Zurück   Das große Sims 3 Forum von und für Fans > Community > Sims Lounge
Registrieren Blogs Hilfe Benutzerliste Sims 4 Forum Spielhalle Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.09.2010, 11:21
Benutzerbild von Simin<33Heart
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.06.2010
Beiträge: 453
Simoleons: 34.560
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 138 Danke für 129 Beiträge
Meine Stimmung:
Blog-Einträge: 7
Standard Hunde-Katzenbesitzer (über Probleme reden,helfen.)


Anzeigen


Hallo!
Ich hatte die Idee,und hoffe kein anderer habe zumindest gesucht,dasswir über unsere Schatzis reden also unsere Hunde und Katzen.
Ich habe dieses Thema erstellt damit wir über Probleme reden können z.B. ''Wie bade ich meinen Hund zum ersten Mal ohne das er krank wird?'' und natürlich antworten.Oder einfach mal Tipps posten wie z.B. ''So pflegt ihr das Fell richtig.''
Ich hoffe ihr habt Spaß und findet schnell eine Lösung für euer Problem.



Mit Zitat antworten


  #2 (permalink)  
Alt 04.09.2010, 11:32
Benutzerbild von Simin<33Heart
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.06.2010
Beiträge: 453
Simoleons: 34.560
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 138 Danke für 129 Beiträge
Meine Stimmung:
Blog-Einträge: 7
Standard Die richtige Pflege für Hunde

Pflege
Viele schaffen sich einen Hund an oder haben ja schon einen
Hund aber pflegen ihn nicht richtig sie baden ihn villeicht aber
achten z.B. nicht wenn das Fell des Hundes an einer Stelle ''verblebt'' ist
ich will Probleme schildern und sie beantworten und eine Liste damit ihr nicht stundenlang googeln müsst:

Das sollte man generell machen:
Die Augenpflege
Bei den meisten Hunderassen besteht die Augenpflege in einem Auswischen der Augenwinkel am Morgen. Dazu nutz einfach am besten ein nicht fusselndes Tuch, welches ihr vorher mit etwas lauwarmem Wasser nass macht.
Fragen:
Mein Hund hat die Augen immer zu ist das schlimm?
Wenn dein Hund immer ein Auge zu hat könnte es sein das es ein bisschen entzündet ist.Der Hund macht das Auge zu da es ihn dann warscheinlich schmertz.Achtet einfach mal darauf wie lange es läuft ich würde trotzdem zum Tierartzt gehen da es sich im schlimmsten Fall infizieren kann oder einfach sich verstärkt.
Die Ohrenpflege
Bei langhaarigen, hängeohrigen Hunden zupft man das aus dem Ohrinnern herauswachsende Haar aus. Hier ist Ohrenpflege groß geschrieben, um schmerzhafte Entzündungen zu vermeiden.
Alle Hundeohren müssen ein- bis zweimal wöchentlich überprüft werden. Schmutz entfernt man mit einem Ohrenreinigungsmittel. Geht bitte vorsichtig nur so weit ins Ohr, wie ihr mit dem Wattebausch und dem Finger gelangen können damit ihr den Hund nicht verletzt.
Riecht der Hund aus den Ohren, hält er den Kopf schief, kratzt sich oder schüttelt den Kopf, geht zum Tierarzt.


Die Gebisspflege deines Hundes
Dicken Belag/Zahnstein sollte man vom Tierarzt entfernen lassen. Unbehandelter Zahnstein führt zu Zahnfleischentzündungen und Ausfall der Zähne unter großen Schmerzen. Regelmäßiges Putzen mit Zahnbürste und Hundezahncreme beugt Zahnsteinbildung vor.Gebt euerem Hund täglich eine kleine Portion Trockenfutter-Das Reinigt die Zähne.Hundespielzeug sollte auf Zahnpflege ausgerichtet sein.(Kauknochen ...)

Click the image to open in full size.
Krallen und Pfoten
Hört man beim Laufen auf glatten Böden die Krallen klappern, sind sie zu lang. Lasst euch vom Tierarzt zeigen, wie die Krallenzange zu handhaben ist, damit die kleine Ader in der Kralle nicht verletzt wird. Achet bitte auch auf die kleinen, seitlich über den Vorderpfoten inneren Wolfskrallen, die ins Fleisch einwachsen können.
Nach jedem Spaziergang entfernt man bei langhaarigen Hunden zwischen den Zehen steckengebliebene Steinchen, Grassamen usw., die sich ins Fleisch bohren und schwere Entzündungen hervorrufen können. Am besten hält man das lange Haar zwischen den Zehen kurz, damit sich weniger Schmutz einnisten kann. Meidet im Winter salzgestreute Wege und wascht bei der Heimkehr die Pfoten in warmem Wasser ab.



So hoffe das wars dann ich poste natürlich noch einen Beitrag für die Welpenpflege.



Mit Zitat antworten
 
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hundekatzenbesitzer, probleme

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an
Gehe zu





Wir brauchen Deine Unterstützung!

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.


Maxis, Electronic Arts, EA Games, Die Sims™, Die Sims™ 2, Die Sims™ 3, Die Sims™ Geschichten, MySims™ und MySims™ Kingdom sind eingetragene Warenzeichen und © Copyright Electronic Arts Inc.

vBCredits v1.4 Copyright ©2007 - 2008, PixelFX Studios
APB Forum