.03.2015)
  #26 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 15:14
Benutzerbild von Saturna
Sims Fan
 

Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Disneyworld
Beiträge: 464
Simoleons: 107.467
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 667 Danke für 324 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Hey BeccEEE

Im Laufe des "Spiels" habe ich mich richtig in deine Challenge verliebt *-* ^o^ Die Familie ist mir richtig ans Herz gewachsen <3 Die ganze Familie ist so unheimlich süß!!! Ich freue mich schon auf die ersten Enkel bzw. Urenkel!

Schön, dass du momentan so kreativ bist Dein Schreibstil ist so toll Du hast dich total verbessert!

LG Saturna
__________________


imagination is the only weapon in the war against reality

-Alice im Wunderland
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Saturna für den nützlichen Beitrag:
BeccEEE (03.03.2015)
  #27 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 16:27
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Am nächsten Tag hatten alle frei, denn es war Halloween. Und Annie war wieder einmal schwanger...
Click the image to open in full size.

Die kleine Bella lernte von Jared das Laufen und Bina und Bianca zogen verkleidet um die Häuser. Ob sich der Taxifahrer wohl über ein Häschen und einen Piraten auf der Rückbank wunderte?
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Die beiden Großen (waren sie ja jetzt, wo Bea auch aus dem Haus war) hatte einigermaßen Erfolg beim Süßigkeiten sammeln und abends beide Bauchweh vom vielen Naschen.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Annie war von Boris auf eine Verkleidungsparty eingeladen worden. Und wisst ihr wen sie dort traf? Bea! Verkleidet als Dieb.
Click the image to open in full size.

Boris selber hatte wohl als Eishockeyspieler gehen wollen, aber sein Kiefer steckte in der Maske fest...
Click the image to open in full size.

Und Ben, den hätte ich fast nicht erkannt. Bei dem Kostüm...
Click the image to open in full size.

Gegen Abend halt Bina dann ihrer liebsten kleinen Schwester bei den Hausaufgaben. Zusammen ging das auch gleich ganz fix.
Click the image to open in full size.

Jared hatte den ganzen Nachmittag gekocht und servierte der ganzen Familie jetzt saisongerecht einen Kürbiskuchen.
Click the image to open in full size.

Bianca freute sich darüber ganz besonders. Kürbiskuchen war ihr Leibgericht.
Click the image to open in full size.

Auch ein Pirat muss im Haushalt helfen. Schien ihr aber gehörig gegen den Strich zu gehen.
Click the image to open in full size.

Anschließend stibizte sie ein paar Süßigkeiten aus der großen Schale neben der Haustür. Die waren doch für andere Kinder bestimmt!
Click the image to open in full size.

Jared massierte Annie, die mal wieder unter heftigen Rückenschmerzen litt.
Click the image to open in full size.

Und Bella lernte, wie man ein Töpfchen benutzt.
Click the image to open in full size.

Unser waschechter Pirat bestritt vor dem zu Bett gehen noch ein U-Boot-Abenteuer.
Click the image to open in full size.

Die Wanne musste sie danach selber sauber machen.
Click the image to open in full size.

Bina schrieb abends einen Liebesbrief. Ganz verträumt sah sie dabei aus. An wen schrieb sie wohl?
Click the image to open in full size.

Und schließlich wurde Barney ein Kleinkind. Annie und ich haben die Hoffnung auf einen Erben schon fast aufgegeben... und wurden abermals enttäuscht.
Click the image to open in full size.

- - -

Stammbaum: Hier (Achtung Spoiler! Nur klicken, wenn du auf dem aktuellen Stand bist.)
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Alooar (11.04.2015), Lukinya (04.03.2015), MinimiMoony (13.03.2015), NinaZuzanneKessler (12.02.2016), RebaSunshine (25.06.2015), Sakuri (04.03.2015), Schattenfell (29.01.2016), Schmusekatze (06.03.2015), simssweety (03.03.2015)
  #28 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 17:44
Benutzerbild von Alooar
Aufstrebender Forenstar
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 280
Simoleons: 50.254
Abgegebene Danke: 973
Erhielt 342 Danke für 142 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

YaY ein neuer Part. und leider ist auch schon wieder vorbei.

Ich habe vorhin mal durch gezählt. ich komme auf 6 oder 7 kinder. Bin mir aber nicht ganz sicher. Also plus die schon aus gezogen sind.

Mach weiter so. Ich hoffe das der nächste Part schnellst möglich kommt.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alooar für den nützlichen Beitrag:
BeccEEE (03.03.2015)
  #29 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 19:00
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Zitat:
Zitat von Alooar Beitrag anzeigen
Ich habe vorhin mal durch gezählt. ich komme auf 6 oder 7 kinder. Bin mir aber nicht ganz sicher. Also plus die schon aus gezogen sind.
7 Kinder sind es jetzt
Aber es kommen noch welche^^
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 19:36
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 267.377
Abgegebene Danke: 873
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Es dauerte nicht lange, bis auch Bianca Geburtstag feiern durfte.
Click the image to open in full size.

Sie wurde auch wirklich schön. Und wenn man bedachte, wer ihre Mutter war um so mehr.
Click the image to open in full size.

Annie kehrte bald darauf mit dem kleinen Blight im Arm aus dem Krankenhaus zurück. Aber warum guckte sie so wütend? Wusste sie etwas, das wir nicht wussten?
Click the image to open in full size.

Als sich Annie eines Nachmittags die Fotoalben ansah zog sie eine erschreckende Bilanz. Von den 8 Kindern, die sie jetzt hatte, hatten 3 Jareds Haarfarbe bekommen. Nur Boris wurde das schöne Grün vererbt. Die Augenfarbe ihres Vaters hatten sogar 4 von 8 Kindern. Jareds Gene schienen einfach zu stark zu sein. Also durchforstete Annie ihr altes Online-Dating Profil, sie fand auch jemanden.
Click the image to open in full size.

Bina und Bianca konnten jetzt wieder mehr miteinander machen. Bina revanchierte sich und ließ ihre kleine Schwester öfter mal in der Luft zappeln.
Click the image to open in full size.

Außerdem hatte sie sich eine Gitarre gekauft, an der sie häufig übte. Bella und die Kleinen hielten sich dabei oft die Ohren zu...
Click the image to open in full size.

Doch für Bina gab es wichtigeres. Der Abschlussball stand an und sie machte sich richtig schick.
Click the image to open in full size.

Zusammen mit Bianca fuhr sie in einer schicken Limousine... Wahrlich ein einzigartiger Moment.
Click the image to open in full size.

Das Outfit, das Bianca trug war in der Tat gewöhnungsbedürftig. Aber so wie Bina schaute fand sie es ganz uns gar unangemessen.
Click the image to open in full size.

Während die Teenager ihren Abschlussball feierten traf sich Annie mit ihrem Online-Date zum Candle-Light-Dinner. Arlo Bunch war blond und hatte hellbraune Augen. Sagte man nicht, dass blond sich rezessiv vererbte?
Click the image to open in full size.

Schnell zogen die beiden sich in das nahe gelegene Fitnessstudio zurück. Annie wickelte Arlo in Windeseile um den Finger.
Click the image to open in full size.

Und während die beiden Schwestern von einem eher enttäuschenden Abschlussball zurück kamen, und froh waren, wenigstens einander zu haben...
Click the image to open in full size.

...ging es im Fitnessstudio heiß her...
Click the image to open in full size.

- - -

Stammbaum: Hier (Achtung Spoiler! Nur klicken, wenn du auf dem aktuellen Stand bist.)
Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Alooar (11.04.2015), Lukinya (04.03.2015), MinimiMoony (13.03.2015), NinaZuzanneKessler (12.02.2016), RebaSunshine (25.06.2015), Sakuri (04.03.2015), Schattenfell (29.01.2016), Schmusekatze (06.03.2015), simssweety (04.03.2015), Skyla (18.03.2016)
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
becceee, uglygenchallenge

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum