Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Die Sims 3 - Forum > Die Sims 3: Kreative Ecke > Sims 3 Challenges
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 19.01.2016, 15:35
Benutzerbild von Lukinya
Forenmumie
 

Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 2.048
Simoleons: 1.006.798
Abgegebene Danke: 3.613
Erhielt 8.087 Danke für 1.864 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Louisa war sofort völlig begeistert von Lago. Der teilte diese Begeisterung
allerdings nur bedingt.

Click the image to open in full size.

Sali, der sich lange erfolgreich davor gedrückt hatte sich sein Gesicht zu
waschen, wurde in der Bildhauerei schnell immer besser und konnte schon
bald gutes Geld damit verdienen.

Click the image to open in full size.

Louisa hatte währenddessen immer noch mit ihrer Schwangerschaft und
Brunella zu kämpfen. Sie hoffte sehr darauf das ihr nächstes Kind ein Erbe
sein würde.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Auch Sali freute sich sehr auf das Kind. Die Sache mit dem ominösen Erben
verstand er jedoch nicht so ganz. Ihm war es völlig egal wie das Kind
aussehen würde - nur gesund sollte es sein.

Click the image to open in full size.

Die Zeit bis zur Geburt des Kindes war für Louisa sehr angenehm. Sali
kümmerte sich sehr gut um sie und bewies wieder einmal das er eindeutig
der richtige Mann für sie war.

Click the image to open in full size.

Wenn Sali sich nicht gerade um seine Familie kümmerte, dann versuchte er
sich beruflich zu verbessern. Er wollte unbedingt ein hohes Tier in der
Politik werden und dafür tat er alles.

Click the image to open in full size.

Louisa kümmerte sich dagegen viel um ihre Tiere und um Brunella. Niemand
sollte hier zu kurz kommen müssen. Alles schien perfekt ...

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Jedoch gab es da etwas von dem weder Louisa noch Sali etwas ahnten. Ihr
Einhorn Charlie war nicht so nett wie er schien ...

Click the image to open in full size.

Mitten in der Nacht schlich er sich vom Hof und zündete einfach nur so zum
Spaß, im Garten des Nachbarn, ein kleines Feuer an.

Click the image to open in full size.

Die Nachbarn waren mit dieser Situation völlig überfordert und Charlie
verschwand ungesehen in der Nacht ...

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Louisa hatte von all dem nichts mitbekommen und ahnte noch gar nicht
was für ein verrücktes Haustier sie doch hatte. Wenn sie es gewusst
hätte, dann hätten ihre Wehen sicherlich schon viel früher eingesetzt.

Click the image to open in full size.

Während Louisa im Krankenhaus das neue Familienmitglied auf die Welt
brachte, brannte der Nachbarsgarten noch immer. Mittlerweile allerdings
nicht mehr nur der Garten ...

Click the image to open in full size.

Der Mann hatte jedoch Glück: Nach vielen Stunden kam endlich die
Feuerwehr und rettete ihm das Leben.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Gleich geht's weiter ...
__________________
Mein Sims-Blog:
lukinyascolorfulsims.blogspot.de
Schaut doch mal vorbei!


Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
Minchen (19.01.2016), NinaZuzanneKessler (11.02.2016), Schattenfell (19.01.2016), Schmusekatze (27.01.2016), Simelone (17.02.2016), simssweety (03.02.2016), Skyla (20.01.2016), Xana (19.01.2016)
  #12 (permalink)  
Alt 19.01.2016, 15:47
Benutzerbild von Lukinya
Forenmumie
 

Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 2.048
Simoleons: 1.006.798
Abgegebene Danke: 3.613
Erhielt 8.087 Danke für 1.864 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Im Krankenhaus hatte Louisa, zur Überraschung aller, Zwillinge zur Welt
gebracht. Sie wurden auf die Namen Conradina und Christfried getauft.

Die Gene von Louisa und Sali hatten sich recht gut durchgesetzt. Leider
jedoch nicht so wie gewollt ...

Click the image to open in full size.

Der Frust darüber wurde bei der Geburtstagfeier von Brunella aber recht
schnell wieder vergessen. Brunella war nun endlich ein Kind.

Click the image to open in full size.

Schon jetzt hatte sie ein festes Ziel vor Augen: Sie wollte irgendwann
unbedingt eine weltbewegende Erfindung machen und so fing sie sofort an
zu tüfteln.

Click the image to open in full size.

Ihre Eltern dagegen arbeiteten bereits wieder an einem neuen Erben. Ob es
dieses Mal klappen würde?

Click the image to open in full size.

Den Hunden im Haus, die irgendwie zur Zeit etwas zu kurz kamen, war das
völlig egal. Sie wollten einfach nur ihre Ruhe und hatten schon längst
genug vom blöden Kindergeschrei.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Und Charlie? Nun, der schwebte Nachts durch die Stadt und suchte sich
ein neues Opfer.

Click the image to open in full size.

Erneut zündete er wieder ein paar Büsche in Nachbarsgärten an. Was ihm
das brachte war unklar aber es schien ihn irgendwie zu beruhigen.

Click the image to open in full size.

Zu Charlies Missfallen aber war diese Nachbarin gut vorbereitet und löschte
das Feuer kurzer Hand selbst. Charlie war davon überhaupt nicht
begeistert aber vielleicht würde seine große Chance ja noch kommen?

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Am nächsten Morgen kümmerte sich Louisa erst einmal um die Zwillinge.
Wie auch schon Brunella zuvor waren beide sehr einfache Kinder.

Click the image to open in full size.

Da die Zwillinge ihr kaum Arbeit machten konnte sich Louisa so gut auf
andere Dinge konzentrieren. Louisa hatte in der Zeitung gelesen das ein
Brandstifter in der Stadt sein Unwesen trieb. Angeblich ritt dieser Mensch
auf einem weißen Pferd durch die Nacht und legte in den Nachbarsgärten
wahllos Feuer. Louisa fand das ganze einfach nur absurd und kümmerte
sich lieber um Charlie als solche Lügenmärchen zu glauben.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Während Louisa immer noch über diese komische Geschichte mit dem
Brandstifter nachdachte verfolgte Brunella weiterhin ihr Ziel und erfand
immer wieder neue Dinge. Bisher war jedoch keine wirklich nützliche
Erfindung dabei aber Brunella schwor sich nicht aufzugeben und verfolgte
ihren Traum weiterhin ehrgeizig.

Click the image to open in full size.

Christfried und Conradina hatten natürlich noch keine solche Ziele. Sie
waren einfach nur gewöhnliche Kleinkinder die es liebten zu spielen.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Trotzdem ließ es sich Brunella nicht nehmen ihren kleinen Geschwistern ihre
Visionen zu vermitteln. Das die Zwillinge diese noch gar nicht verstehen
konnten war dabei wohl eher zweitrangig.

Click the image to open in full size.

Louisa war glücklich darüber das ihre Kinder sich so gut verstanden und so
freute sie sich noch viel mehr auf ihren baldigen Nachwuchs. Ja, Louisa
war wieder schwanger und sie konnte die Geburt kaum noch erwarten.

Click the image to open in full size.

Die Sache mit dem Erben bereitete ihr jedoch immer noch Kopfschmerzen.
Sali verstand die ganze Thematik allerdings immer noch nicht so ganz.

Click the image to open in full size.

Trotzdem hoffte auch er auf einen kleinen Erben, denn er wusste das
Louisa das sehr glücklich machen würde und was machte einem das Leben
leichter als eine glückliche und zufriedene Ehefrau?

Click the image to open in full size.
____________________
Wird das nächste Kind endlich ein Erbe sein?
Wird Charlie die Nachbarschaft weiterhin ins Unglück stürzen?
Werden die Hunde endlich mehr Aufmerksamkeit bekommen?
Das alles erfahren wir beim nächsten Mal. ;D


__________________
Mein Sims-Blog:
lukinyascolorfulsims.blogspot.de
Schaut doch mal vorbei!


Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
BeccEEE (19.01.2016), Minchen (19.01.2016), NinaZuzanneKessler (11.02.2016), Schattenfell (19.01.2016), Schmusekatze (27.01.2016), Simelone (17.02.2016), simssweety (03.02.2016), Skyla (20.01.2016), Xana (19.01.2016)
  #13 (permalink)  
Alt 19.01.2016, 15:58
Benutzerbild von Saturna
Sims Fan
 

Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Disneyworld
Beiträge: 464
Simoleons: 107.430
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 667 Danke für 324 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Kuckuck Lukinya

Charlie ist ja mal einer! Nimmt sich einfach die Freiheit fremde Gärten anzuzünden xD Er sollte sich was schämen!
Brunella und Conradina sind eigentlich ziemlich hübsch, wie ich finde, aber Christfried... was ist bei dem eigentlich falsch gelaufen Er ist einfach zum Totlachen xD Er ist ab jetzt mein Liebling, weil er einfach ein Individum ist xD Sowas kriegt kein Simser so schnell wieder hin xD
Übrigens finde ich die Namen (außer Christfried) gar nicht so schlimm xD Immerhin kreativer als Lena oder so Aber bei Bedarf an schlimmeren Namen biete ich gerne meine Hilfe an
Wie wärs zum Beispiel mit (ich glaube, dass du den nächsten Kindern einen Namen mit D geben willst?) Dieterich oder für E Erasmus. Duretta ist doch auch ganz nett.
Super tolles Kapitel Lukinya!! Total amüsant, klasse Darsteller und überzeugender Schreibstil

LG Saturna
__________________


imagination is the only weapon in the war against reality

-Alice im Wunderland
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Saturna für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (19.01.2016)
  #14 (permalink)  
Alt 19.01.2016, 16:19
Benutzerbild von Schattenfell
Sims Fan
 

Registriert seit: 11.08.2015
Ort: Disbord
Beiträge: 461
Simoleons: 131.909
Abgegebene Danke: 2.284
Erhielt 639 Danke für 417 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Da ist ja so einiges passiert! Das brandstiftende Einhorn terrorisiert die Nachbarschaft! Zwillinge verstärken den Haushalt! Brunella wächst zu einem wunderschönen Kind herran! Die Hunde werden von einem Vogel verdrängt! Ein neues Kind ist unterwegs! Werden sich die Gene von Louisa diesmal stärker durchsetzten? Die Kinder sind bisher viel zu hübsch für diese Challenge. Aber ich liebe die Haarfarbe und bin sehr glücklich, dass sie sich bisher bei den Mädchen so gut durchgesetzt hat. Bei einem Junge sehe es wohl merkwürdig aus, aber ich würde es trotzdem gerne sehen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schattenfell für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (19.01.2016)
  #15 (permalink)  
Alt 19.01.2016, 16:37
Benutzerbild von BeccEEE
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.02.2015
Ort: Am Meer
Beiträge: 563
Simoleons: 266.165
Abgegebene Danke: 870
Erhielt 2.318 Danke für 498 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Heyy

Ich habe mir vorgenommen wieder fleißiger zu kommentieren.
Und du bist die glückliche Auserwählte

Also... ob der Schlafanzug so geeignet ist zum Bildhauen? Sali, ich weiß ja nicht..

Und Louisa ist wieder Schwanger :3 Hoffen wir mal das beste. Obwohl... eigentlich würde ich gerne noch viiiel hässliche Kinder sehen

Brunella ist soo süß. Der Name... gut darüber lässt sich streiten. Aber sie ist viel zu Süß für diese Challenge :O

Und Lago ist schön :3 Der letzte große Vogel den ich im Haus hatte war Sylvester die Krähe aus der 1. Generation der Genforschung

Ja, für den Mann muss diese Erben Geschichte tatsächlich ein wenig verstörend sein... na gut... aber sali ist ja hart im Nehmen. Vor allem bei der Frau xD

Charlie das böse Einhorn Ich feier das. Habe noch nie so richtig mit Einhörnern gespielt... hatte glaube ich noch nie eins :O Habe also nur gelesen was die so alles können

Conradina und Christfried also... wieder zwei... äh,m... ausgefallene Namen. Ich vermute das ist Absicht?
Und Conni (ich nenn sie jetzt einfach so) kommt ganz nach ihrer Schwester. Viel zu hübsch D:
Dafür rettet Christfried die Quote. Muss immer lachen wenn ich ihn ansehe D

Wieder kein Erbe... also mehr Kinder!

Und Brunella hat auch als Kind nichts an ihrer Schönheit verloren

Hoffen wir dass es bei der nächsten Geburt auch wieder was zu Lachen gibt


Liebe Grüße
__________________
Es geht weiter!
Auf meinem Blog
thetwinbrooktimes.blogspot.de
Ich freu mich auf euch!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu BeccEEE für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (19.01.2016)
  #16 (permalink)  
Alt 20.01.2016, 19:30
Benutzerbild von Skyla
Sims Fan
 

Registriert seit: 10.01.2014
Ort: NRW
Beiträge: 542
Simoleons: 254.985
Abgegebene Danke: 874
Erhielt 1.972 Danke für 508 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

am Anfang ist es verdammt schwer sich damit nebentätigkeiten überwasser zu halt, doch wenn sie erstmal genug geübt haben kann man sehr gut damit verdienen. Aber Sali will ja mal hoch hinaus in der Politik.

Ein neues Haustier, arme Dakota denkt dass sie ersetzt wird und randaliert erstmal

Brunella ist so niedlich ♥ Lol, armer Sali versteht nichts von alledem, aber er brauch ja nur die Kinder machen, um den Rest brauch er sich nicht sorgen

Böser Charlie, steckt er erstmal die Sims und deren Häuser in Brand
Das teuflische Einhorn

Christfried ist ja mal der Hammer! Musste so lachen als ich ihn zu ersten mal sah Conradina ist wie Brunella einfach zauberhaft ♥.

Wieder kein Erbe, heißt für Sali nochmal ran. Bin gespannt beim wievielten es dann klappt.

LG Skyla
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Skyla für den nützlichen Beitrag:
Lukinya (20.01.2016)
  #17 (permalink)  
Alt 27.01.2016, 14:41
Benutzerbild von Lukinya
Forenmumie
 

Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 2.048
Simoleons: 1.006.798
Abgegebene Danke: 3.613
Erhielt 8.087 Danke für 1.864 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard Kommentarkommentation :D

Kommentarkommentation

Vielen Dank für die Kommentare und die Danke-Klicks!

@Saturna

Zitat:
Zitat von Saturna Beitrag anzeigen
Übrigens finde ich die Namen (außer Christfried) gar nicht so schlimm xD Immerhin kreativer als Lena oder so Aber bei Bedarf an schlimmeren Namen biete ich gerne meine Hilfe an
Immer her mit den Namen! Ich gucke meistens auf Babyseiten und da gibt es einen ganzen Haufen an seltsamen Namen. Duretta ist mir bisher noch nicht begegnet aber der Name hat mich sofort überzeugt.
Ich vergebe die Namen übrigens nicht nach dem Alphabet. Mir ist aber auch aufgefallen das es so gewirkt hat als würde ich es tun. xD

Zitat:
Zitat von Saturna Beitrag anzeigen
Super tolles Kapitel Lukinya!! Total amüsant, klasse Darsteller und überzeugender Schreibstil
Fanke für das Lob, Saturna! Das motiviert mich zum weiter machen. :3

@Schattenfell

Zitat:
Zitat von Schattenfell Beitrag anzeigen
Die Kinder sind bisher viel zu hübsch für diese Challenge.
Das stimmt auffallend! Ich bin froh das wenigstens Christfried etwas aus der Reihe gefallen ist. Die nächsten Kinder sind dann aber nicht mehr ganz so schön.

Zitat:
Zitat von Schattenfell Beitrag anzeigen
Bei einem Junge sehe es wohl merkwürdig aus, aber ich würde es trotzdem gerne sehen.
Ja, das glaube ich auch. Näher betrachtet hätte ich vielleicht so eine Farbe wie Grün, Rot, Orange oder Blau nehmen sollen. Na ja, jetzt ist es dafür leider zu spät und die künftigen Jungs werden wohl damit leben müssen. xD

@Bec

Zitat:
Zitat von BeccEEE Beitrag anzeigen
Ich habe mir vorgenommen wieder fleißiger zu kommentieren.
Das finde ich sehr löblich von dir! So sorgen wir alle dafür das dieses Forum nicht ganz ausstirbt. ^o^

Zitat:
Zitat von BeccEEE Beitrag anzeigen
Und Louisa ist wieder Schwanger :3 Hoffen wir mal das beste. Obwohl... eigentlich würde ich gerne noch viiiel hässliche Kinder sehen
Ich auch! Bisher finde ich Brunella und Conradina eindeutig zu hübsch für diese Challenge. Christfried dagegen gefällt mir sehr gut.

Zitat:
Zitat von BeccEEE Beitrag anzeigen
Charlie das böse Einhorn Ich feier das. Habe noch nie so richtig mit Einhörnern gespielt... hatte glaube ich noch nie eins :O Habe also nur gelesen was die so alles können.
Ich finde sie sollten noch viel mehr können! Ich würde mit Charlie gerne in Häuser einbrechen und Leute umbringen oder so. Das würde mir gefallen.

Zitat:
Zitat von BeccEEE Beitrag anzeigen
Conradina und Christfried also... wieder zwei... äh,m... ausgefallene Namen. Ich vermute das ist Absicht?
Absolut! Ich habe mir vorgenommen alle Kinder hier, aus meiner Sicht, furchtbare Namen zu geben. Mal gucken ob ich das bis zum Schluss durchhalten werde. :3

@Skyla

Zitat:
Zitat von Skyla Beitrag anzeigen
Lol, armer Sali versteht nichts von alledem, aber er brauch ja nur die Kinder machen, um den Rest brauch er sich nicht sorgen
Genau! Er soll einfach still sein, regelmäßig neue Kinder zeugen und Geld ranschaffen! ;D

Zitat:
Zitat von Skyla Beitrag anzeigen
Christfried ist ja mal der Hammer! Musste so lachen als ich ihn zu ersten mal sah
Ich auch! Als Kind finde ich ihn aber leider nicht mehr ganz so hässlich ... D:
_________________

Die neuen Parts kommen dann jetzt gleich im Anschluss!

__________________
Mein Sims-Blog:
lukinyascolorfulsims.blogspot.de
Schaut doch mal vorbei!


Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
Schattenfell (27.01.2016), Skyla (30.01.2016), Xana (27.01.2016)
  #18 (permalink)  
Alt 27.01.2016, 14:49
Benutzerbild von Lukinya
Forenmumie
 

Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 2.048
Simoleons: 1.006.798
Abgegebene Danke: 3.613
Erhielt 8.087 Danke für 1.864 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Trotz der intensiven Bemühungen von Louisa und Sali hatten beide es
bisher noch zu keinem Erben gebracht. Ihre letzten Kinder, Conradina und
Christfried, waren zwar äußerst entzückende Kinder aber eben leider keine
Erben.

Click the image to open in full size.

Conradina hatte das Glück eher die Gene ihres Vaters geerbt zu haben. Sie
war wahrlich niedlich anzusehen und es fiel schwer zu glauben das gerade
Louisa ihre Mutter sein sollte. Conradinas Haarfarbe jedoch ließen daran
keinerlei Zweifel.

Click the image to open in full size.

Christfried hatte leider um einiges weniger Glück als seine Schwester
gehabt: Louisas Gene hatten bei ihm deutlich zugeschlagen. Das trübte die
Freude des kleinen Christfrieds jedoch kein bisschen.

Click the image to open in full size.

Da Louisa noch immer keinen Erben geboren hatte, hatte sie noch immer
keinen Job annehmen können. Schließlich wusste sie ja nicht wie oft sie
noch würde schwanger werden müssen und kein Arbeitgeber dieser Welt
hätte sie so einstellen wollen.

Aus diesem Grund suchte Louisa wann immer sie konnte nach alternativen
Einnahmequellen.

Click the image to open in full size.

Sali arbeitete immer noch fleißig an seiner Karriere. Manchmal beschlich
Louisa das Gefühl das in Sali ein kleiner Workaholic steckte aber seine
Merkmale sprachen da ganz eindeutig eine andere Sprache.

Click the image to open in full size.

Sali war sogar so fleißig das er sich ständig mit den seltsamsten Menschen
unterhielt und schnell viele Freunde fand. Die brauchte er ja schließlich
auch. Ein freundlicher und netter Politiker gab immer ein gutes Bild ab.

Click the image to open in full size.

Und so besuchte Sali eine Veranstaltung nach der anderen und freundete
sich mit den unterschiedlichsten Menschen an …

Click the image to open in full size.

Trotzdem achtete er stets darauf abends seine kleinen Zwillinge selbst ins
Bett bringen zu können. Sali war definitiv ein guter Vater und Louisa war
natürlich mächtig stolz auf ihn.

Click the image to open in full size.

Doch diese kleine Familie war längst nicht so perfekt wie sie schien. Charlie,
das Einhorn der Familie, schlich jede Nacht durch die Stadt um
irgendetwas in Flammen aufgehen zu lassen.

Click the image to open in full size.

Bisher war alles immer noch glimpflich ausgegangen und niemand war durch
Charlies Taten umgekommen aber es schien nur noch eine Frage der Zeit
zu sein bis dies geschehen würde.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Bisher hatte noch niemand raus gefunden wer der Brandstifter war und alle
suchten mit Hochdruck nach dem Täter. Charlie störte das alles allerdings
nicht. Er war keineswegs beunruhigt sondern völlig entspannt. Immerhin
war er ein Einhorn und er konnte noch viel mehr als nur Vorgärten
anzuzünden oder Lebewesen zu segnen.

Click the image to open in full size.

Wie auch der Rest der Familie, ahnte Brunella nichts von den
Machenschaften ihres Haustiers. Sie war ohnehin meistens damit
beschäftigt neue Erfindungen zu machen. Manchmal jedoch gönnte auch
sie sich ein klein wenig Spaß.

Click the image to open in full size.

Ihre Eltern fanden allerdings das Brunella sich eindeutig zu wenig mit
anderen Kindern traf und stellten Brunella daher vor die Wahl: Ballet oder
Pfadfinden. Brunella entschied sich für Letzteres und füllte ihre Anmeldung
schließlich widerwillig aus.

Click the image to open in full size.

Louisa, die inzwischen wieder schwanger war, war somit oft alleine und
hütete Haus und Hof. Da Christfried und Conradina sich sehr gut alleine
beschäftigen konnten verbrachte Louisa viel Zeit mit den Tieren des
Hauses.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Das alles natürlich unter den wachsamen Augen von Charlie …

Click the image to open in full size.

Gleich geht's weiter ...


__________________
Mein Sims-Blog:
lukinyascolorfulsims.blogspot.de
Schaut doch mal vorbei!



Geändert von Lukinya (21.02.2016 um 23:16 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
NinaZuzanneKessler (11.02.2016), Schattenfell (27.01.2016), Schmusekatze (27.01.2016), Simelone (17.02.2016), simssweety (03.02.2016), Xana (27.01.2016)
  #19 (permalink)  
Alt 27.01.2016, 14:57
Benutzerbild von Lukinya
Forenmumie
 

Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 2.048
Simoleons: 1.006.798
Abgegebene Danke: 3.613
Erhielt 8.087 Danke für 1.864 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Die Zeit schritt dahin und Louisa genoss jede freie Minute mit ihren Kindern,
denn bald schon würden auch ihre Zwillinge älter werden.

Click the image to open in full size.

Die letzten Stunden bis zum Geburtstag der Zwillinge verbrachten alle im
heimischen Garten.

Click the image to open in full size.

Christfried und Conradina konnten sich in den letzten Stunden als
Kleinkinder noch einmal so richtig austoben und ahnten noch nicht das sie
bald wohl nicht mehr so sorgenfrei würden durchs Leben gehen können.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Schließlich war es soweit. Christfried jedoch hatte so gar keine Lust darauf
jetzt schon älter zu werden. Warum nur konnte er denn nicht einfach auf
diesem kleinen Spielgerät Geburtstag feiern?

Click the image to open in full size.

Zum Glück für Christfried musste Conradina den Anfang machen. Immerhin
war sie wenige Minuten älter als er.

Click the image to open in full size.

Conradina wuchs schließlich zu einem recht hübschen Mädchen heran. Die
Ugly Gene konnte man ihr bisher immer noch nicht nachweisen.

Click the image to open in full size.

Auch Christfried sah nach seinem Geburtstag recht annehmbar aus. Man
konnte zwar immer noch nicht verleugnen das Louisa seine Mutter war
aber es hätte ihn auch weitaus schlimmer treffen können.

Click the image to open in full size.

Die Mädchen unterdessen beglückwünschten sich zu ihren guten Genen.
Eine Szene die Christfried nur mit einem Augenrollen kommentierte.

Click the image to open in full size.

Zur Feier des Tages besuchte die ganze Familie das Sommerfest. Conradina
stürzte sich sofort auf die Rollbahn. Recht bald allerdings war sie sehr
darum bemüht nicht selber zu stürzen …

Click the image to open in full size.

Brunella hatte da natürlich schon weitaus mehr Erfahrung und war recht
sicher unterwegs. Christfried allerdings kämpfte immer wieder mit dem
Gleichgewicht.

Click the image to open in full size.

Sali und Louisa hatten sich dagegen für ein kleines Wettessen entschieden.
Dieses Mal wollte Louisa unbedingt gewinnen!

Click the image to open in full size.

Doch daraus wurde wieder einmal nichts. Mitten zwischen Hot Dogs und
erstickenden Menschen passierte es schließlich: Bei Louisa setzten die
Wehen ein.

Click the image to open in full size.

Während Louisa die wenigen Schritte ins Krankenhaus überwand, denn
glücklicherweise befand sich dieses gleich Gegenüber, trat Christfried in die
Fußstapfen seines Vaters und wurde zu einem Clown.

Click the image to open in full size.

Conradina wollte eigentlich wie ein Einhorn aussehen aber Charlie ließ dies
natürlich nicht zu. Es konnte nur ein Einhorn in dieser Familie geben! Aus
diesem Grund kam Conradina ein wenig entstellt aus der Kabine und
musste sich mit Tarnschminke zu Frieden geben.


Click the image to open in full size.

Den Frust darüber musste sie sich danach erst einmal mit einem kleinen
Spiel von der Seele spielen.

Click the image to open in full size.

Louisa hatte es in der Zwischenzeit erfolgreich geschafft neues Leben in
die Familie zu gebären.

Sie bekam ein kleines Mädchen namens Duretta

Click the image to open in full size.

und einen Jungen namens Gundhart. Endlich hatten Louisa und Sali es zu
einem Erben gebracht!


Click the image to open in full size.


Gleich geht's weiter ...
__________________
Mein Sims-Blog:
lukinyascolorfulsims.blogspot.de
Schaut doch mal vorbei!



Geändert von Lukinya (27.01.2016 um 15:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
Schattenfell (27.01.2016), Schmusekatze (27.01.2016), Simelone (17.02.2016), simssweety (03.02.2016), Xana (27.01.2016)
  #20 (permalink)  
Alt 27.01.2016, 15:06
Benutzerbild von Lukinya
Forenmumie
 

Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 2.048
Simoleons: 1.006.798
Abgegebene Danke: 3.613
Erhielt 8.087 Danke für 1.864 Beiträge
Meine Stimmung:
Standard

Endlich hatte Louisa einen Erben zur Welt gebracht! Völlig unbesorgt
konnte sie somit ihren Geburtstag feiern.

Click the image to open in full size.

Louisa war nun eine Erwachsene mit ein paar mehr Falten im Gesicht, die
man ihr jedoch kaum ansah. Sie hatte sich definitiv gut gehalten.

Click the image to open in full size.

Duretta und Gundhart sollten nun für eine lange Zeit die letzten Kleinkinder
im Hause Raspberry sein. Schließlich würde es ja auch noch einige Zeit
dauern bis Gundhart das Erbe der Familie antreten würde können. Die Zeit
bis dahin verbrachten die Zwillinge erst einmal mit spielen.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Sali und Louisa dagegen waren mal wieder dabei ihre Fähigkeiten zu
verbessern. Immerhin wuchs das Geld ja leider nicht auf Bäumen (In Sims
schon! Das wissen die beiden nur nicht …)
. Während Sali immer weiter die
Karriereleiter hinaufkletterte war Louisa sich immer noch nicht sicher ob sie
überhaupt noch einen Job annehmen wollte.

Click the image to open in full size.

Mitten in der Nacht machte sich Charlie mal wieder auf den Weg um die
Nachbarschaft ein wenig unsicher zu machen. Dabei traf er auf eine Horde
Wildpferde.

Click the image to open in full size.

Eines dieser Pferde, eine Stute, hatte es ihm ganz besonders angetan.
Vergessen waren seine Feuerpläne – Charlie segnete lieber die Stute und
schmeichelte sich damit sofort in ihr Herz.

Click the image to open in full size.

Charlie blieb die ganze Nacht bei der Stute und als sich beide schließlich
trennen mussten waren beide sehr traurig darüber. Charlie aber nahm sich
vor die Stute so schnell wie möglich wieder zu besuchen.

Click the image to open in full size.

Louisa hatte das nächtliche Verschwinden von Charlie natürlich wieder
nicht bemerkt. Sie war einfach viel zu sehr mit ihren Kindern und natürlich
dem schlafen beschäftigt gewesen. Als sie am nächsten Morgen jedoch die
Zwillinge fütterte und dabei aus dem Fenster sah entdeckte sie plötzlich
einen schlafenden Besucher im Garten.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Mittlerweile wunderte Louisa sich schon lange über nichts mehr und so
kümmerte sie sich auch nicht weiter um das fremde Pferd. Sie sah lieber
den Zwillingen ein wenig beim spielen zu bevor sie sich dann daran machte
ein wenig Geld zu verdienen.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Am Abend erlebte dann Conradina eine ganz besondere Überraschung: Ihre
Puppe war doch tatsächlich lebendig geworden!

Click the image to open in full size.
Brunella war darüber überhaupt nicht glücklich! Immerhin kannte sie ihre
Puppe schon viel länger als Conradina ihre. Brunella investierte die halbe
Nacht in ihr Projekt „Die Puppe muss lebendig werden!“ und am Ende
konnte sie dann sogar Erfolge vorweisen.


Click the image to open in full size.

Conradina passte das überhaupt nicht. Brunella war einfach nur eine blöde
Nachmacherin und das musste sie ihr am nächsten Tag natürlich auch
gleich auf die Nase binden.

Click the image to open in full size.

Louisa konnte über ihre Mädchen wirklich nur noch den Kopf schütteln und
hielt sich aus diesem Zickenkrieg völlig raus. Sie hatte immerhin andere
Dinge vor. Die Geburtstage ihrer kleinen Zwillinge standen nämlich an!
Gundhart freute sich sichtlich darüber.

Click the image to open in full size.

Louisa konnte diese Freude überhaupt nicht teilen. Warum nur mussten ihre
kleinen Schätzchen jetzt schon wieder älter werden? Bald schön würden
sie die ersten Beziehungen eingehen, ungewollt schwanger werden und
Heiraten. Sie würden sich scheiden lassen, Homosexuell werden und dann
die Welt übernehmen!

Click the image to open in full size.

Kinder wurden einfach viel zu schnell erwachsen …

__________________
Mein Sims-Blog:
lukinyascolorfulsims.blogspot.de
Schaut doch mal vorbei!



Geändert von Lukinya (27.01.2016 um 15:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Lukinya für den nützlichen Beitrag:
BeccEEE (27.01.2016), knuffelsani (22.02.2016), NinaZuzanneKessler (11.02.2016), Schattenfell (27.01.2016), Schmusekatze (27.01.2016), Simelone (17.02.2016), simssweety (03.02.2016), Xana (27.01.2016)
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bunten, challenge, haaren, hunden, lila, ugly

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum